Jennifer Rush Altered

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Altered“ von Jennifer Rush

They were made to forget. But they'll never forgive. Everything about Anna's life is a secret. Her father works for the Branch, at the helm of its latest project: monitoring and administering treatments to the four genetically altered boys in the lab below their farmhouse. There's Nick, solemn and brooding; Cas, light-hearted and playful; Trev, smart and caring; and Sam . . . who's stolen Anna's heart. When the Branch decides it's time to take the boys, Sam stages an escape. Anna's father pushes her to go with them, making Sam promise to keep her away from the Branch, at all costs. On the run, with her father's warning in her head, Anna begins to doubt everything she thought she knew about herself. She soon discovers that she and Sam are connected in more ways than either of them expected. And if they're both going to survive, they must piece together the clues of their past before the Branch catches up to them and steals it all away. (Quelle:'E-Buch Text/01.01.2013')

überraschende Wendungen und Tiefen in einer "Mutanten"geschichte

— datmomo
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Altered" von Jennifer Rush

    Altered

    ColourfulMind

    14. January 2013 um 18:32

    Inhalt: Anna schleicht sich jede Nacht in das versteckte Labor im Keller ihres Hauses um die vier dort versteckten Jungen zu sehen, vor allem Sam, in den sie heimlich verliebt ist. Denn was keiner weiß, Annas Vater arbeitet für die Geheimorganisation „The Branch“ und erforscht seit Jahren die Jungen, welche so genetisch verändert worden sind, dass sie schneller, klüger und außergewöhnlicher sind als jeder andere Mensch. Als die Organisation die Jungen mitnehmen wollen, verhelfen sie und ihr Vater ihnen zu Flucht, doch Anna muss mit ihnen gehen. „Altered“ ist Jennifer Rushs Debütroman und überzeugt auf voller Linie. Die Geschichte rund um Anna, Sam, Trev, Cas und Nick ist spannend und mysteriös gestaltet. Anna lebt ihr abgeschottetes Leben zusammen mit ihrem Vater und das Highlight jedes Tages ist, wenn sie die vier Jungen im Kellerlabor besuchen darf. Jeder von ihnen hat seinen eigenen besonderen Charakter. Trev ist das Superbrain, Cas witzig und Charmant, Nick aggressiv und abweisend und Sam.. ja, Sam. Stellt euch an dieser Stelle bitte einen mädchenhaften Seufzer vor. Sam ist wirklich wunderbar. Er ist verschlossen und in sich gekehrt, hin und wieder jedoch kommt ein kleines Fünkchen Verzweiflung und Liebenswürdigkeit ans Licht, was ihn zu einem so hinreißenden Charakter macht, dass man nachvollziehen kann, warum Anna sich in ihn verliebt hat. Auf ihrer Flucht kommt die Gruppe an so manch scheinbar unüberwindbarem Rätsel vorbei, von denen sie sich versprechen zu erfahren, wer sie wirklich sind und warum sie von „The Branch“ gefangen gehalten wurden. Bei jedem dieser Rätsel fiebert der Leser mit und nur nach und nach erfährt man in kleinen Häppchen, wer Sam wirklich ist und worum sich die geheime Organisation, welche sie verfolgt, wirklich dreht. Man kann eigentlich nicht viel zur Handlung von „Altered“ sagen, ohne zu viel zu verraten. Denn es gibt so viele Überraschungen, unerwartete Wendungen und Schockmomente. Es ging sogar so weit, dass ich an einigen Stellen aufgeregt mit mir selbst gesprochen hab, nach dem Motto „Oh mein Gott, das darf nicht wahr sein“, oder „Der stirbt doch wohl nicht!“, was ich wirklich selten bis nie mache. Spricht wohl für das Buch. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und konnte es gar nicht aus der Hand legen, so gefesselt war ich von der Handlung. Wirklich das erste Buch seit langem, das mich so begeistert. Ich kann es nur jedem empfehlen, der Gefallen an einem spannenden, gefühlvollen Jugendthriller findet. Ein wirklich tolles Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks