Jennifer Rardin

(145)

Lovelybooks Bewertung

  • 180 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 17 Rezensionen
(55)
(60)
(14)
(13)
(3)

Bekannteste Bücher

Ein Quantum Blut

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Vampir ist nicht genug

Bei diesen Partnern bestellen:

Man lebt nur ewig

Bei diesen Partnern bestellen:

Quick Bites: A Short Story collection

Bei diesen Partnern bestellen:

An Evening for Vayl and Jaz

Bei diesen Partnern bestellen:

Scouting Jasmine

Bei diesen Partnern bestellen:

The Deadliest Bite

Bei diesen Partnern bestellen:

Bitten to Death

Bei diesen Partnern bestellen:

Bitten in Two

Bei diesen Partnern bestellen:

One More Bite

Bei diesen Partnern bestellen:

Biting the Bullet

Bei diesen Partnern bestellen:

Another One Bites the Dust

Bei diesen Partnern bestellen:

Bite Marks

Bei diesen Partnern bestellen:

Once Bitten, Twice Shy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wizig, schräg und anspruchsvoll

    Bitten To Death: Book four in the Jaz Parks sequence
    Asbeah

    Asbeah

    01. April 2017 um 12:58 Rezension zu "Bitten To Death: Book four in the Jaz Parks sequence" von Jennifer Rardin

    Jaz Parks Teil 4: Wow, das hatte wieder alles was mein Herz begehrt - Anspruch, Action, Witz und Einfallsreichtum, eine  intelligente Heldin, ein souveräner Vampir und ein Komplott, das für Jaz und Vayl beinahe tödlich endet. In Jaz’ Welt läuft nicht immer alles glatt obwohl die beiden CIA Agents vorher alles gut recherchieren und planen. In diesem Band gehen einige Pläne nach hinten los. Auf der Jagd nach dem ‘Raptor’ besuchen die beiden Vayls alten Coven in Griechenland. Und was da nicht alles los ist! Mord und Todschlag, ...

    Mehr
  • Voll Esprit und Action!

    Ein Quantum Blut
    Asbeah

    Asbeah

    25. March 2017 um 11:14 Rezension zu "Ein Quantum Blut" von Jennifer Rardin

    “Du erinnerst mich an meinen Wellensittich Murray. Wegen deiner bunten Augen. Und deine Fangzähne sind wie Schnäbel geformt. Murray hat immer auf Zeitungen geschissen. Und du liest Zeitung, während du …” Wenn Jaz verstört ist, provoziert gern, und am liebsten ihren distinguierten 300jährigen Chef. Und sie kann es sich leisten, denn er liebt sie, irgendwie. Und sie ihn auch. Vielleicht. Auch der dritte Teil dieser Reihe war wieder toll. Die beiden CIA-Auftragskiller Jaz und Vayl sind in den Nahen Osten geflogen und haben sich dort ...

    Mehr
  • Kickass-Girl mit Galgenhumor

    Man lebt nur ewig
    Asbeah

    Asbeah

    03. March 2017 um 18:53 Rezension zu "Man lebt nur ewig" von Jennifer Rardin

    Kickass-girl Jaz schlägt wieder zu! Auch der zweite Teil der Jaz Parks Reihe ist durch seine intelligente und amüsante Mischung aus Krimi und Fantasy wieder voll gelungen. Jaz und ihr (Vampir-)chef Vayl sind auch in diesem Teil unterwegs, den “Raptor” - ein Vampir-Fiesling - zu jagen. Und die Crew aus Band 1 ist auch wieder mit dabei. Dieses Mal geraten sie an psychopathische Vampir-Untertanenen des Raptors und müssen wieder einige gefährliche Situationen überleben. Falls sie scheitern, drohen ernste Konflikte was das Verhältnis ...

    Mehr
  • Feinste Urban Fantasy

    Ein Vampir ist nicht genug
    Asbeah

    Asbeah

    24. February 2017 um 15:49 Rezension zu "Ein Vampir ist nicht genug" von Jennifer Rardin

    Feinste Urban Fantasy! Jasmine, kurz Jaz genannt, ist die taffe Heldin dieser Reihe. Sie ist intelligent, frech, witzig und - eine Auftragskillerin der CIA. Gemeinsam mit Vayl, einem CIA-Vampir, tritt sie den bösen Jungs in den Arsch - hauptsächlich Vampiren, aber auch anderem übernatürlichem Gesocks. Dabei gerät Jaz oftmals an ihre physischen und psychischen Grenzen, was sie mit allerlei kuriosen Gedanken und Vergleichen auszugleichen versucht. Das gelingt nicht immer und das macht sie sehr sympathisch. Auch den etwas ...

    Mehr
    • 3
  • Zu groß, zu viel, zu unfokussiert

    Ein Vampir ist nicht genug
    Wortmagie

    Wortmagie

    03. December 2014 um 10:23 Rezension zu "Ein Vampir ist nicht genug" von Jennifer Rardin

    „Ein Vampir ist nicht genug“ von Jennifer Rardin ist eines der sehr seltenen Rereads für mich. Vor Jahren habe ich den ersten Band der Jaz Parks – Reihe schon einmal gelesen und war begeistert. Ich wollte unbedingt weiter lesen. Dummerweise war es nicht so einfach, die beiden deutschen Folgebände zusammen zu bekommen, weil der zweite Band vergriffen ist. Es hat gedauert, bis ich sie hatte und dann hat es noch einmal gedauert, bis ich Lust hatte, wieder mit Jaz zu tanzen. So vergingen die Jahre – doch jetzt war ich endlich bereit. ...

    Mehr
  • Mitreißender Fantasy, Action und Agenten- Roman

    Ein Quantum Blut
    spezii

    spezii

    Rezension zu "Ein Quantum Blut" von Jennifer Rardin

    Ein Quantum Blut ist der 3.Teil der Jaz Parks Buch Reihe. Jaz Parks und ihre Crew werden auf eine geheime Mission in den nahen Osten geschickt, zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Dave und seiner Truppe. Ihre Mission, den geheimnisvollen Zauberer finden der mit seiner magischen Kraft Zombies erschafft um zu morden. In Daves Team gibt es jedoch einen Maulwurf. Kann Jaz ihn ausfindig machen und die Wahrheit die hinter der ganzen Sache mit dem Zauberer steckt heraus finden? Auch im 3.Teil der "Jaz Parks Reihe" gelingt es der Autorin ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    18. April 2014 um 21:27
  • Genuss in jeder Zeile

    Ein Vampir ist nicht genug
    Zeliba

    Zeliba

    26. January 2014 um 00:17 Rezension zu "Ein Vampir ist nicht genug" von Jennifer Rardin

    Cover Kennt ihr das wenn man ein Cover sieht und es gleich total toll findet? Ganz egal das ausgefallene Prägungen und Co fehlen. Man mag es einfach? Genau so geht es mir bei Ein Vampir ist nicht genug. Ich hab es gesehen und fand es sofort unheimlich passend.  Es war sehr einfach und doch prägnant. Das herabtropfende Blut spart überschüssige i-Punkte und die Ornamente im unteren Teil passen einfach Super. Kurz um. Der Heyne Verlag lehnt sich mit Berechtigung, in meinen Augen, an die amerikanische Variante an. Handlung Jaz ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Quantum Blut" von Jennifer Rardin

    Ein Quantum Blut
    ophidia78

    ophidia78

    09. April 2012 um 12:04 Rezension zu "Ein Quantum Blut" von Jennifer Rardin

    vampir... vampirjägerin....sehr spannend die bücher klären sich erst ziehmlich spät worum es eigentlich geht... keine Romantik leichte liebeleihen viele Pläne und kämpfe

  • Rezension zu "One More Bite" von Jennifer Rardin

    One More Bite
    Silberschweif

    Silberschweif

    30. October 2011 um 14:24 Rezension zu "One More Bite" von Jennifer Rardin

    Inhalt: Da denkt Jaz, sie hat endlich einmal Ruhe, weil sie ihren ärgsten Feind Edward Samos zur Strecke gebracht hat, da schickt man sie schon zu ihrem nächsten Fall. Durch das Machtvakuum, welches durch Samos’ Tod entstanden ist, haben seine ehemaligen Verbündeten begonnen, um die Vorherrschaft zu kämpfen. Jaz und Vayl werden also noch Schottland geschickt, um dort die Killerin Bea auszuschalten, die es auf die Führerin des Hexencovens von Inverness, Floraidh, abgesehen hat. Das stellt sich aber als gar nicht so einfach heraus, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bitten to Death" von Jennifer Rardin

    Bitten to Death
    Silberschweif

    Silberschweif

    27. December 2010 um 18:10 Rezension zu "Bitten to Death" von Jennifer Rardin

    Inhalt: Im Auftrag des CIA sind Jaz Parks und ihr Vampirboss Vayl erneut unterwegs, um den Raptor Edward Samos zu stoppen, der trotz aller Schandtaten immer noch auf freiem Fuß ist. Hilfe bekommen sie diesmal nur von Jaz’ Bruder Dave. Diesmal verschlägt es die beiden nach Griechenland, Patras. Dort treffen sie auf Vayls alten „Trust“, eine Vampirgemeinschaft, aus der er vor mehr als 100 Jahren ausgetreten ist. Das alte Oberhaupt Eryx hatte um Vayls Unterstützung gebeten, da der Raptor den Trust gewaltsam übernehmen will. Doch nun ...

    Mehr
  • weitere