Jennifer Lauck Wenn der Himmel dich trägt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn der Himmel dich trägt“ von Jennifer Lauck

Nach dem frühen Tod ihrer Eltern wird die zwölfjährige Jennifer bei ihren Großeltern untergebracht. Hier glaubt sie ein neues Zuhause gefunden zu haben. Doch nach wenigen Wochen wird sie zu Tante und Onkel weitergeschickt. Dort ist sie nur geduldet, das spürt Jenny sofort. Über Jahre wird sie als Kindermädchen und Putzfrau ausgenutzt. In einer Hölle aus Gleichgültigkeit, in der ihr sogar die Erinnerungen an ihre verstorbenen Eltern verboten werden, wächst sie zu einer jungen Frau heran, erkämpft sich einen Schulabschluss, gewinnt Freunde und erlebt ihre erste desaströse Liebe. Denn niemals erlaubt sie sich, einem Menschen ganz zu vertrauen - sie weiß, der Preis ist hoch, zu hoch. Erst als sie alles zu verlieren droht, erwacht ihr eiserner Überlebenswille, und sie findet ihren Weg. Mit dem Mut zu großen Gefühlen erzählt Jennifer Lauck von einer Frau, die durch die Hölle geht, sich aus der Opferrolle befreit und ihr ganz persönliches Glück findet. Ein kompromisslos ehrliches, ein trauriges und zugleich sehr tröstliches Buch. "Brillant und bewegend erzählt." Frank McCourt über "Der Sommer liegt noch vor dir" "Ein wundervolles und bemerkenswertes Buch." Oprah Winfrey "Ein kompromisslos ehrliches, ein trauriges und zugleich sehr tröstliches Buch." Ab 40

Stöbern in Romane

Kukolka

Hammerharte Realität, hammerhart erzählt. aber Umsetzung + Stil waren leider nicht so mein Fall. Sehr distanziert. Dennoch grausame Realität

Yuyun

Lauter gute Absichten

Kurzweilige Geschichte um einen angry young man, der sich gegen die Familie auflehnt - und an den eigenen Ansprüchen scheitert.

Marina_Nordbreze

Die Lichter von Paris

Generationenübergreifend. Legt sich wie eine kuschelige Decke romantisch um deine Schultern! Angenehme Atmosphäre.

Simonai

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks