Die Sklavin der Schüler - Erotikroman

von Jennifer Hegemann 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Die Sklavin der Schüler - Erotikroman (ISBN:B00ESK99VY)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Sklavin der Schüler - Erotikroman"

War sie diesmal zu weit gegangen? Ganz wie es ihr gefällt lässt die strenge Lehrerin Katja ihre Schüler durch die Prüfungen fallen. Als ihr Schüler Thomas an Videomaterial kommt, dass sie beim Bondagesex zeigt, wendet sich das Blatt. Ab diesem Tag ist Katja der Spielball ihrer Schüler. Immer gemeinere Aufgaben denken sie sich aus, um ihre Lehrerin zu bestrafen. Obwohl sie am Ende ihrer Kräfte ist, lassen die Schüler nichts unversucht, um sie in den Wahnsinn zu treiben. Bald schon ist sie in diesem Spiel aus Lust und Gewalt gefangen, doch darf sie diese Tortur auch noch genießen? 13600 Worte LESEPROBE: Wie abgesprochen packte David sie grob am Arm, verdrehte ihre Hände auf den Rücken und hielt sie fest. Noch bevor sie protestieren konnte, drückte Thomas auf den Startknopf. In voller Lautstärke war nun Katjas Stöhnen zu hören. Wie gebannt starrte sie auf den Bildschirm und ihr Mund öffnete sich mit jeder Sekunde mehr. »Den Prolog der ganzen Geschichte haben wir übrigens auch noch.« »Gut, lasst uns in den leeren Klassenraum gehen. Aber mach es leiser, verdammt. Es muss ja nicht die ganze Schule wissen. Wenn wir alleine sind, können wir reden.« Noch immer waren ihre Arme hinter den Rücken gedreht. Erst als die Tür ins Schloss fiel, lies David sie los. Sofort warf Thomas ihr sein Mobiltelefon zu. Dabei spielte das Gerät den ganzen Film ab. ... Die beiden Jungs grinsten sich an, ließen anschließend die Stöcke auf den Plug niedersausen. Mit jedem Treffer stöhnte Katja ein wenig mehr und das Plastik wurde weiter in sie herein getrieben. Gleichzeitig drehte David am Rädchen der Fernbedienung. Augenblicklich begann ihr ganzer Unterleib zu zittern. Tränen verließen nun ihre Wangen und legten sich über die Haut. Als die Schläge auch die hintere Haut ihrer Oberschenkel streiften, konnte sie nicht mehr schweigen. Bei jedem Treffer stöhnte sie vor Schmerz und Lust auf. Die harten Stöcke prasselten nun sekündlich auf ihren Körper. Ihre Beine, der Arsch und die Waden waren mit roten Striemen übersät und brannten wie Feuer. Es kam ihr wie eine Unendlichkeit vor, als die beiden innehielten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00ESK99VY
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:49 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:25.08.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks