Jennifer Hillier

 4,2 Sterne bei 151 Bewertungen
Autor*in von Liebe mich, töte mich, Denk an mich, wenn du stirbst und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Jennifer Hillier hat Angst im Dunkeln – bevor sie schlafen geht, schaut sie mehrmals nach, ob alle Türen gut verschlossen sind. Trotzdem ist ihr Lieblingsautor Stephen King. Mit ihrem Mann und dem gemeinsamen kleinen Sohn lebt sie in Toronto, Kanada. »Liebe mich, töte mich« ist ihr erstes Buch auf Deutsch.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jennifer Hillier

Cover des Buches Liebe mich, töte mich (ISBN: 9783328103899)

Liebe mich, töte mich

 (113)
Erschienen am 12.01.2020
Cover des Buches Denk an mich, wenn du stirbst (ISBN: 9783328107675)

Denk an mich, wenn du stirbst

 (29)
Erschienen am 08.11.2022
Cover des Buches Denk an mich, wenn du stirbst (ISBN: 9783961543656)

Denk an mich, wenn du stirbst

 (5)
Erschienen am 17.11.2023
Cover des Buches Liebe mich, töte mich (ISBN: 9783961543472)

Liebe mich, töte mich

 (1)
Erschienen am 02.07.2023
Cover des Buches Jar of Hearts (ISBN: 9781250154194)

Jar of Hearts

 (1)
Erschienen am 12.06.2018
Cover des Buches The Butcher (English Edition) (ISBN: B00GEEB7US)

The Butcher (English Edition)

 (1)
Erschienen am 15.07.2014
Cover des Buches Little Secrets (ISBN: 9781250154231)

Little Secrets

 (1)
Erschienen am 22.02.2022
Cover des Buches Creep (ISBN: 9781451669350)

Creep

 (0)
Erschienen am 31.07.2012

Neue Rezensionen zu Jennifer Hillier

Cover des Buches Denk an mich, wenn du stirbst (ISBN: 9783328107675)
Melody80s avatar

Rezension zu "Denk an mich, wenn du stirbst" von Jennifer Hillier

Hat spannend begonnen, das Ende war dann aber leider sehr konstruiert.
Melody80vor 4 Monaten

Ich hatte mir was anderes erhofft, wenn ich ehrlich bin. Der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen, leider fand ich manche Charaktere, allen voran Mutter Marin furchtbar unsympathisch. Auch mit ihrem Mann konnte ich mich nicht anfreunden, dazu noch der ständige Fingerzeig, wie reich und gutaussehend die Beiden doch sind. Die Story hatte ein paar spannende Wendungen auf Lager, was ich widerum gut gelungen fand, jedoch war das Ende dann sehr konstruiert und überhaupt nicht überraschend. Ein Thriller war das Buch für mich nicht, eher ein Roman. Ich werde sicherlich trotzdem noch zu anderen Büchern der Autorin greifen, hoffe aber, dass die von der Spannung sich noch etwas steigern können. 


Mein Fazit


Spannend, aber das Ende war zu konstruiert für mich und die Charaktere leider teilweise sehr oberflächlich. Bin aber dennoch auf weitere Bücher der Autorin gespannt.

Cover des Buches Denk an mich, wenn du stirbst (ISBN: 9783961543656)
Nicole_Jaguschs avatar

Rezension zu "Denk an mich, wenn du stirbst" von Jennifer Hillier

Story super, Charaktere eine Katastrophe!!!
Nicole_Jaguschvor 6 Monaten

actual rating 3.5 stars
netgalley audibook

Man muss dem Buch lassen, dass es wirklich super schnell ging. Nichts an der Story hat sich in irgendeiner Weise in die Länge gezogen und es war super leicht das Buch in zwei Sitzungen fertig zu hören. Die Sprecherin des Hörbuchs hat mich auch sehr gefallen.

Die Charaktere waren nichts für mich, sie gingen mir ALLE unheimlich auf die Nerven. Natürlich waren sie alle in besonderen Situationen und sie waren eindeutig interessant, sonst hätte ich das Buch nie zu Ende gehört.

Die Wendung zum Ende hab ich kommen sehen aber ich fand den Weg dort hin gut gemacht, es gab genug Hinweise.

Ich werde auf jeden Fall noch andere Bücher der Autorin ausprobieren, weil ich den Schreibstil und die Story im Allgemeinen wirklich mochte.

Cover des Buches Denk an mich, wenn du stirbst (ISBN: 9783961543656)
Line1984s avatar

Rezension zu "Denk an mich, wenn du stirbst" von Jennifer Hillier

Tiefgründiger und beklemmender Thriller
Line1984vor 7 Monaten

Denk an mich, wenn du stirbst" von Jennifer Hillier sprach mich sofort an. Ich liebe das Cover aber auch der Klappentext klang unglaublich gut. 


Ich habe mich hier für das Hörbuch entschieden und das war definitiv eine sehr gute Wahl. Das Hörbuch hat eine Spieldauer von 10 Stunden und 57 Minuten. Eingesprochen wurde es von der unglaublichen Rebecca Veil und sie hat hier grandios abgeliefert. Ihre Stimme ist unglaublich gut, es gelang ihr mühelos mich in den Bann der Geschichte zu ziehen. Erschienen ist das Hörbuch beim Ronin Hörverlag.


Zum Inhalt möchte ich an dieser Stelle nichts weiter sagen, da die Spoiler Gefahr zu groß ist. Nur so viel: Marin hat das perfekte Leben, bis sich von jetzt auf gleich alles ändert. Ihr vierjähriger Sohn verschwindet spurlos. Ein Jahr später ist Marin ein Schatten ihrer selbst. Die Polizei hat die Suche eingestellt zudem findet sie heraus das ihr Mann sie betrügt. Die Wut und der Hass holen sie ins Leben zurück. 


Dieses Buch hat es wirklich in sich. Zu Beginn war es zwar sehr tragisch und emotional aber doch eher ruhig. Doch dann wendet sich das Blatt und es wird nervenaufreibend spannend.


Marin habe ich ziemlich schnell in mein Herz geschlossen. Ich mochte ihre ganze Art. Außerdem tat sie mir unglaublich leid. Aber auch die anderen Charaktere wurden authentisch und voller Leben dargestellt.


Auch der Einstieg ins Buch fiel mir sehr leicht denn der Schreibstil der Autorin ist grandios. 

Als sich langsam aber sich die Puzzleteile zusammen setzten und die ganze Tragödie ans Tageslicht kam, war ich entsetzt und sprachlos. Es war emotional gesehen fast nicht zum aushalten. Besonders das Ende bescherte mir Gänsehaut. Das war verdammt großes Kino! Bitte mehr davon.


Fazit:


Mit "Denk an mich, wenn du stirbst" gelingt Jennifer Hillier ein emotionaler, nervenaufreibender und packender Thriller der mich schier umgehauen hat.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 237 Bibliotheken

auf 66 Merkzettel

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks