Jennifer Fallon Gods of Amyrantha (Tide Lords)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gods of Amyrantha (Tide Lords)“ von Jennifer Fallon

SUPER! Die komplette Reihe ist super zu lesen und man hängt am Ende richtig an den Charakteren. Jedem zu empfehlen!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gods of Amyrantha (Tide Lords)" von Jennifer Fallon

    Gods of Amyrantha (Tide Lords)
    Brienne

    Brienne

    12. September 2010 um 17:35

    Genial, einfach genial. Dieses Buch ist sogar noch besser als der Vorgänger! Spannung ist immer da, die Flut steigt und man weiß nicht, wann die Kraft der Tide Lords zurückkommt. Man hat alle Personen aus dem Vorgänger wieder dabei, nur liegt der Schwerpunkt dieses Mal auf Charakteren, die im 1.Teil nicht so oft zum Zug gekommen sind.. Und einige neue Charas sind auch dabei. Tiji, das Chamäleon-Crasii, hab ich sofort ins Herz geschlossen. Sie war mir von Anfang an sympathisch. Super fand ich ihre Gespräche mit Declan. Da musst ich schon ein paar Mal grinsen. Tiji ist schon ne kleine schlagfertige Ziege. Was ich noch schön finde, ist, dass wir immer noch Geschichten aus der Vergangenheit der Tide Lords erfahren.. Nur dieses Mal nicht von Cayal, sondern von zwei Anderen ;-) Mehr verrate ich nicht.. Es gibt wieder viel, das aufgeklärt wird, viel, das man so nicht erwartet hätte.. Und in den letzten 2-3 Kapiteln gab es mal wieder eine dicke Überraschung.. Die Sache mit Lukys - WOW! Da wäre ich absolut nicht drauf gekommen!! Musste sofort zurückblättern und was nachlesen. Haut einen echt wieder um dieses Ende.. Die Reihe ist absolut zu empfehlen!

    Mehr