Jennifer Probst

 4.2 Sterne bei 362 Bewertungen

Lebenslauf von Jennifer Probst

Die US-amerikanische Autorin Jennifer Probst arbeitete nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften zunächst in einem Reisebüro und als Yogalehrerin. Probst lebt heute in New York. Mit ihrem Auftakt "The Marriage Bargain" (dt. "Verbotene Gefühle") zur Erotikrreihe "Playing with Fire" schaffte sie es gleich auf die Bestsellerliste.

Alle Bücher von Jennifer Probst

Sortieren:
Buchformat:
Playing with Fire - Verbotene Gefühle

Playing with Fire - Verbotene Gefühle

 (238)
Erschienen am 01.06.2013
Playing with Fire - Vertraute Sehnsucht

Playing with Fire - Vertraute Sehnsucht

 (48)
Erschienen am 15.06.2014
Playing with Fire - Sinnliche Berührung

Playing with Fire - Sinnliche Berührung

 (30)
Erschienen am 15.11.2014
Playing with Fire - Feurige Versuchung

Playing with Fire - Feurige Versuchung

 (19)
Erschienen am 20.04.2015
Searching for Love: Verlockung

Searching for Love: Verlockung

 (12)
Erschienen am 07.08.2015
Searching for Love: Hingabe

Searching for Love: Hingabe

 (7)
Erschienen am 06.11.2015
Searching for Love: Begehren

Searching for Love: Begehren

 (1)
Erschienen am 14.11.2015

Neue Rezensionen zu Jennifer Probst

Neu
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Playing with Fire - Verbotene Gefühle" von Jennifer Probst

Jennifer Probst - Playing with fire - Verbotene Gefühle
Chrissy87vor einem Jahr

Alexa braucht dringend Geld und Nick hat welches. Er verspricht ihr das Geld unter der Bedingung, dass sie ihn zum Schein heiratet. Für beide scheint es eine "Win-Win"-Situation zu sein...... bis Gefühle mit ins Spiel kommen und alles verkomplizieren.
Mich hat die Geschichte wahnsinnig gut unterhalten und ich fand vor allem Alexa total sympathisch, mit so einer Person wäre echt jeder gerne befreundet. Nick ist anfangs der typische kaltherzige Unternehmer, aber er kann sich im Laufe der Geschichte nicht vor Alexa's warmherziger Art verschließen und so wird er von Seite zu Seite auch immer sympathischer.

Kommentieren0
26
Teilen
michelle_loves_bookss avatar

Rezension zu "Playing with Fire - Verbotene Gefühle" von Jennifer Probst

Eine wundervoll humorvolle und sexy Story.
michelle_loves_booksvor einem Jahr

„Playing with Fire: Verbotene Gefühle“ von Jennifer Probst überzeugt durch viel Gefühl und Humor von der ersten Seite ab!


Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (1. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3499222132
Preis Taschenbuch: 9,99€
Preis eBook: 9,99€
Originaltitel: The Marriage Bargain

Klappentext
Sie streiten sich. Sie brauchen sich. Und tief drinnen lodert die Glut.
Alexa ist auf der Suche nach Mr. Perfect: ein Familienmensch muss er sein – und 150.000 Dollar besitzen. Nur so kann sie das Haus ihrer Eltern retten. Als ihr der attraktive Nick einen Hochzeits-Deal vorschlägt, ist sie empört: Der Kerl ist alles, was sie nie wollte: schlau, aber herablassend und sehr von sich selbst überzeugt. Doch eins hat Nick im Überfluss – Geld. Und er braucht dringend eine Frau, um sein Erbe antreten zu können. Die beiden schließen einen Vertrag mit strengen Regeln: kein Sex, keine Gefühle. Aber je länger die Scheinehe dauert, desto größer wird die Anziehung...

Meinung
Das Buch hat mich aufgrund seines Klappentextes angesprochen. Das Cover ist auch sehr hübsch, aber hat mich wegen der Orchidee sehr an 50 Shades of Grey erinnert. Der Klappentext hat mich aber eines besseren belehrt und ich habe das Buch doch gekauft.

Alexa ist eine von Herzen gute Persönlichkeit. Sie braucht Geld, damit sie ihrer Familie ein gutes Leben in dem Haus ihrer Kindheit ermöglichen kann. Ein reicher Mann soll ihr das aushelfen. Durch ihre beste Freundin wird sie an Nick „weitergegeben“. Er braucht eine Frau, damit er das Erbe und damit die Firma seines Großvaters übernehmen kann. Er braucht eine Scheinehe und ist auch bereit dafür zu bezahlen. So kommt es, dass Alexa und Nick eine Scheinehe führen.

Die beiden sind so herrlich unterschiedlich, dass es mehr als einmal zu einer witzigen Situation kommt. Nick glaubt nicht an die große Liebe. Nach außen hin gibt er sich wie das größte Arschloch, aber innerlich ist er ganz anders.

Es hat mir viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Es war witzig und authentisch. Ich habe mit beiden Protagonisten mitgefiebert und auf ein Happy End gehofft. Das Ende des Epiloges war genial :D

Der Schreibstil ist sehr locker und flüssig zu lesen. Man fliegt förmlich durch die Seiten und will wissen, wie es endet, aber es nicht beenden. Dabei kommen die Gefühle nicht zu kurz. Es knistert heftig und auch die Leidenschaft ist spürbar.

Fazit

Ein super Buch, dass mich von der ersten Seite begeistern konnte. Jennifer Probst weiß, was ihre Leserinnen wollen! Einfach toll. Ich freue mich auf weitere Bücher von ihr!

Kommentieren0
62
Teilen

Rezension zu "Playing with Fire - Sinnliche Berührung" von Jennifer Probst

Da ist der Funke nicht ganz übergesprungen....
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Titel: Sinnliche Berührung
Reihe: Playing with Fire #3
Autor: Jennifer Probst
Verlag: Romance Edition
Genre: Erotik
Seitenanzahl: 280

Klappentext:
Wenn nur eine gemeinsame Nacht das Feuer der Leidenschaft löschen kann … Seit sie denken kann ist Carina Conte in Max Gray verliebt. Ebenso lange weiß sie, dass Max nicht mehr in ihr sieht, als das kleine Mädchen, das man vor allem Übel dieser Welt beschützen muss. Doch dieses Mädchen ist sie nicht mehr, denn Carina hat gelernt, mit den Waffen einer Frau zu kämpfen, und ist bereit, jede einzelne einzusetzen, um den Mann ihrer Träume davon zu überzeugen, dass es nur eine für ihn geben kann …

Cover:
Passend zu den Vorgängern gehalten. Die Farben sind wirklich gut gewählt. Vor allen der pink/lilaton ziehen einen doch magisch an.

Meine Meinung:
Ich finde die Reihe "Playing with Fire" von Jennifer Probst echt toll....wie GZSZ...bloß besser und vor allem ist sie sehr erotisch und nimmt einen mit.

Leider ist dieser Funke wie bei den beiden Bänden zuvor hier einfach nicht übergesprungen.
Und das liegt nicht einmal an der Story. Diese ist nämlich sehr spannend, gefühlvoll und hat die richtige Dosis an Erotik...
Nein, mein Problem war Carina. Die kleine Schwester von Michael nervte mich einfach nur irgendwie. Leider bin ich mit ihr kein Stück warm geworden und manche Aktionen konnte ich nicht so ganz verstehen.
Sie ist jetzt nicht ätzend oder so, aber bei mir verdarb dieser Charakter etwas die Lesefreude.

Ansich ist die Story, wie schon etwas weiter oben bemerkt ja gut.
Man fiebert bis zum Schluss mit den beiden mit und vor allem mit Max habe ich soo mitgelitten....manchmal tat mir der arme Kerl echt leid !!
Die anderen Charaktere gefielen mir auch ganz gut. Vor allen Michael & Maggy waren mein Highlight.

Es gab durchaus Momente, die wirklich top und spannend waren...aber leider ätzte mich Carina eben so an.
Das letzte Viertel war mir auch zu kuddel muddel und jetzt diesen Zwang, den die Mutter da erwirkt...das wiederum wirkte auf mich doch etwas gezwungen und unnatürlich...klar, es ist Erotik, aber ich finde einfach, dass die Autorin dies besser hätte beschreiben können.

Ich bin gerade beim letzten Teil der Reihe angelangt und nach über 3/4 finde ich diesen weitaus gelunger als Teil 3.
Frau Probst schreibt wirklich tolle Bücher, aber dieses gehört nicht wirklich dazu. Ich kann eben nur sagen, dass es nicht ganz mein Fall war, ich es aber auch nicht schlecht fand. Da ich einen Teil einer Reihe an seinen Vorgängern messe, kann ich "Sinnlihe Berührung" leider nicht besser bewerten, als wie ich es tun werde...deshalb gibt es von mir:

3 von 5 Sterne


Kommentieren0
131
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Romance Edition Verlags avatar

Zerstören Kennedys  Ängste jegliche Chance auf ein Happy End?

Willkommen zu einer neuen Leserunde!
Wir stellen euch das neue Buch von Jennifer Probst  "Searching for Love - Hingabe" vor und sind schon sehr auf eure Meinung, zu diesem 2. Band, gespannt.  Bewerbt euch gleich für eines der Rezensionsexemplare.

Kennedy Ashe, Ansprechpartnerin für die außergewöhnlichen Fälle der Partneragentur KINNECTIONS, bekommt einen ebensolchen hartnäckigen Fall als nächsten Kunden. Ned, Raketenwissenschaftler und Nerd, wie er im Buche steht. Kennedy schwört darauf, den Chaoten im Laborkittel in den heißesten Typen der Stadt zu verwandeln. Nur sich selbst kann sie nicht helfen. Ihre Unsicherheit wegen ihrer Vergangenheit und ihrer Gewichtsprobleme sitzt zu tief.
Kann Kennedy ihrem Herzen folgen, als sie feststellt, dass Ned der perfekte Mann für sie wäre, oder zerstören ihre Ängste jegliche Chance auf ein Happy End?

Bisher erscheinen:
Searching for Love - Verlockung


Die Romane, Novellen und E-Books von Jennifer Probst reichen von sexy Liebesgeschichten bis hin zu erotischen Erzählungen. Sie lebt im Bundesstaat New York. Mehr Informationen über die talentierte New York Times und USA Today Bestsellerautorin auf folgenden Seiten:

Webseiten

Homepage | Facebook | Twitter

Wir suchen nun für "Searching for Love - Hingabe" interessierte Leser, die gerne gemeinsam in einer Leserunde das Buch lesen möchten.
Wir vergeben dazu 5 Bücher in Print. Bei mehr als 30 Bewerbern vergeben wir noch ein weiteres Buch dazu.


Bewerbungsfrage: Kennt ihr diese innere Unsicherheit, wenn man sich auf mal selbst nichts mehr zutraut? Wie seid ihr da herausgekommen, oder was würdet ihr einem Menschen raten?

Gerne könnt ihr euch auch auf unserer Homepage Romance Edition mal umschauen. Es erwarten euch viele, neue gefühlvolle Romane, die von euch erkundet werden wollen.

Wir freuen uns auf eure Meinungen.

Viel Glück!


Euer Team von Romance Edition

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.


Zur Leserunde
Romance Edition Verlags avatar

Kann Kate diese Beziehung rein geschäftlich halten, obwohl er der perfekte Mann für sie wäre?

Jennifer Probst startet mit ihrer neuen Reihe "Searching for Love" .
Sei dabei, wenn es um die "Wahre Liebe" geht.
Wie wird sie sein, die richtige Frau für Slade Montgomery?
Bewerbt euch jetzt zur Leserunde!


Kate Seymour, eine der drei Inhaberinnen der Partneragentur KINNECTIONS, besitzt die besondere Gabe, mit einer Berührung die wahre Liebe zu erkennen. Als der attraktive Scheidungsanwalt Slade Montgomery einen Beweis von ihr verlangt, dass seiner Schwester nicht das Herz gebrochen wird, wenn Kate Amor spielt, wird sie vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Um zu beweisen, dass sie keine Betrügerin ist, beschließt sie, die richtige Frau für den anziehenden Zyniker zu finden.




Die Romane, Novellen und E-Books von Jennifer Probst reichen von sexy Liebesgeschichten bis hin zu erotischen Erzählungen. Sie lebt im Bundesstaat New York. Mehr Informationen über die talentierte New York Times und USA Today Bestsellerautorin auf folgenden Seiten:

 Webseiten

Homepage | Facebook | Twitter


Wir suchen nun für Searching for Love - Verlockung" interessierte Leser, die gerne gemeinsam in einer Leserunde das Buch lesen möchten.
Wir vergeben dazu 5 Bücher in Print. Bei mehr als 30 Bewerbern vergeben wir noch ein weiteres Buch dazu.


Bewerbungsfrage: Was muss für euch ein richtiger Liebesroman immer beinhalten, damit er für euch interessant ist?

Gerne könnt ihr euch auch auf unserer Homepage Romance Edition mal umschauen. Es erwarten euch viele, neue gefühlvolle Romane, die von euch erkundet werden wollen.

Wir freuen uns auf eure Meinungen.

Viel Glück!


Euer Team von Romance Edition

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen nach der Leserunde gelöscht.
babybats avatar
Letzter Beitrag von  babybatvor 3 Jahren
Zur Leserunde
Romance Edition Verlags avatar

Wenn das Spiel mit dem Feuer zur unwiderstehlichen Versuchung wird …

Endlich ist es soweit und der 4. Teil der Playing with Fire Serie ist erschienen.
Wir laden zur gemeinsamen Leserunde ein und sind schon sehr gespannt auf eure Meinungen zu
"Feurige Versuchung" von Jennifer Probst.

Für die taffe Geschäftsfrau Julietta Conte steht der Erfolg der Familienbäckerei La Dolce Famiglia an erster Stelle; eine tiefer gehende Beziehung zu einem Mann aufzubauen, landet hingegen auf dem letzten Platz ihrer Prioritätenliste. Zu oft wurde Julietta bereits verletzt; im Laufe der Jahre hat sie aus ihren Fehlentscheidungen gelernt. Als ihr der attraktive wie undurchschaubare Sawyer Wells eine Partnerschaft mit seiner internationalen Hotelkette anbietet, geraten ihre besten Vorsätze jedoch bald ins Schwanken. Sawyer wäre durchaus ein Mann, bei dem sich eine Frau freiwillig die Finger verbrennen würde …


PDF Leseprobe auf unserer Verlagsseite

Die Romane, Novellen und E-Books von Jennifer Probst reichen von sexy Liebesgeschichten bis hin zu erotischen Erzählungen. Sie lebt im Bundesstaat New York. Mehr Informationen über die talentierte New York Times und USA Today Bestsellerautorin auf folgenden Seiten:

Webseiten

Homepage | Facebook | Twitter

Wir suchen nun für "Playing with Fire 4 - Feurige Versuchung" interessierte Leser, die gerne gemeinsam in einer Leserunde das Buch lesen möchten.
Wir vergeben dazu 5 Bücher in Print. Bei mehr als 30 Bewerbern vergeben wir noch ein weiteres Buch dazu.

Bewerbungsfrage: Schreibt uns euren Eindruck zur Leseprobe

Gerne könnt ihr euch auch auf unserer Homepage Romance Edition mal umschauen. Es erwarten euch viele, neue gefühlvolle Romane, die von euch erkundet werden wollen.

Wir freuen uns auf eure Meinungen.

Viel Glück!


Euer Team von Romance Edition

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 412 Bibliotheken

auf 126 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks