Jennifer Gooch Hummer

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 149 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 20 Rezensionen
(35)
(24)
(8)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vollkatastrophe

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    CocuriRuby

    28. March 2018 um 16:48 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Der Schreibstil ist okay bis nicht gut – er ist recht einfach und ohne jede Besonderheit. Jedenfalls ohne positive, denn besonders sind so mache verqueren Formulierungen wie z.B. „Das einzige was ich riechen konnte war Dads kritischer Blick“ (S. 104). Sowohl die Protagonistin als auch alle anderen Figuren entsprechen Stereotypen und sind relativ einfach gestrickt. Von vertieften oder sonderlich vielschichtigen Charakteren keine Spur. Hinzu kommt auch noch, dass Apron (die Protagonistin) sehr jung ist (13) – generell richtet ...

    Mehr
  • Hochemotional

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    geschichtsmagie

    21. October 2017 um 21:29 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Gestern angefangen, heute beendet: „Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam“ von Jennifer Gooch Hummer. Das Buch ist 2014 im Carlsen-Verlag erschienen. Aprons Leben ist in Aufruhr: Sie versucht über den Tod ihrer Mutter hinwegzukommen, die neue Partnerin ihres Vaters zieht bei ihnen ein und ihre beste Freundin hat sie abserviert. Apron droht ein einsamer Sommer. Aber dann nimmt sie einen Ferienjob in Mike und Chads Blumenladen an. Die zwei stehen ihr freundschaftlich zur Seite – und das in Zeiten, in denen sich sonst niemand um ...

    Mehr
  • Ein gute Mischung von schön und traurig !

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    mandykunterbunt

    22. July 2017 um 11:43 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Das Buch hat mir erstmal von der Aufmachung verdammt gut gefallen ! Ich besitze das Hardcover und unter dem Umschlag hat es mir so so gut gefallen, dass ich schon richtig lust hatte es zu lesen. Zu beginn wird über ein Musical Besuch geredet und als ich gemerkt habe, dass ich selbst in dem Musical schon war, hat mich das noch mehr gefesselt da direkt eine Verbindung da war. Ich konnte mich mit Apron ziemlich gut identifizieren und habe sie sehr gut verstanden. Bei M habe ich des öfteren einen Wund Anfall bekommen, da ich sie ...

    Mehr
  • emotionales Jugendbuch - eine Geschichte über das Erwachsenwerden.

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    Jacqueline688

    11. November 2016 um 21:22 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Was aus dem Klappentext nicht hervorgeht ist, dass die Handlung des Buches in den 80er Jahren spielt. Eine Zeit, in der Homosexualität bei weitem nicht so akzeptiert wurde, wie es heute der Fall ist. Auch das Thema Aids wurde nicht so offen angesprochen, wie zu heutiger Zeit.Der Hass, der dem schwulen Pärchen Mike und Chad entgegenschlägt, ist enorm.Dennoch findet Apron zwei tolle Freunde in ihnen.Die Charaktere des Buches sind sehr authentisch und liebenswert beschrieben. Man muss das Trio Mike, Chad und Apron einfach ...

    Mehr
  • Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    Junimaedchen

    24. March 2016 um 14:52 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Inhalt: Das Leben von Apron ist momentan ein einziges auf und ab. Sie versucht über den Tod ihrer Mutter hinweg zu kommen, die neue Freundin ihres Vaters ist bei ihnen eingezogen und ihre beste Freundin Bennie lässt sie ausgerechnet in dieser Schweren Phase im Stich. Apron wappnet sich für einen einsamen Sommer - aber dann lernt sie Mike und Chad kennen. Die beiden haben einen Blumenladen und bieten ihr einen Ferienjob an. Die beiden stehen ihr freundschaftlich zu Seite und helfen ihr in Zeiten, in denen es sonst keiner tut. Ihr ...

    Mehr
  • Vorsicht! Heulgefahr!

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    xxMaryxx

    24. June 2015 um 16:06 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Viel zu traurig und viel zu schön......Die Jungs sind ein so süßes paar :( Must-read!

  • Außergewöhnliche Thamatik

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    MarionHue

    30. March 2015 um 17:20 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Die dreizehnjährige Apron ist ein ernstes nachdenkliches Mädchen, das den Verlust ihrer Mutter seit Montaen mit sich herumträgt,  Doch mit ihrem Vater kann sie nicht reden, weil Marguerite in dessen Leben getreten ist. Und ihre Freundin Rennie ist auch nicht mehr für sie da, weil die Apron plötzlich peinlich findet. Wären da nicht  zwei junge schwule Männer in Aprons Leben getreten, wäre sie vielleicht verzweifelt. Aber Mike und Chad, die in der Stadt einen Blumenladen führen, geben Apron ganz selbstverständlich einen Platz in ...

    Mehr
  • Animula Avolanz (Kleine Seele, die davonfliegt.)

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    Unchanged

    21. February 2015 um 14:03 Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Geschichte: Apron hat es zur Zeit nicht leicht, ihre Mutter ist gestorben, ihr Vater hat eine neue Lebensgefährtin mit der sie sich ganz und gar nicht versteht und ihre beste Freundin Rennie lässt sie für das beliebteste Mädchen in der Klasse im Stich und macht sich gemeinsam mit ihr über sie lustig. Sie fühlt sich allein und weiß nicht was sie tun soll. Dann lernt sie Mike und Chad kennen, Mike, der mehr oder weniger Jesus ist und Chad, sein Lebensgefährte. Chad hat Aids und wird immer kränker und kränker. Sie besitzen ...

    Mehr
  • SERVA ME, SERVABO TE - Rette mich, dann rette ich dich

    Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Der Sommer, als Chad ging und Daisy kam" von Jennifer Gooch Hummer

    Nach dem Tod ihrer Mutter ist in Aprons Leben nichts mehr, wie es früher war. Ihre beste Freundin Rennie lässt sie für das beliebteste Mädchen der Klasse fallen und Apron muss sich an die neue Lebensgefährtin ihres Vaters gewöhnen, die erst kürzlich bei ihnen eingezogen ist. M kommt aus Brasilien und Apron hegt den Verdacht, dass sie ihrem Vater nur schöne Augen gemacht hat, um in Amerika bleiben zu können. Da dieses Misstrauen auf Gegenseitigkeit beruht, macht M ihr das Leben schwer. Es drohen Aprons schwerste Ferien zu werden, ...

    Mehr
    • 2

    minori

    12. February 2015 um 09:04
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.