Jennifer Fallon Herrscher des Throns

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herrscher des Throns“ von Jennifer Fallon

„Herrscher des Throns“ ist der atemberaubende Abschluss von Jennifer Fallons großer Trilogie um das Schicksal eines magischen Reichs: Marla Wolfblade will Rache an der grausamen Zauberin Alija nehmen, durch die sie zwei enge Verbündete verlor. Doch was die junge Herrscherin nicht ahnt: Sie hat einen noch gefährlicheren Gegner im Kampf um den Thron Hythrias …

Stöbern in Fantasy

Götterblut

Ein toller Auftakt mit einem riesigen Cliffhanger.

travelsandbooks

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

noch stärker als der erste Teil! Jetzt heißt es ewig warten auf Teil drei.

lillylena

Nevernight - Die Prüfung

Brutal und unerbittlich. Kämpferisch und mit knallharter Protagonistin. Für meinen Geschmack etwas zu sehr, meinen Nerv traf das Buch nicht.

buchstabentraeumerin

Codex Sanguis - Staffel 1: Septemberblut 1

Eine Reihe, die mich vollkommen verblüfft hat. Vampirlike brutal, düster und vor allem spannend und packend! Äußerst gelungen!!

MiraxD

Coldworth City

Schöne Fantasy-Geschichte :) Aber leider nicht so sehr meins 🙈

the_ocean_of_books

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Sehr Bildgewaltig, brutal und mitreißend - absolute Leseempfehlung.

libraryfairy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Herrscher des Throns" von Jennifer Fallon

    Herrscher des Throns

    Rhiannon83

    13. August 2010 um 18:42

    "Krieg und Frieden" INHALT: Hythria steht kurz vor einem Krieg mit dem Nachbarland Fahrdonja. Doch auch innenpolitisch geht es in dem Großfürstentum heiß her. Es kommt zu Verrat und neuen Bündnissen. Wird es Marla gelingen ihre Pläne zu verwirklichen und wird es Damin gelingen den aufkommenden Krieg zu gewinnen? Lest selbst! Meine Einschätzung: Ein wirklich gelungener Roman im Stile der Autorin Elizabeth Haydon. Jennifer Fallon schafft es eine interessante Welt zu erschaffen, in der ich mich immer noch frage wie es wohl für unsere Männer wäre, wenn sie erst mit 30 volljährig werden würden. Schrecklich der Gedanke, oder?! Besonders angetan hat es mir Marla Wulfblade (der engl. Name klingt soviel besser!). Ihre Entwicklung im Verlauf der Trilogie war am deutlichsten, vom verschüchterten Mädchen zur selbstbewussten Herrscherin im Schatten. Ansonsten war der Spannungsaufbau sehr gelungen, der Schreibstil war flüssig zu lesen und diese Bücher haben definitiv Lust auf mehr von dieser Art gemacht. Einziger Wehmutstropfen: Die Auflösung aller Probleme ging für meinen Geschmack gegen Ende zu schnell. Klar, waren die meisten Konflikte gelöst und kamen zum Abschluss. Doch genauso viele neue Fragen warfen sich auf. Ich bin schon gespannt wie und ob es weitergeht. Mein Fazit: FantasyFans werden in ihren Genuss kommen und ich kann nur sagen: Empfehlens - und lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks