Jennifer L. Holm

 4,4 Sterne bei 211 Bewertungen

Alle Bücher von Jennifer L. Holm

Cover des Buches Boston Jane, ein Mädchen in der Wildnis (ISBN: 9783791508214)

Boston Jane, ein Mädchen in der Wildnis

 (61)
Erschienen am 01.08.2002
Cover des Buches Boston Jane und der unheimliche Fremde (ISBN: 9783423712637)

Boston Jane und der unheimliche Fremde

 (55)
Erschienen am 01.10.2007
Cover des Buches Der vierzehnte Goldfisch (ISBN: 9783453270220)

Der vierzehnte Goldfisch

 (11)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches Meine italienische Familie und ich (ISBN: 9783791508252)

Meine italienische Familie und ich

 (3)
Erschienen am 01.02.2007
Cover des Buches Babymouse: Unsere Heldin (ISBN: 9783827051943)

Babymouse: Unsere Heldin

 (0)
Erschienen am 01.09.2007
Cover des Buches The Claim (ISBN: 9780375862069)

The Claim

 (25)
Erschienen am 28.09.2010

Neue Rezensionen zu Jennifer L. Holm

Cover des Buches Boston Jane, Das Haus auf der Klippe (ISBN: 9783791508245)P

Rezension zu "Boston Jane, Das Haus auf der Klippe" von Jennifer L. Holm

Bosheit am Rande der Zivilisation
Peter_Pilzvor 4 Monaten

Die Geschichte spielt in einer aufstrebenden Gemeinde. Das Einkommen wird v.a. durch Austernfischen verdient, die Austern nach San Francisco verschifft und dort gut verkauft. Außer dieser Einnahmequelle gibt es fast nichts, die Leute hausen in Hütten und  manchmal Zelten, alles ist erst im Aufbau, es gibt immerhin ein Hotel. Der Kontakt zu Indianern ist gut, die Zusammenarbeit und der Austausch inkl. Heiraten zwischen den beiden nebeneinander lebenden Gemeinschaften funktioniert. Also ein spannender Hintergrund, weil hier noch mit eigener Arbeit etwas Neues aufgebaut werden kann. 

Die gut geschriebene Geschichte erzählt, dass es jetzt an der Zeit ist, Leute in offizielle Ämter zu wählen, also die offiziellen Regeln des Landes Einzug halten zu lassen. Vor diesem spannenden Hintergrund passieren zwei Dinge, die mir widerstehen. Die Erzfeindin der Protagonistin kommt in diese Gemeinde, und hat nichts besseres zu tun, als alte Feindschaften aufleben zu lassen. Sie zieht Freundinnen von Jane zu sich, und diskreditiert letztere. Erst durch einen schriftlichen Beweis wird sie bloßgestellt. Ich würde meinen, in einer so auf sich gestellten Gemeinschaft herrscht mehr Vertrauen, man sollte nicht Beweise benötigen, um seine schon lange bewiesene Integrität zeigen zu können. Ähnliches passiert als ein Dieb, welcher ganz offensichtlich überführt ist, Indianer beschuldigt. Unstimmig zum Rest der Geschichte schwenkt daraufhin das Misstrauen der Gemeinschaft sofort gegen die ihnen eigentlich sehr gut bekannten Indianer - nur weil es Indianer sind.?! Für mich sind das falsche Messages, zu viel Bosheit wird ausgebreitet und dem zu wenig mit Vertrauen entgegengetreten.  

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Boston Jane, Das Haus auf der Klippe (ISBN: 9783791508245)Viiivians avatar

Rezension zu "Boston Jane, Das Haus auf der Klippe" von Jennifer L. Holm

Spannendes Buch
Viiivianvor einem Jahr

Nachdem ich die beiden Bände gelesen habe musste ich den letzten Band lesen. Und OH mein God! Es war so gut. Ich habe mich aufgeregt. 

Aber das nach der Reihe nach 

Boston Jane lebt sein ca drei Jahren in Shoalwater Bay und bekommt Besuch von ihrer Erzfeindin Sally. William taucht auch wieder auf und will alles kaputt machen. Für Boston Jane herrschen wieder stürmische Zeiten und sie muss erkennen wie wichtig es ist sich durchzusetzen. Vor allem wegen Sally. Sally, die Boston Jane nicht leiden kann und auf einmal in Shoalwater Bay auftaucht und ihr das Leben zur Hölle macht. Wie arm muss man eigentlich sein, jmd ausnutzen, verarschen oder Freunde weg nehmen oder sich alles wegnehmen was Boston Jane aufgebaut hat? 

Die Protagonistin tat mir unendlich leid vor allem weil William wieder auftauchte und er nicht begreifen kann und nicht akzeptieren kann, dass eine Frau keine Puppe ist sondern auch denken kann und eine Meinung vertreten darf. Sprachlich ist die Geschichte spannend geschrieben und manchmal hätte ich Sally eine ausgepeitscht und sie ins Wasser geworfen. Sally war unglaublich armselig und mega geisteskrank genauso wie William, der vielen verheimlichte, dass er nur heiraten wollte wegen dem Land und es gab noch andere Gründe. 

Alles in allem ein spannendes Finale der Geschichte und die Geschichte ist auch nach einer wahren Begebenheiten passiert. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Boston Jane und der unheimliche Fremde (ISBN: 9783423712637)Viiivians avatar

Rezension zu "Boston Jane und der unheimliche Fremde" von Jennifer L. Holm

Tolles Buch
Viiivianvor einem Jahr

Ich habe vor Jahren mal den zweiten Teil gelesen und fand ihn gut. Deswegen musste ich ihn nochmal lesen, weil ich den dritten Teil vor mir hatte. 

In diesem Buch erfährst du wie die Geschichte von Boston Jane weiter geht. Boston Jane kommt aus Philadelphia und will zurück fahren, nachdem die Verlobung von William aufgelöst wurde und da sie niemanden mehr hier hat. Sie erfährt, dass ihr Vater verstorben ist.

Boston Jane hat sich in eine feine Dame entwickelt, auch wenn sie gelernt hat wie sie reden durfte, was sie sagen durfte und welche aufgaben sie eigentlich hatte, hat sie dies alles über Bord geworfen. Obwohl ich kein Fan von „Geschichte“ bin, finde ich diese Art von Geschichte total interessant. Sprachlich ist die Geschichte einfach geschrieben und ich konnte mir Boston Jane und den Ort haargenau vorstellen. Boston Jane hat es endlich gezeigt wer sie wirklich ist ohne diese SchnickSchnack Benehmen alla Knigge. 

Das Buchcover ist mega nice gemacht und die Geschichte ist tatsächlich vor Jahren mal passiert. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ich hab mal ne Frage zu "Boston Jane" von Jennifer L. Holm. Und zwar habe ich gerade erfahren, dass es Teil einer Trilogie ist! Stimmt das? Und wenn ja, wie heißen dann die anderen beiden Teile? Und vor allem sind sie lesenswert? Für mich hatte Boston Jane ja eigentlich ein perfektes Ende und ich hätte nicht gedacht dass es eine Fortsetzung geben würde. Würde mich über eine Antwort freuen.
2 Beiträge
Zum Thema
Guten Abend! Schon lange bin ich auf der Suche nach Boston Jane03 (Das Haus auf der Klippe) von Jennifer L. Holm. Die Hardcover Version. Da diese leider nicht mehr aufgelegt wird, ist sie vergriffen. Nun, ich finde diese Bücher aber so toll und habe bereits die ersten beiden Teile, weswegen ich händeringend den letzten Teil suche und würde mich freuen, wenn jemand ihn hat und gegen ein anderes Buch tauschen würde oder aber auch verkaufen möchte. Danke und liebe Grüße! PS: Das angehängte Buch ist die TB-Version, da LB scheinbar das Hardcover nicht drin hat...
6 Beiträge
Zum Thema

Community-Statistik

in 171 Bibliotheken

von 17 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks