Jennifer L. Armentrout Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

(188)

Lovelybooks Bewertung

  • 160 Bibliotheken
  • 17 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(104)
(48)
(31)
(5)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt“ von Jennifer L. Armentrout

„Wahnsinnig plus verrückt gleich übergeschnappt.“ Erlebe eine der romantischsten Szenen aus „Onyx. Schattenschimmer“ aus Daemons Perspektive – gerade rechtzeitig, um dich auf den dritten Band der Serie einzustimmen. „Opal. Schattenglanz“ erscheint am 24. April 2015.

Wer Obsidian gelesen hat - wird sich auch diese Kurzgeschichte "antun" :)

— Tatsodoshi

Tolles Bonuskapitel :)

— book_lover01301

Sehr romantisch, aber nicht viel anders als aus Katys Sicht.😍

— blueleogreen

Gott wie ich diese Reihe LIEBE!!

— MonikaWick2809

Ganz netter Einblick in Daemons Gefühle, dafür aber leider keine einzige neue Information. Hätte man sich auch schenken können...

— daydreamin

Diese Szene war nun für mich nicht zwingend notwendig aus Daemons Perspektive zu lesen.

— Lienne

kurz aber wundervoll

— steffchen

Daemon ist super!

— Clari-chan

Deamon ...♥ :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Deamons Gedanken stelle ich mir immer anders vor.. Aber dennoch ganz nett, so einen Zusatz zu lesen :)

— Inliebe_buecher

Stöbern in Jugendbücher

Illuminae

Wird dem Hype absolut gerecht!

merle88

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Gelungene Fortsetzung

ConnyKathsBooks

Let's disco

Eine tolle Geschichte um Freundschaft und andersein

leniks

The Hate U Give

Was für ein tolles Buch!

froschprinzessin

Lieber Daddy-Long-Legs

Zeitlos, liebenswert und einfach wunderschön!

die_tanja_

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

Das Buch macht süchtig! Es geht ihr um erste Liebe, Freundschaft, Familie alle Patchwork und vielem mehr.

Lesezirkel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bonusgeschichte zu "Onyx - Schattenschimmer"

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Buechergarten

    24. August 2017 um 12:02

    INHALT: „Wahnsinnig plus verrückt ist gleich übergeschnappt“.  Wie erlebt Daemon eine der romantischsten Szenen aus „Onyx – Schattenschimmern“? Diese Bonusgeschichte lässt uns seine Sicht auf Katy erleben!   EIGENE MEINUNG: Wie schon bei der ersten Kurzgeschichte zur Lux-Reihe passt sich auch hier das Cover wieder an den Teil an auf den sich das e-Short bezieht. In diesem Fall ist das „Onyx“ und die Geschichte sollte auch erst nach dem 2. Teil der Lux-Reihe gelesen werden. Das Cover zeigt im Vordergrund erneut Gräser. Es ist komplett mit schimmernden Lichtpunkten überzogen und wie der zweite Teil in einem metallischen Rot gehalten. Die weibliche, rennende Figur die auf dem Cover von „Onyx“ zu sehen ist fehlt auch hier.   Diese Bonusgeschichte stellt einen der absoluten Schlüsselszenen im letzten Roman aus Sicht von Daemon nochmals dar. Es sind nur etwa 10 Seiten die wir aus Daemons Perspektive lesen dürfen, aber die haben es in sich und es hat wirklich Spaß gemacht! Seine Gedanken sind liebevoll aber auch gewohnt witzig!   Shortstorys als e-Books: 1.    Daemon & Katy – Die erste Begegnung (aus Daemons Sicht) 2.    Daemon & Katy – Wahnsinnig und verrückt (Szenen aus Onyx aus Daemons Sicht) 3.    Daemon & Katy – Verloren (Das Finale von Opal aus Daemons Sicht) Im Englischen gibt es noch weitere Kurzgeschichten.   FAZIT: In dieser kurzen Bonusgeschichte erlebt man eine der Schlüssel- und letzten Szenen des Buches „Onyx – Schattenschimmer“ aus Daemons Perspektive! Hat Spaß gemacht!

    Mehr
  • Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    blueleogreen

    31. December 2016 um 15:09

    Autor: Jennifer L. Armentrout  Übersetzter: Anja Malich Verlag: Carlsen Verlag  Erscheinungsdatum: 06.05.2015 Genre: Jugendbuch, Fantasy  Seiten: 10 Preis: 00,00€ Bewertung: 4/5 gelesen am: 08.04.2016 Inhalt: „Wahnsinnig plus verrückt gleich übergeschnappt.“ Erlebe eine der romantischsten Szenen aus „Onyx. Schattenschimmer“ aus Daemons Perspektive. Meinung: Sehr romantisch, aber nicht viel anders als aus Katys Sicht.😍

    Mehr
  • Zweite Bonusgeschichte aus Daemons Sicht.

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Lienne

    30. July 2016 um 12:45

    Inhalt:„Wahnsinnig plus verrückt gleich übergeschnappt.“ Erlebe eine der romantischsten Szenen aus „Onyx. Schattenschimmer“ aus Daemons Perspektive – gerade rechtzeitig, um dich auf den dritten Band der Serie einzustimmen. „Opal. Schattenglanz“ erscheint am 24. April 2015.Meine Meinung:Es war schön diese Szene auch aus Daemons Sicht zu lesen, jedoch war für mich diese Szene nun nicht zwingend notwendig, auch wenn es ganz nett war. Da fand ich einfach die erste Bonusgeschichte schöner, besser und witziger! Fazit:Zweite Bonusgeschichte war für mich nicht ganz so lesenswert wie die erste!

    Mehr
  • Verwirrend, aber voller Gefühl.

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Yoyomaus

    25. December 2015 um 21:35

    Daemon und Katy sind verwirrt über die Geschehnisse, die sich ereignet haben, doch sie erkennen, dass sie zueinander gehören und sie fühlen sich zueinander hingezogen. Während Daemon ihr immer wieder beteuert, was sie ihm bedeutet, scheint sie noch Zweifel zu haben. Doch schließlich gesteht Daemon ihr noch einmal seine Liebe und auch für Katy steht fest, sie liebt ihn. Auch wenn sie beide wahnsinnig und verrückt sind. Doch dieses Mal möchte Daemon alles richtig machen. In dieser Kurzgeschichte und Bonusstory zu der Bestseller-Reihe von Jennifer L. Armentrout werden wahrscheinlich Schlüsselszenen noch einmal aus anderer Sicht dargestellt. Da ich die Reihe nicht kenne, war es zuerst verwirrend zu lesen und doch sehr schön, da man die Gefühle regelrecht greifen konnte. Trotzdem bleiben auf den knapp zehn Seiten jede Menge Fragen offen, weshalb ich nur drei Sterne geben kann und möchte. Diese Kurzgeschichte gab es kostenlos für den Tolino und ich bin eher zufällig über die Reihe gestolpert. Da mir aber auch die anderen Geschichten gefallen haben, denke ich, dass ich mir diese Reihe zeitnah beschaffen werde.

    Mehr
  • 2. Bonus-Story der Lux-Reihe

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Kerry

    08. December 2015 um 21:49

    Diese Bonus-Story sollte erst nach der Lektüre von Onyx - Schattenschimmer gelesen werden! Durch Blakes Schuld starb Adam - etwas, dass weder Daemon, noch Katy oder Dee ihm jemals verzeihen können. Dee ist am Boden zerstört und will Rache, Rache für die Liebe ihres Lebens, die für immer gegangen ist. Am liebsten würden sie ihn, wenn sie ganz ehrlich sind, tot sehen und dennoch wissen zumindest Daemon und Katy, dass dies nicht möglich ist und auch Rache Adam nicht wieder lebendig machen würde. In dieser emotional sehr angespannten Situation kommen sich Daemon und Katy immer näher. Ob das für die Ewigkeit ist oder nur eine Kurzschlussreaktion? Der 2. Bonus-Story der Lux-Reihe! In dieser Bonus-Story lässt die Autorin den Leser einen Blick auf eine der emotionalsten Szenen der Lux-Reihe werfen, erlebt aus der Sicht von Daemon. Den Schreibstil kann ich nur als fesselnd beschreiben, sodass diese Bonus-Story für mich ein absoluter Lesegenuss war.

    Mehr
  • Einfach Süß....

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Ruby-Celtic

    12. October 2015 um 19:35

    In dieser kleinen Novelle erlebt man nochmal die Sicht von Daemon für den letzten Teil des zweiten Buches. Es ist Wahnsinn, wie schnell man durch diese kleine 10 Seitengeschichte wieder mitten im Geschehen drinnen ist. Sofort kann ich wieder anknüpfen und mich fallen lassen. Auch hier lernt man wieder die Gedankenwelt von Daemon ein bisschen besser kennen und ich finde es einfach herrlich. Man merkt regelrecht wie vernarrt er in Katy ist und trotz allem die Gefahr nicht aus den Augen lässt. Ein wirkliches Bonbon, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. :o)

    Mehr
  • Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    weinlachgummi

    09. September 2015 um 19:09

    Die Zweite Kurzgeschichte aus der Sicht von Daemon, in dieser erlebt der Leser die Romantische Szene zwischen Katy und Daemon aus seiner Sicht. Zitat: Aber ich bin wahnsinnig.  Du bist verrückt.  Vielleicht ist es das.  Wahnsinnig plus verrückt gleich übergeschnappt Leider ist auch diese Kurzgeschichte sehr kurz, sie umfasst gerade mal 10 Seiten. Trotzdem ist es wieder interessant aus der Perspektive von Daemon zu lesen. Ich erinnere mich noch gut an diese Szene und wie ich am Ende doch etwas verwirrt war. Deswegen war es nun schön für mich, zu erfahren, was er sich dabei Gedacht hat bzw. welche Gedankengänge er hatte. Ich kann dieses eShort nur Empfehlen, zumal es Gratis erhältlich ist. es ist wieder eine schöne Ergänzung, wenn auch viel zu kurz.

    Mehr
  • Noch eine nette Bonusgeschichte

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Pachi10

    13. August 2015 um 23:42

    Diese kurze Bonusgeschichte (ebenfalls wieder aus der Sicht von Daemon erzählt) befasst sich mit einer Situation - nach Adams Tod, wo Katy Ihre Liebe gesteht.

    Wieder sehr süß erzählt

  • Daemon: Wahnsinnig und verrückt

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    MrsFoxx

    07. August 2015 um 08:21

    Die romantische Szene aus "Onyx" in Daemons Augen erzählt. Wunderbar aus seinem eigenen Mund zu lesen, dass er die Beziehung mit Katy "Richtig" angehen will.

    100 Punkte für Daemon!

    Auch hier aber wieder viel zu kurz!


    Fazit: Auch dieser "Zwischenband" hätte gerne etwas länger ausfallen dürfen!


    Reihenfolge:

    01. Obsidian

    02. Onyx

    03. Opal

    04. Origin (Dezember 2015)

  • Kurz und knackig

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    kleeblatt2012

    20. May 2015 um 21:28

    Daemon und Katy – eine hochexplosive Mischung. Wenn sie zusammen sind, fliegen die Fetzen, sind sie getrennt, sehnen sie sich nach dem jeweils anderen. Und Daemon ist hoffnungslos verliebt, eben in Katy. Sein Verlangen nach ihr schmerzt ihn sehr und sobald er bei ihr ist, findet er Linderung. Da die Autorin in ihrer Obsidian-Reihe aus der Sicht von Katy schreibt, zeigt sie in ihrem eShorts die Sicht von Daemon auf. Eine kurze Szene, in denen wir in Daemons Gedankenwelt tauchen dürfen und miterleben, wie sehr er Katy liebt und dass er alles für sie tun würde. Auch wenn das eShort nur 10 Seiten umfasst, ist man doch gleich wieder mitten in der Liebesgschichte, die sich rund um Daemon und Katy dreht. Dieser eShort sollte am besten zwischen dem zweiten und dritten Band gelesen werden, da er nochmals das Ende des zweiten Bandes wiedergibt. Fazit: Kurz und knackig.

    Mehr
  • Kleiner Leseschmaus für Zwischendurch ♥

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Lielan

    16. May 2015 um 17:50

    Kurzmeinung: Jennifer L. Armentrouts "Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt" ist ein kleiner Schmankerl, um die Wartezeit zwischen den einzelnen Bänden der "Lux" Reihe versüßen soll. Man sollte dieses Zusatzkapitel zwischen "Onyx (Band 2)" und "Opal (Band 3)" lesen. Besonders für Fans des männlichen Protagonisten Daemon löst dieser Eshort beinahe Kreischattacken aus. Nachdem wir bereits in "Daemon & Katy - Die erste Begegnung" die erste Begegnung, von dem süß-sauren Protagonisten-Duo Daemon und Katy, aus der männlichen Perspektive erleben durften, folgt mit diesem zweiten Eshort, ein weiters Kapitel aus Daemons Sichtweise. Ich habe das Eshort extra kurz vor dem Verschlingen des dritten Bandes gelesen, damit die Lust auf "Opal" noch einmal verstärkt wird, man sich wieder an die Charaktere gewöhnt und leichter wieder in die Handlung reinfindet. Ich finde es immer wieder interessant einzelne Handlungsszenen aus der Sicht des anderen Protagonisten zu lesen. Meistens sind diese Szenen immer wahnsinnig amüsant und die Charaktere denken ganz anders als erwartet. Zum Beispiel schätzt man Daemon, während gewisser Dialoge, eher als blöden, hämischen, idiotischen, eingebildeten, hochnäsigen, eitlen Oberfiesling ein. Aber das Daemon eigentlich einen weichen Kern hat und Katy immer mehr verfällt, dies nur auf seine sehr verschrobene Art und Weise zeigt, konnte ja kein Mensch ahnen. Umso dankbarer bin ich Jennifer L. Armentrout für diese weitere, wundervolle, herzerwärmende Kurzgeschichte aus Daemons Sichtweise, die mir genüssliche, sehr amüsante Lesemomente verschafft hat. Außerdem, können ruhig weitere folgen!

    Mehr
  • Wahnsinn!

    Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt

    Marysol14

    13. May 2015 um 18:59

    Jaaaaa... es gab auch nach dem Erscheinen von "Opal - Schattenglanz" wieder ein kleines eShort aus der Perspektive von Daemon *-* Und dann auch noch von einer solch romantisch- prickelnden Szene - ein MUSS!!!! Titel: Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt Autor: Jennifer L. Armentrout Verlag: Carlsen Genre: Jugendbuch Format: eShort Seitenzahl: 10 Reihe: / „Wahnsinnig plus verrückt gleich übergeschnappt.“ Erlebe eine der romantischsten Szenen aus „Onyx. Schattenschimmer“ aus Daemons Perspektive. Wiederhole ich mich, wenn ich sage, dass Jennifer L. Armentrouts Schreibstil genial, ihre Charaktere authentisch (und in Daemons Fall unerhört sexy) und ihr Plot atemberaubend gut ist?! Nein???? Gut, dann kann ich euch ja jetzt ENDLICH mal erzählen, wie hammer-perfekt-atemberaubend-genial ich die Lux- Pentalogie, samt eShorts finde!!!!!!!!!!!! Kritik?! *amkopfkratz* JA! Zu kurz, zu wenig, zu schnell vorbei :( Awwwwh, wie bezaubernd, berührend und emotional *-* Und, zu kurz!!! Ach ja Katy, wenn du Daemon irgendwann nicht mehr willst... *meld* Dieses Cover ist letztendlich das von "Obsidian" und passt sehr gut, da diese Perspektive ja auch eine Szene aus dem zweiten Band ist ;) Inhalt: Cover:

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks