Neuer Beitrag

Jennifer_Jaeger

vor 5 Jahren




Vor Kurzem habe ich "Saphirtränen" als eBook veröffentlicht.
Nun würde ich gerne eine Leserunde dazu starten.
Insgesamt 5 Exemplare (eBook) werde ich an Leser verteilen, die daran teilnehmen möchten - Einfach hier im Thread ein kleines "Ich würde gerne, weil..." oder eine Mail mit dem Betreff "Leserunde" an jgerjennifer@yahoo.de senden.

Kurzinfos:
Für "freie" Exemplare bewerben bis: 10.07.12
Leserunde startet am: 12.07.12
Klappentext:
Es handelt sich hierbei um die ersten Teil des Buches (knapp 150 Buchseiten) Die Tränen der Göttin regneten auf die Erde herab, brachen sich im Sonnenlicht und ließen einen schillernden Regenbogen entstehen. Als seine Farben den Erdboden berührten, formten sich vier Schmuckstücke, jedes von ihnen mit einem einzigartigen Edelstein versehen.

Die junge Ilyea Niamh lernt früh, dass sie anders ist als die anderen Wald-Ilyea. Sie ist eine Ausgestoßene, Verachtete, Verspottete. Doch wer hätte auch wissen sollen, dass das Mädchen mit den saphirblauen Augen einmal das Schicksal ihrer Welt auf den Schultern tragen würde...


Ende: Ich peile den 30.07.12 an, damit etwaige Blogger noch an meinem Gewinnspiel (http://jenniferjaeger.blogspot.de/2012/06/gewinnspiel-lesezeichen-zu-gewinnen.html) teilnehmen können, wenn sie wollen.

Ich freue mich darauf, eure Meinung zu meinem neuen Werk zu hören, Verbesserungsvorschläge zu bekommen und diese im zweiten Teil umsetzen zu können! :)

Zur Übersicht (Wegen Lesezeichenverlosung)

Gewonnen haben:
Katja87
Xallaya
Bathory
Angel6591
ResaMagdalena


Mit dabei sind außerdem (eBook selbst zugelegt)
Manja82
Xhinde
BeateT
DieBerta
Plueschfussel
Punxie
Amy-Maus87
Lauscherin
PMelittaM
Nefertari35
Ginnykatze
LeseJulia


Ich freue mich wirklich schon sehr auf diese Leserunde und habe mir deswegen überlegt, dass ich unter allen Leserundenteilnehmer, die das eBook nicht gewonnen, sondern sich selbst zugelegt haben, als kleines Dankeschön ein Lesezeichen im Saphirtränen-Design verlosen werde.
Wie das Lesezeichen aussieht? Der/Die Gewinner/in kann zwischen drei verschiedenen Designs wählen: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=330570203691703&set=a.227435147338543.55235.127580270657365&type=1&theater

Autor: Jennifer Jäger
Buch: Saphirtränen: Teil 1 - Niamhs Reise

Manja82

vor 5 Jahren

* Keine Bewerbung *
Ich werde auf jeden Fall immer wieder reinschauen.
Ich lese es gerade auf meinem Reader
Bin gespannt wie die anderen es finden werden.

Hexchen123

vor 5 Jahren

Ich würde gerne lesen, sofern es als Kindle Format verfügbar ist, da ich am Wochenende über 12 Stunden im Zug sitze und ich somit Zeit zum Lesen habe.

Beiträge danach
290 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ResaMagdalena

vor 5 Jahren

Prolog + 1 Kapitel
Beitrag einblenden

Ich hab bis jetzt extra noch einiges gelesen :)
aber ich bin so müde, also schreibe ich heute später (nach einer Mütze Schlaf ;D) erst über die nächsten Abschnitte ;)

Ich finde den Prolog sehr schön. Die sprachlichen Bilder sind klasse und ich befinde mich sofort in einer guten High Fantasy Geschichte :) Die Entstehung der Welt und der Schmuckstücke ist wirklich gelungen und liebevoll erzählt, das gefällt mir für den Einstieg besonders gut.
Der erste Abschnitt baut Spannung auf, man möchte wissen, was denn nun an Niamh anders ist, ob sie etwas anderes als eine Ilyea ist und und und. Das finde ich gut, nur wirklich viel erfährt man ja leider noch nicht über sie :) aber das kommt ja später dann.
Und dann von Kapitel zu Kapitel der Cliffhanger mit der plötzlichen Unterbrechung der Zeremonie ist auch gelungen.
Also der erste Abschnitt ist meiner Meinung nach sehr gut geworden und spannend wird es auch :)

Liebe Grüße ♥

ResaMagdalena

vor 5 Jahren

2 + 3 Kapitel
Beitrag einblenden

Ich finde, die Geschichte nimmt jetzt erst richtig Fahrt auf, wird dafür aber umso interessanter. Ich finde deine Ideen toll, mal ganz neu und ich bin gespannt wie es weiter geht. Überrascht war ich von der toughen Alriel, die sich für ihr Volk sogar die Zunge abbiss, da musste ich gleich daran denken, wie sie alle ihren Gesang liebten und ihn nie jemand mehr hören würde. Sprachlich zeigst du auch durchweg Talent, manchmal gibt es sogar sehr schöne, bildreiche Wendungen. Insgesamt finde ich deinen Stil bisher also wirklich positiv.
Kritikpunkt habe ich daher eigentlich nur einen: Bei manchen Wortwechseln, wie zum Beispiel einmal bei Edan und Deargh ist es etwas schwer zu folgen, wer gerade spricht.

ResaMagdalena

vor 5 Jahren

4 + 5 Kapitel
Beitrag einblenden

Die Geschichte wird für mich immer spannender. Besonders, da ich nicht weiß, wer hier alles ein falsches Spiel treibt und warum. Dass Deargh nicht zu trauen ist, ist klar. Aber auch wenn Edan mir immer sympathischer wird, irgendetwas ist an ihm, seinem Auftreten und seinem Plan, das mich stutzig macht.
Dass Niamh jetzt auf einmal und so schnell die Magie hören kann verwundert mich doch ein bisschen. Aber okay in der Not und unter Druck schafft man vieles, was man vorher nicht konnte. Schade finde ich, dass deine Geschichte so kurz angelegt ist. Sie ist zwar spannend, aber die Gefühlsentwicklungen, vor allem zwischen Niamh und Edan sind leider nicht so leicht fassbar. Aber verstehen kann ich das natürlich auch, da ich selber schreibe. Umfang ist nicht immer einfach, vor allem, da bloße Lückenfüller das Werk auch nicht besser machen. :S
Ich habe ja die böse Vorahnung, dass mich nach Kapitel 6 ein übler Cliffhanger erwartet ;D

ResaMagdalena

vor 5 Jahren

6 Kapitel
Beitrag einblenden

Ihre gemeinsame Reise gefällt mir sehr gut, besonders die Geschichten über die fünf Elementebenen und dass Niamh jetzt die Magie von Edan erlernen will. Sprachlich wieder wunderschön gestaltet.
Der Ausblick ist auch schön gemacht. Zu den Meer-Ilyea fühle ich mich auch eher hingezogen als zu den Wald-Ilyea, ich denke ihr Wesen spricht mich eher an.
Insgesamt ist es schade, dass dieser Teil der Reise so schnell wieder vorbei ist und ich freue mich schon auf den zweiten Teil.

Achja.. ich denke ja, Enyas Vater ist auch Niamhs Vater... ist aber nur so eine Vermutung ;)

Jennifer_Jaeger

vor 5 Jahren

So, den Trailer zum Buch habe ich nun auch fertig gestellt :)

https://www.youtube.com/watch?v=jFTvORm53Mw

Amy-Maus87

vor 5 Jahren

@Jennifer_Jaeger

Schöner Trailer, habe ihn mir gerade mal angesehen :-)

Jennifer_Jaeger

vor 5 Jahren

@Amy-Maus87

Vielen Dank! :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks