Jennifer Rush Hide

(329)

Lovelybooks Bewertung

  • 282 Bibliotheken
  • 28 Follower
  • 7 Leser
  • 45 Rezensionen
(184)
(106)
(33)
(6)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hide“ von Jennifer Rush

Du kannst niemandem vertrauen, nicht einmal dir selbst. Alles, was du über dich zu wissen glaubtest, entpuppt sich als Lüge. Die Suche nach deiner Vergangenheit setzt nicht nur dein Leben aufs Spiel. Du weißt nur eins: Sie werden nicht aufhören, dich zu jagen! Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die offenbar zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Falls Teile ihrer Familie überlebt haben, müssen die vier sie finden. Koste es, was es wolle. Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle? "Hide" ist der zweite Band einer Reihe. Der Titel des ersten Bandes lautet "Escape".

Tolle Fortsetzung. Ich liebe einfach die Charaktere, ganz besonders Cas und Nick.

— Stinsome
Stinsome

Klasse Fortsetzung!! Sehr spannend! Unvorhersehbare Wendungen! Manche Charaktere verändern sich so stark, dass man die Sympathie verliert.

— Büşra_İnam
Büşra_İnam

Hammer Buch!

— jessi_313
jessi_313

Wunderbare Fortsetzung des ersten Teils! Die Handlung hat auch nicht an Spannung verloren.

— _Elisa_
_Elisa_

Sehr gute Fortsetzung - mit unheimlichen Wendungen. Leider bleiben trotzdemr noch ein paar Fragen offen

— _Leona_
_Leona_

Absolut Toller zweiter und Letzter Band der Reihe! Spannung bis zum Schluss!

— sophbook
sophbook

Ganz schön schnell und ziemlich viele Wendungen, die man nach dem 1. Teil nicht erwartet hätte.

— Ailuj29
Ailuj29

Die Flucht geht genau so spannend weiter, wie sie begonnen hat.

— Ginger0303
Ginger0303

Genauso spannend wie Teil 1. Gelungene Fortsetzung.

— Wasserlilie90
Wasserlilie90

Mindestens so spannend wie der erste Teil!

— AnnabelleGreenleaf
AnnabelleGreenleaf

Stöbern in Jugendbücher

Stormheart - Die Rebellin

eine faszinierende Welt, in der Stürme ein Herz haben, Magie präsent ist und in einer jungen Prinzessin der Kampfgeist erwacht

his_and_her_books

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Anstelle einer Weiterentwicklung der Welt eher eine Wiederholung von Band 1

his_and_her_books

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

interessantes Setting, jedoch weit hinter den Erwartungen

his_and_her_books

Niemand wird sie finden

Okay...Es geht alles recht schnell. Doch trotzdem spannend und sehr gut und flüssig geschrieben.

xo__laura__xo

Ana und Zak

Viel zu viel los auf so einer Comic-Con

tination

The Sun is also a Star.

Berührend und beeindruckend👍

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Osterwichteln 2017

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    ♦ Anmeldung bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns mitten im Januar und trotzdem wird es Zeit auch schon an Ostern zu denken. Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Wichtelchen aus der Schweiz dürfen gern eine Anfrage bei mir stellen. Sollten sich weitere Schweizer finden, sollte einer Teilnahme nichts im Weg stehen. Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 18./19. Februar 2017 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. Achtung! Wer als Teilnehmer in der unteren Liste eingetragen ist und bis zum 16. Februar um Mitternacht noch keinen Wunschzettel gepostet hat, wird vom Osterwichteln kurzfristig ausgeschlossen! ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 29. März 2017 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. In vergangenen Wichtelaktionen kam es immer wieder zu Zustellproblemen bei DHL und Hermes. Bitte schreibt auf das Päckchen "Meister-Lampe-Post" oder "Lovelybooks-Osterwichteln" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 16. April 2017 geöffnet werden darf. Wer am 06. April 2017 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt und nicht auf Nachrichten reagiert wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: - Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! - Wer sich nicht mit den Mindestbeiträgen wie Wunschzettel schreiben, Wichtelkind erhalten, Paket erhalten und einem Auspackbericht (inkl. Erraten der Wichtelmama) in den jeweiligen Unterthemen beteiligt, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 16. April 2017 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 15. April auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Unterthema "Gemeinsames Auspacken". So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 16. Februar 2017 - Adresse (inkl. vollständigem Namen) an Federchen nicht vergessen!!! ♦ Wichtelvergabe: 18. / 19. Februar  (PN von nordbreze oder Federchen) ♦ spätester Versand: 29. März 2017 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 16. April 2017 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht böse sein, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 15. Februar 2017 melden. *** Teilnehmerliste: Aaaaa123 - Wunschzettel - Bericht / erraten (darklittledancer) Abenteuerlabor - Wunschzettel - noch ohne Bericht Adrenalinchen - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Alexlaura - Wunschzettel - Bericht / (Nymphe) Alice90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lebensglueck) Alondria - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nelebooks) AmbertStClair - Wunschzettel - Bericht / erraten (Yannah36) AnjaNejem - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nayla) AnMaPhi - Wunschzettel - Bericht / erraten (Stephanie82) Annika_70 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Jule_liest) Arachn0phobiA - Wunschzettel - Bericht / erraten (AmberStClair) Baasies - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lovely90) BiancaR - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lesezeichen16) bigchaos - Wunschzettel - Bericht / erraten (NanaO) Blaubeerblau - Wunschzettel - Bericht / erraten (SophieBell) BookfantasyXY - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nancymaus) BookishGirl - Wunschzettel - Bericht / erraten (Aaaaa123) BooksWillTurnYouOn - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shira-Yuri) Bosni - Wunschzettel - Bericht / erraten (imago_magistri) Brixia - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten buchfeemelanie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Tessara) buchjunkie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sasi1990) Buchmagie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Wermoewe) buecherhipster - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten buecher-nerd - Wunschzettel - Bericht / erraten (k1sm3th) calimero8169 - Wunschzettel - Bericht / erraten (wasserminze) carrie- - Wunschzettel - Bericht / erraten (N9erz) chaos-deluxe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Meganemoll) Christina_Repka - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kodabaer) crimess - Wunschzettel - Bericht / erraten (Arachn0phobiA) dailythoughtsofbooks - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gaensebluemchenliebe) darklittledancer - Wunschzettel - Bericht / erraten (magdalenahuber) DarkOwl - Wunschzettel - Bericht / erraten (YaBiaLina) DasLeseschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (DesireeMe) Debbi1985 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Buchmagie) DesireeMe - Wunschzettel - noch ohne Bericht DianaE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sylke0668) diebuchrezension - Wunschzettel - Bericht / erraten (hallolisa) downblackangel - Wunschzettel - noch ohne Bericht dreamlady66 - Wunschzettel - Bericht / erraten (LubaBo) Engel1974 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lirenia) Endora1981 - Wunschzettel - Bericht / erraten (diebuchrezension) Ela_Fritzsche - Wunschzettel - noch ohne Bericht Elera - Wunschzettel - Bericht / erraten (Annika_70) elfentroll - Wunschzettel - Bericht / erraten (Queenelyza) Eliza_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (buecher-nerd) Farbwirbel - Wunschzettel - Bericht / erraten (TJsMUM) Fjordi93 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Christina_Repka) Flocke86 - Wunschzettel - Bericht / erraten (dailythoughtsofbooks) Fulden - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kugeni) Gaensebluemchenliebe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fjordi93) GrOtEsQuE - Wunschzettel - Bericht / erraten (TanjaMaFi) Herbstmädchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (buchjunkie) Hopeandlive - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (Vucha) Ilea - Wunschzettel - ohne Bericht / erraten (Mika_liest) imago_magistri - Wunschzettel - Bericht / erraten (Winterzauber) Immeline - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (?) ioreth - Wunschzettel - Bericht / erraten (bigchaos) jasaju2012 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Endora1981) Jezebelle - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bosni) Jule_liest - Wunschzettel - Bericht / erraten (maxi) Katey - Wunschzettel - Bericht / erraten (Melody73) -Kathi0801- - Wunschzettel - noch ohne Bericht k1sm3th - Wunschzettel - Bericht / erraten (DianaE) Kira_Silberstern - Wunschzettel - Bericht / erraten (Blaubeerblau) Kodabaer - Wunschzettel - Bericht / erraten (chaos-deluxe) kugelblitz85 - Wunschzettel - Bericht / erraten (calimero8169) Kugeni - Wunschzettel - Bericht / erraten (Marinaab) LadyIceTea - Wunschzettel - Bericht / erraten (GrOtEsQuE) Lagoona - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lilasan) LarasEngel - Wunschzettel - Bericht anderer Beitrag / erraten (Michicorn) laraundluca - Wunschzettel - Bericht / erraten (Punkylein) LBroschat - Wunschzettel - Bericht / erraten (BookfantasyXY) Lebensglueck - Wunschzettel - Bericht / erraten (pia64) LeenChavette - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kira_Silberstern) Lesefieber - Wunschzettel - Bericht / erraten (crimess) Lesezeichen16 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Brixia) lieswasdichgluecklichmacht - Wunschzettel - Bericht / erraten (natti_Lesemaus) Lilasan - Wunschzettel - Bericht / erraten (Abenteuerlabor) Lirenia - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shellysbookshelf) Lisa457 - Wunschzettel - (hallolisa) Bericht / erraten (BooksWillTurnYouOn) -littlesunshine- - Wunschzettel - Bericht / erraten (Eliza_) Lovely90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Herbstmädchen) loveYouknowMe - Wunschzettel - Bericht / erraten (kugelblitz85) LubaBo - Wunschzettel - Bericht / erraten (DasLeseschaf) Luminella - Wunschzettel - Bericht / erraten (xxlxsa) Lumino - Wunschzettel - Bericht / erraten (samea) magdalenahuber - Wunschzettel - Bericht / erraten (thora01) magische_zeilen - Wunschzettel - Bericht / erraten (loveYouknowMe) Marinaab - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten maxi - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (lieswasdichgluecklichmacht) Meganemoll - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten melanie1984 - Wunschzettel - Bericht / (buecherhipster/Wichtelengel) melaniesbuecher - Wunschzettel - Bericht / erraten (Adrenalinchen) Melli274 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Immeline) Melody73 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (melaniesbuecher) mia0503 - Wunschzettel - Bericht / erraten (melanie1984) Michicorn - Wunschzettel - Bericht / erraten (LBroschat) Mika_liest - Wunschzettel - Bericht / erraten (momkki) Mitchel06 - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten momkki - Wunschzettel - Bericht / (widder1987) Mone97 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Debbi1985) Myxania - Wunschzettel - Bericht / erraten (Engel1974) NanaO - Wunschzettel - Bericht / erraten (Mone97) Nancymaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ilea) nataliea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lumino) natti_Lesemaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alice90) Nayla - Wunschzettel - Bericht / erraten (LarasEngel) Nelebooks - Wunschzettel - Bericht / erraten (dreamlady66) NeySceatcher - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schokoladenteddy) niknak - Wunschzettel - Bericht / erraten (mia0503) N9erz - Wunschzettel - Bericht / erraten (BookishGirl) Nymphe - Wunschzettel - Bericht / erraten (worttaenzerin) pia64 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (jasaju2012) Ponybuchfee - Wunschzettel - Bericht / erraten (Melli274) Punkylein - Wunschzettel - noch ohne Bericht Queenelyza - Wunschzettel - Bericht / kein Rätsel querleserin_102 - Wunschzettel - Bericht / erraten (BiancaR) Rine - Wunschzettel - Bericht / erraten (Flocke86) Samaina - Wunschzettel - Bericht / erraten (Luminella) samea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lagoona) Sasi1990 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Farbwirbel) schacla - Wunschzettel - noch ohne Bericht Schokoladenteddy - Wunschzettel - Bericht / erraten (schacla) Shellysbookshelf - Wunschzettel - Bericht / erraten (Myxania) Shira-Yuri - Wunschzettel - Bericht / erraten (thiefladyXmysteriousKatha) snowi81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alexlaura) Stephanie82 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ela_Fritzsche) SophieBell - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fulden) Sunny Rose - Wunschzettel - Bericht / erraten (snowi81) Sweetangel203 - Wunschzettel - Bericht in anderem Beitrag / erraten (laraundluca) Sweetheart_90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (carrie-) Sylke0668 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sweetangel203) TanjaMaFi - Wunschzettel - Bericht / erraten (ioreth) Tessara - Wunschzettel - Bericht / erraten (magische_zeilen) thiefladyXmyteriousKatha - Wunschzettel - Bericht / erraten (elfentroll) thora01 - Wunschzettel - Bericht / erraten (niknak) TJsMUM - Wunschzettel - Bericht / erraten (-littlesunshine-) Vucha - Wunschzettel - Bericht / erraten (kathi0801) wasserminze - Wunschzettel - Bericht / erraten (Elera) Wermoewe - Wunschzettel - noch ohne Bericht widder1987 - Wunschzettel - Bericht / erraten (AnjaNejem) Winterzauber - Wunschzettel - Bericht / erraten (querleserin_102) worttaenzerin - Wunschzettel - Bericht / erraten (nataliea) xxlxsa - Wunschzettel - Bericht / erraten (AnMaPhi) YaBiaLina - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alondria) Yannah36 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Zsadista) Zsadista - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lesefieber)

    Mehr
    • 4027
  • Super Fortsetzung!

    Hide
    Nadinini

    Nadinini

    25. December 2016 um 10:29

    Den zweiten Band habe ich mir direkt gekauft, als ich den ersten beendet hatte. Leider musste er wieder etwas warten, aber jetzt wo ich auch diesen gelesen habe muss ich sagen, dass diese Reihe einfach unglaublich gut ist! Anna bleibt als Protagonistin genauso sympathisch wie im ersten Band und sammelt diesmal noch viel mehr Erinnerungen zu sich und Dani, aber auch zu den Jungs, als zu Beginn der Reihe. Sie trifft oft nachvollziehbare Entscheidungen und hinterfragt die Dinge erst dann, wenn es angebracht ist und auch wenn ich selbst manchmal schneller oder langsamer reagiert hätte finde ich es gut, dass sie sich so menschlich und unsicher verhält. Bei den Jungs - also Sam, Nick und Cas - ist es schon etwas kontrollierter, weil sie wissen was sie wollen und wie sie sich zu verteidigen haben. Auch Anna hat eine Menge dazugelernt und zusammen ergeben sie einfach ein tolles Team, das kaum zu schlagen ist. Trotzdem merkt man, dass die Jungs noch geheimnisvoller sind und doch irgendwo eine Verbindung zwischen den Vieren besteht, die noch nicht aufgedeckt wurde. Genau diese Verbindung ist es auch, die einen immer weiter lesen lässt. Im Laufe des Buches lernt man neben den Agenten Riley und Connor noch weitere Charaktere und auch Agenten kennen, mit denen man teilweise nie gerechnet hätte. Über eine Person war ich persönlich besonders geschockt und habe diese Denkweise auch nicht wirklich nachvollziehen können, trotzdem war es wieder gut durchdacht und eben auch großartig geschrieben!  Gerade die ständige Flucht unserer Charaktere und der starke Zusammenhalt macht die Geschichte aus und man merkt, wie die Beziehungen immer weiter wachsen und nicht mehr weg zu denken sind. Ich kann mir nun nicht mehr vorstellen, Anna ohne die Jungs zu erleben und dementsprechend verhalten sich die Vier auch, denn keiner von ihnen möchte die anderen verlieren.  Besonders spannend fand ich wieder einmal die Kampfszenen und auch die unterschiedlichen Entführungen, Erinnerungen und Taten. Diese Reihe lebt durch ein ständiges Hin und Her an guten und schlechten Situationen und man weiß einfach nie, ob man nun doch noch jemanden verliert. Umso besser hat mir das Ende gefallen, auf das im Grunde genommen alles zugeht und letztendlich kann ich nur sagen, dass ich mich unglaublich in jeden einzelnen Charakter verliebt habe. Fazit: Für mich ist diese Reihe etwas ganz besonderes und ich habe die Geschichte der Charaktere unglaublich gern mit verfolgt. Ob nun Sam, Cas oder Nick, die Jungs sind allesamt großartig mit all ihren Macken und Fähigkeiten. Obwohl die Geschichte auch eine Menge Gewalt und eine Vielfalt an Gefühlen bereithält muss ich sagen, dass gerade das die Bücher ausmacht und man eben alles hat, was ein gutes Buch braucht. Die allgegenwärtige Flucht von Anna und den Jungs wird zum Normalzustand und die Suche nach Erinnerungen rückt diesmal noch viel weiter in den Vordergrund. Anna macht eine Menge Fehler und entscheidet sich nicht immer für die richtigen Entscheidungen, doch so ist auch der menschliche Aspekt vertreten und die Beziehung, die sie zu den Jungs hat ist nach wie vor nicht zu übersehen. Gerade diese Verbindung hat mich auch immer weiterlesen lassen, weil ich sie besonders berührend fand und mir klar war, dass noch mehr dahinterstecken musste. Deshalb und für das tolle Ende gibt es nun 4,5 Federn!

    Mehr
  • Mindestens so spannend wie der erste Teil!

    Hide
    AnnabelleGreenleaf

    AnnabelleGreenleaf

    19. October 2016 um 13:55

    "Ich war es so leid, immer so behandelt zu werden, als wäre ich irgendwie zerbrechlicher als die Jungs. Ich war ein Mädchen, ja, aber das hieß noch lange nicht, dass man mich in Watte packen musste." (19/ S.144)Kurzbeschreibung:Du kannst niemandem vertrauen, nicht einmal dir selbst.Alles, was du über dich zu wissen glaubtest, entpuppt sich als Lüge.Die Suche nach deiner Vergangenheit setzt nicht nur dein Leben aufs Spiel.Du weißt nur eins: Sie werden nicht aufhören, dich zu jagen!Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die offenbar zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Falls Teile ihrer Familie überlebt haben, müssen die vier sie finden. Koste es, was es wolle.Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle?Meinung:Wow! Ich fand diese Fortsetzung mindestens so gut wie den ersten Teil. Der zweite Band schließt direkt an den ersten Band an und bleibt ebenso wie der erste durchweg spannend.Was mir in diesem Buch gefallen hat, war, dass auf Annas Beziehung zu Nick und ihrer gemeinsamen Vergangenheit genauer eingegangen wurde. Nick hat mich schon im ersten Teil sehr interessiert, weswegen ich es sehr spannend fand, mehr über ihn zu erfahren.Auch Sams und Annas Beziehung bleibt dabei nicht auf der Strecke, da durch Annas Schwester Dani noch ein kleines Eifersuchtsdrama in Gang kommt. Teilweise fand ich es schon ein wenig unrealistisch. Woher kann Anna plötzlich so gut kämpfen? Und warum sind die meisten Agenten bereits nach einem Schlag ohnmächtig, wärend es für die Jungs und Anna einiges mehr benötigt? Aber gut, das hat mich persöhnlich nicht weiter gestört.Am Schluss kommt sowieso alles anders als man denkt.Also mich hat der zweite Teil überzeugt und ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung. Ich kann nur sagen: Lest diese Reihe!

    Mehr
  • Gelungene Fortsetzung mit noch mehr Spannung

    Hide
    Kunterbuntestagebuch

    Kunterbuntestagebuch

    13. August 2016 um 14:45

    Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Wenn jemand aus ihrer Familie überlebt hat, muss sie ihn finden. Koste es, was es wolle. Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle? Fazit: Der Fortsetzungsroman zu "Escape" schließt direkt an das Geschehen des ersten Buches an. Zu Beginn der Geschichte sind Anna und ihre Jungs etwas zur Ruhe gekommen. Dennoch wechseln sie in gewissen Abständen ihre Unterkunft, da sie immer noch in Angst leben, von der "Sektion" wieder gefunden zu werden. In all dem Trubel, in dem sich eine Beziehung zwischen Anna und Sam anbahnt, tauchen Hinweise auf, das Annas Schwester gar nicht gestorben ist. Natürlich will sie dem nachgehen und bringt sich und ihre Jungs in Gefahr. Oder kann sie den Personen, die nach und nach neu in ihr Leben treten, vertrauen? Das müsst ihr natürlich selbst heraus finden. Mir hat der zweite Band noch einen Ticken besser gefallen als der Vorgänger, weswegen ich ihn innerhalb kürzester Zeit verschlungen hab. Beide Bände zusammen ergeben eine tolle Geschichte, die es sich auf jeden Fall lohnt zu lesen. Steffi G.

    Mehr
  • Hide eine super Fortsezung von Escape

    Hide
    Unicorn-Dream

    Unicorn-Dream

    06. May 2016 um 11:21

    Hide ist die Fortsetzung von Escape und obwohl ist eine Fortsetzung ist verliert dieses Buch nicht an Spannung und schließt flüssig an den ersten Teil an. Auch das Ende ist abschliesend.Auch wenn der erste Teil ein wenig realistischer wahr, so ist dieses Buch auch nicht realitätsfern. Jennifer Rush hat eine optimale Mischung aus Liebe, Action und Entriegen gefunden.Und erzählt die Geschichte von Anna und ihren Jungs in einem wunderschönen Schriebstyle.Im zweiten Teil gibt es einige Überaschungsmomente und unewartete Dinge die, die ganze Geschichte nochmal ändern.Auf jeden Fall lesenwert, für alle die wissen wollen wie es mit Anna, ihrere verloren Familie, Nick, Cas und natürlich Sam weitergeht.

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2015: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Ein ganz neues Leben
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2015? Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2015 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 26. November feststehen wird, gar nicht erwarten! PS: Die Gewinner stehen mittlerweile fest! Hier könnt ihr alle Preisträger und Platzierungen sehen! Unsere große Verlosung für euch! Jedes Jahr, wenn der Leserpreis näher rückt, dann kommt bei uns eine ganz besondere Stimmung auf. Es ist ein bisschen, als würde Weihnachten einfach mal 2 Monate nach vorn gezogen und würde ganz lange dauern :-) Deshalb möchten wir euch neben den tollen Buchempfehlungen und der Möglichkeit selbst mitzuentscheiden, auch eine ganz besondere Verlosung bieten. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und mal ehrlich - davon kann man doch nie genug haben, oder? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier mit, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt! http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafikmaterial findet ihr hier! 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + und ähnlichen auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit jeweils 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der Link zum Leserpreis und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns, indem ihr oben auf den blauen "Jetzt bewerben"-Button klickt und das Formular komplett ausfüllt, ein Buch, das ihr durch den diesjährigen Leserpreis entdeckt habt und das ihr jetzt unbedingt lesen möchtet. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Die Teilnahme ist bis einschließlich 29. November möglich! Wir wünschen euch ganz viel Spaß & schaut doch mal rein, welche Bücher in diesem Jahr das Rennen gemacht haben! PS: Die angehängten Bücher sind ein paar Beispiele, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen!

    Mehr
    • 1599
  • ♥ Wann gehts weiter? ♥

    Hide
    DreamingYvi

    DreamingYvi

    29. October 2015 um 08:34

    Anfangs war ich etwas skeptisch. Es ist schon weit über ein Jahr her, dass ich den ersten Teil (Escape) gelesen habe und jetzt hatte ich totale Sorgen, dass ich hier irgendwie nicht mehr reinkomme oder total verwirrt werden würde. Klar, anfangs musste ich erst mal überlegen, aber das ging wirklich schnell. Jennifer Rush hat mich mit ihrem unkomplizierten und lockeren Schreibstil sehr schnell wieder Mitten ins Geschehen bekommen und so konnte ich das Buch kaum weglegen. Auch hier lesen wir wieder hauptsächlich von Anna und den Jungs. Sie sind auf der Flucht und werden ständig von der Sektion gejagt. Wir lesen von viel Kampf, Blut, Blut, ... aber auch Gefühle, Sorgen und Angst. Hierzu kommt nun Annas Schwester Dani (die ich irgendwie gar nicht mochte) und bringt schließlich auch irgendwelche Geheimnisse mit sich. Immerhin war sie zuvor 5 Jahre mit Sam zusammen und sollte eigentlich tot sein. In diesem Teil lesen wir auch mehr über Nick und seine Vergangenheit, im Bezug auf Anna. Nick war ja im ersten Teil (und auch hier anfangs) immer noch so arschig und ich mochte den ja überhaupt nicht. Das Blett hat sich gewendet, denn nach und nach wurde er mir immer sympathischer. Etwas muss ich aber auch bemängeln. Mich persönlich hat es irgendwie gestört, wie Sam darauf reagierte, als dann seine Ex wieder da war. Anna machte sich immerhin totale Sorgen und er? Hmm ... Ich habe irgendwo gelesen, dass es angeblich einen weiteren Teil geben soll?! Also wenn das so ist, mein Regal würde sich freuen. Und ich natürlich auch. Das Cover finde ich übrigens hier auch wieder unheimlich gut gelungen. Die Kraniche. :) Auch die Qualität des Buches ingesamt .... das alleine hat mindestens 5 Sterne verdient! Also - ein top Buch! Ich will mehr davon!

    Mehr
  • Solide Fortsetzung

    Hide
    Somaya

    Somaya

    24. August 2015 um 17:02

    Cover & Klappentext: Das Cover passt sehr gut zum ersten Teil. Trotz der Schlichtheit wirkt es gleichzeitig auch etwas mysteriös und erzeugt schon im Vorfeld eine gewisse Spannung. Der Klappentext verspricht die Spannung von Escape aufrecht zu erhalten, weshalb ich mich sehr darauf gefreut habe, dieses Buch nun endlich zur Hand zu nehmen. Inhalt: Der Beginn war etwas holprig für mich. Zum einen hatte ich ein paar Probleme, in die Geschichte zurück zu finden. Da die wichtigsten Fakten aber nach und nach wieder in Erinnerung gerufen werden, hielt dieses Problem nicht lange an. Kurzzeitig hatte ich auch Sorge, dass der Name Programm wäre. Anna und "ihre Jungs" verstecken sich und vermeiden die Konfrontation. Zum Glück gab es auch hier dann bald eine Wende. Die Spannung steigerte sich anfangs nur langsam, nahm dann aber immer weiter zu. Hauptsächlich entstand die Spannung aus meinem Misstrauen gegenüber gewissen Personen. Für meinen Geschmack kamen die neuen Erkenntnisse bzw. die Suche nach ihnen anfangs etwas zu kurz. Im Laufe des Buches kommt es dann aber doch zu jeglicher gewünschten Aufklärung. Wie auch schon bei Band 1 ist diese eine gesunde Mischung aus absehbar und unerwartet. Dadurch bleibt sie auch sehr nachvollziehbar. Charaktere: Anna kannte man natürlich schon als Protagonistin aus Escape. Auch hier gab sie mir wieder eine schwierige "Denk"aufgabe. Denn einerseits fand ich sie etwas zu naiv und stellenweise zu kaltblütig. Auch wenn ihre Beweggründe für beides recht klar waren, fragte ich mich doch immer wieder, ob es so authentisch ist. Zu einer eindeutigen Lösung bin ich aber bis jetzt noch nicht gekommen. Aber nicht nur Anna, sondern auch die drei Jungs an ihrer Seite waren mir teilweise viel zu leichtgläubig. Ansonsten waren sie aber wieder gut ausgearbeitet, so dass jeder der Drei einen ihm eigenen Charakter bekam. Während Cas für mich den Spaßvogel darstellte und ich Nick sehr interessant fand, fehlte mir zu Sam leider etwas der Zugang. Umso mehr hoffe ich aber, dass Teil 3 der Reihe, der sich wohl hauptsächlich um Nick drehen soll, ebenfalls übersetzt werden wird.  Als letztes möchte ich noch Dani erwähnen. Obwohl sie mir ziemlich suspekt war und es schwer hatte, mein Vertrauen zu gewinnen, war ich froh über ihr Auftauchen. Denn das brachte noch einmal ordentlich Spannung in die Geschichte.   Schreibstil: Jennifer Rusch erzählt die Geschichte in der 1. Person aus Annas Sicht. Ihre Gedanken und Gefühle kann man also recht gut mitverfolgen, während man darüber bei dern anderen eher nur spekulieren kann. Den Lesespaß macht, neben einem angenehm flüssigen Schreibstil, vor allem die Abwechslung aus, die durch die kursiv dargestellten Flashbacks entsteht. Fazit: Eine solide Fortsetzung der Altered-Reihe, die mich mit der Hoffnung auf eine Übersetzung des dritten Teils zurück lässt.

    Mehr
  • Spannender und lesenswerter 2. Teil

    Hide
    Uwes-Leselounge

    Uwes-Leselounge

    31. July 2015 um 16:07

    ACHTUNG! KANN SPOILER ENTHALTEN !!!  Anna und die Jungs ist die Flucht aus dem Hauptquartier der "Sektion" gelungen und sie konnten mehrere Hinweise auf Ihre Herkunft an sich bringen. Sie sind weiterhin auf der Flucht vor dieser mächtigen Organisation und es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis diese sie wieder gefangen nimmt. Als eine Spur Anna und die Jungs auf ihre tot geglaubte Schwester Dani bringt, beschließen sie diese aus den Fängen der Organisation zu befreien. Und so wagen sie sich ein weiteres Mal aus ihrer Deckung. Denn Anna möchte Antworten auf ihre eigene Vergangenheit und die erhofft sie sich durch die Befreiung ihrer Schwester. Anna ist zu allem bereit und entschlossen ihre restliche Familie zu finden. Aber ist dies klug? Handelt es sich dabei wieder um eine Falle der "Sektion? Wer wird dabei diesmal die Oberhand behalten? Um mehr über Ihre Vergangenheit zu erfahren müssen Sie alles aufs Spiel setzen. Und so beginnt erneut ein Katz und Maus Spiel. Nachdem Anna und den Jungs die Flucht aus dem Hauptquartier der "Sektion" mit Glück gelungen ist, suchen sie erstmal einen Unterschlupf, um ihre Wunden zu pflegen. Sam hat es dabei am schwersten erwischt und benötigt dringend Ruhe und Pflege. Auf Ihrer Flucht konnten Sie geheime Unterlagen erbeuten, die sie nun in ihrem Versteck auswerten wollen. Die Freundschaft zwischen Anna und Sam ist noch enger geworden und das zarte Pflänzchen Liebe trägt erste Knospen. Nick ist nach wie vor sehr mürrisch gegenüber Anna und traut ihr nicht über den Weg. Denn Nick plagen immer heftiger werdende Flashbacks. Was haben diese mit Anna zu tun? Haben Sie eventuell eine gemeinsame Vergangenheit? Er hält diesen Zustand nicht mehr aus und verschwindet für ein paar Tage, um den "Kopf" frei zu bekommen... Als er kurz darauf schon wieder zurückkommt, hat er keine guten Nachrichten für die Gruppe. Ein junges Mädchen ist auf der Suche nach Anna. Bei diesem Mädchen handelt es sich angeblich um Annas tote Schwester Dani. Nach einer hitzigen Diskussion beschließen Sie, dem nachzugehen und es stellt sich tatsächlich heraus, dass es ihre Schwester ist. Die Spur führt die Fünf zu einem weiteren Labor der "Sektion". Handelt es sich dabei um eine Falle der "Sektion" oder steckt da noch mehr dahinter? Warum lebt Ihre Schwester Dani doch? Was ist damals in der Nacht wirklich passiert, als Annas Eltern ermordet wurden? Ein wahrer Showdown mit viel Action und Gewalt beginnt. Auch der zweite Teil dieser Reihe konnte mich überzeugen. Auch wenn er zu Beginn nicht ganz so actionreich war und wir ein "gewisses Stück Normalität" bei unserer Gruppe erleben, war mir zu keinem Zeitpunkt langweilig. Ab ungefähr der Hälfte des Buches zieht es aber dann schon wieder an und endet in einem wahren Showdown. Wer allerdings zum Ende hin die Oberhand behält, verrate ich euch natürlich nicht :) So kann ich ruhigen Gewissens auch diesem 2. Teil 4 Nosinggläser geben.

    Mehr
  • ★ ★ ★ ★ ★

    Hide
    SeattleRakete

    SeattleRakete

    28. July 2015 um 09:04

    Jennifer Rush - Hide² Spannungsgeladen und atemlos lässt uns teil 1 (escape) zurück. Und sofort werden wir ins geschehen geschmissen.. Endlich gibt es mehr antworten für anna. Sam hält sich weiterhin zurück (aber wir hören öfter, wie er seine liebe für sie ausspricht ❤) Nick gefällt mir immer mehr. Die chemie passt einfach zwischrn ihm und anna. Wieder und wieder werden sie geschmappt und keine sekunde zögert anna, ihre jungs zu befreien. Klasse Fortsetzung und klasse Geschichte *Däumchen hoch* ★ ★ ★ ★ ★ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤  Ich werde jennifer rush mit Sicherheit nie vergessen. Und hoffe auf weitere geschichten. Nick soll ja als nächstes seine bekommen (ich hoffe und bete)

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln könnt. Selbstverständlich sind auch all jene herzlich willkommen, die im letzten Jahr noch nicht dabei waren. Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben stellen, die ihr bis zum 13. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt. Für jede Aufgabe könnt ihr Punkte sammeln - bei einigen Aufgaben gibt es auch Extra-Punkte zu ergattern. Zusätzlich zu diesen Aufgaben, gibt es jede Woche ein Verlosungsspecial, an dem ihr eine Woche lang teilnehmen und so weitere Punkte sammeln könnt. Schaut dazu am besten immer am Montag auf unserer Aktionsseite zum Lesesommer vorbei, wenn dort das neue Special vorgestellt wird. Bitte beachtet, dass ihr hier immer nur eine Woche lang - von Montag bis Sonntag - teilnehmen & so Punkte sammeln könnt! Wer bis zum Ende des Lesesommers am 13. September die meisten Punkte gesammelt hat, der gewinnt eine literarische Wochenendreise nach Lissabon (Anreise und 2x Übernachtung inkl. Frühstück). Außerdem gibt es für die Plätze 2-5 je ein schönes Buchpaket mit neuem Lesestoff. Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern 5 weitere Buchpakete, egal wie viele Punkte man sammeln konnte. Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch gleich hier im Thema an und stellt euch gerne ein bisschen vor. Wer noch überlegt, ob er mitmachen möchte, der kann gern auch später noch einsteigen! Wenn ihr über Twitter, Instagram und/oder Facebook über den Lesesommer berichtet, darüber plaudert oder Fotos teilt, freuen wir uns, wenn ihr den Hashtag #LBlesesommer verwendet! Wir freuen uns auf viele sommerliche Buchtipps, sonnige Lesestunden - egal ob im Urlaub am Strand oder daheim auf dem Balkon - und natürlich aufs Lesen wundervoller Bücher! P.S.: Alle Blogger unter euch dürfen sehr gern die Grafik, die ihr hier oben im Thema findet, in ihrem Blog verwenden, falls ihr zur Aktion einen Blogbeitrag schreiben möchtet!

    Mehr
    • 2823
  • Hide - der Nachfolger von Escape

    Hide
    Adora

    Adora

    27. June 2015 um 18:44

    Beschreibung:Du kannst niemandem vertrauen, nicht einmal dir selbst. Alles, was du über dich zu wissen glaubtest, entpuppt sich als Lüge. Die Suche nach deiner Vergangenheit setzt nicht nur dein Leben aufs Spiel. Du weißt nur eins: Sie werden nicht aufhören, dich zu jagen! Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die offenbar zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Falls Teile ihrer Familie überlebt haben, müssen die vier sie finden. Koste es, was es wolle. Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle? Meinung: Den ersten Band habe ich etwas besser gefunden. Ich hatte mir irgendwie etwas ganz anderes von der Story erwartet. Etwas mehr tiefe und vor allem, dass auch wirklich alles erklärt wird. Aber für mich war das einfach irgendwie so larifari. Wie auch beim ersten Teil ist der lesefluss super gewesen, ich habe die Seiten nur so verschlungen, wobei mittendrin die Story etwas langweilig war. Erst zum Schluss kam wieder etwas mehr Spannung auf. Irgendwie wurde meine Frage nach dem 'Wieso das ganze?' nicht so recht beantwortet. Da hätte ich mir etwas mehr Erklärung gewünscht. Das Buch ist ja eher für Jugendliche gedacht, vielleicht ist es für einen solchen schlüssiger? Alles in allem als leichte Lektüre durchaus empfehlbar.

    Mehr
  • Der erste Band war besser!

    Hide
    Isabella_

    Isabella_

    24. June 2015 um 14:48

    Ich erinnere mich noch gut an meine Lobeshymnen auf Escape, dem Vorgänger zu Hide. (Über zwei Jahre ist das jetzt schon her, wie krass ist das denn bitte!) Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich mich an wenig bis gar nichts mehr erinnern konnte, aber eines wusste ich noch: ich fand den ersten Band genial. Ich weiß nicht, ob es an meinen hohen Erwartungen lag, aber Hide gab meiner Begeisterung leider einen gewaltigen Dämpfer. Trotz meines mangelnden Wissens (umso begeisterter ich von einem Buch bin (und schneller lese), desto mehr vergesse ich - dämlich, ich weiß) gelang mir ein Einstieg in Hide sehr gut. Rush hält sich zwar nicht damit auf, ausgiebig Details aus dem Vorgänger aufzuzählen, doch geschickt eingestreute Erinnerungen und Anmerkungen machten es mir letztendlich möglich, der Geschichte gut und ohne weitere Probleme zu folgen. Falls es euch also wie mir geht, und Escape schon eine Weile zurückliegt, habt keine Sorge! Auch Jennifer Esteps Schreibstil ist wie jeher knapp und gibt nur die nötigsten Informationen, sowohl was die Umgebung als auch die Geschichte im Allgemeinen angeht. Das ermöglicht ein schnelles Lesen und erzeugt auch schon ein dezentes Gefühl von Spannung. An Spannung mangelt es natürlich auch nicht - der Inhalt sagt es ja schon, Anna und die anderen sind auf der Flucht, und das will etwas heißen. Es geht selbstverständlich nicht ruhig her, es gibt einige Intrigen zum Aufdecken und auch wieder mehrere düstere Szenen, auch wenn Hide an Action nicht ganz an seinen Vorgänger herankommt. Während des Buches musste ich allerdings oft entnervt innehalten - aus vielerlei Gründen. Zum Einen haben mich Anna und Sam, die ja quasi die Protagonisten sind, oft etwas gestört. Ihre Beziehung kam sehr... speziell rüber, und noch dazu gab es oft diese klassischen "Du kommst nicht mit, bleib in Sicherheit" oder "Das ist viel zu gefährlich"-Streitigkeiten, die irgendwann einfach nur noch nerven. Besonders als dann Annas Schwester ins Spiel kommt, die ja früher mit Sam zusammen war, hatte ich nicht selten das Gefühl, in einem schlechten Liebesroman zu sitzen - alle wirkten seltsam unbeteiligt und emotionslos, somit kam das Ganze etwas unrealistisch rüber. Auch manche Entscheidungen, die Anna im Laufe des Buches traf, waren sehr unüberlegt und einfach... dumm. Sie handelt ganz anders als im ersten Band, irgendwie etwas naiver an manchen Stellen, besonders an solchen, wo es schier offensichtlich ist, dass da mehr dahintersteckt. Ich glaube allerdings, dass da Frau Rush selbst Probleme mit ihrem Plot hatte - dieser wirkte sehr konstruiert, auf Intrige folgte Intrige, Lügen überall, so viel, dass es zeitweise einfach nur noch schwer zu glauben war! Auf der anderen Seite verbrachte ich dann doch noch einige schöne Momente mit Hide - besonders Nick, den ich ohnehin sehr mochte, bekommt noch einmal einen nicht unwichtigen Teil, insbesondere in Verbindung mit Annas Vergangenheit. Besonders diese Szenen und die damit verbunden Emotionen empfand ich als sehr gelungen. Auch die komplette Idee, die sich bisher durch alle Bücher zieht, hat immer noch etwas Erfrischendes und Interessantes, über das man mehr erfahren möchte. Im Großen und Ganzen hatte ich während des Lesens immer das Gefühl, einen Lückenfüller in der Hand zu halten, besonders, da das Buch mit nicht einmal 300 Seiten sehr dünn ist und das Ende wenig befriedigend rüberkam. Ich war bisher davon ausgegangen, dass es sich dabei um den letzten Band handele, aber eine Recherche ergab, dass es noch einen dritten Teil geben wird! Da ich mir noch nicht sicher bin, wie ich das bewerten soll, stempele ich Hide erst einmal als einen typischen "Zwischenband" ab - und hoffe, dass Frau Rush noch einmal zeigt, dass sie mehr als nur befriedigende Bücher schreiben kann!

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung :)

    Hide
    Lesemaus-M

    Lesemaus-M

    14. June 2015 um 18:15

    Klappentext/Inhalt: Du kannst niemandem vertrauen, nicht einmal dir selbst. Alles, was du über dich zu wissen glaubtest, entpuppt sich als Lüge. Die Suche nach deiner Vergangenheit setzt nicht nur dein Leben aufs Spiel. Du weißt nur eins: Sie werden nicht aufhören, dich zu jagen! Anna und den Jungs ist die Flucht vor der Sektion gelungen und sie haben sogar einige Hinweise auf ihre eigene Herkunft erbeuten können. Nur wie lange können sie sich dieser mächtigen Organisation entziehen? Als sie auf eine Spur stoßen, die offenbar zu Annas Schwester führt, müssen sie erneut ihre Deckung aufgeben. Die Suche nach der eigenen Vergangenheit treibt Anna unaufhörlich an. Falls Teile ihrer Familie überlebt haben, müssen die vier sie finden. Koste es, was es wolle. Doch tappen sie vielleicht gerade dadurch in eine raffinierte Falle? Meine Meinung: Das Ende vom ersten Band war total spannend, dass ich einfach sofort weiterlesen musste. Anna und den Jungs ist die Flucht gelungen. Mittlerweile haben sie einige Hinweise woher sie eigentlich Stammen und wer sie eigentlich sind. Sie wollen endlich antworten auf diese Fragen und versuchen einiges herauszufinden. Dabei dürfen sie  aber auf keinen Fall wieder in die Hände der Sektion fallen. Dann passiert etwas womit Anna & die Jungs nicht rechnen. Es taucht eine Person auf, die eigentlich nicht hätte hier sein dürfen. Um diese Person zu treffen, machen sie einiges durch. Durch diese Person müssen sie ihr Versteck aufgeben und es beginnt mal wieder ein Kampf auf Leben und Tod. Anna und die Jungs können nicht glauben, was sie alles herausgefunden haben. Sie haben vor der Wahrheit große Angst aber sie müssen einfach wissen was in den letzten Jahren geschehen ist und vor allem warum ihnen die Erinnerung genommen wurde. Mir haben Anna und die Jungs in diesem Band schon wesentlich besser gefallen. Endlich erfahren wir mehr und mehr über sie und vor allem warum ausgerechnet sie in der Sektion gelandet sind. Die Geschichte rund um Anna fand ich wirklich traurig. So etwas sollte keinem Mädchen passieren. Sie versucht damit wirklich tapfer umzugehen aber natürlich nimmt sie das alles sehr mit. Der zweite Band hat mir wesentlich besser gefallen als der erste Band. In diesem Buch erfahren wir so viele Dinge. Wieso es die Sektion gibt, warum ausgerechnet Anna und die Jungs dort gelandet sind, was in Anna's Vergangenheit passiert ist. Dies hat mir richtig gut gefallen. Außerdem konnte ich mich diesmal viel besser auf die Geschichte einlassen. Fazit: Die Fortsetzung hat mir besser gefallen als der Auftakt. Wir erfahren in diesem Band einfach so viele Dinge und mit keinem davon rechnet man einfach. Mir hat vor allem die Spannung, Action aber auch die Liebesgeschichte zugesagt. Generell haben mir Anna und die Jungs in diesem Buch besser gefallen. Am Ende sind vielleicht noch ein paar Fragen offen aber ich könnte mit dem Ende leben. So viel ich aber weiß ist dies eine Reihe also müssten ja noch Bücher veröffentlichten werden. Ich hoffe sehr, dass diese Reihe bald weitergeht. Bewertung: Cover: 5/5 Klappentext: 5/5 Inhalt: 4/5 Schreibstil: 4/5 Gesamtpaket: 4/5 4 von 5 Sterne

    Mehr
  • Eine fantastische Fortsetzung

    Hide
    Nhan

    Nhan

    26. May 2015 um 09:49

    Eine fantastische Fortsetzung. Ich freue mich auf weitere Bücher von Jennifer Rush.

  • weitere