Jennifer S. Holland Unbändige Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unbändige Liebe“ von Jennifer S. Holland

Liebe, könnte man meinen, empfinden nur Menschen. Und doch berichtet Jennifer Holland von Tieren, die sich ohne Zwang für einander einsetzen, ja aufopfern, sodass sicher scheint: Das ist Liebe! So rettet ein Esel ein Schaf vor einem angreifenden Hund, eine Gans leitet einen blinden Boxer durchs Leben und eine Rottweilerhündin nimmt ein Ferkel in ihrem Wurf auf. Jennifer Holland erzählt warmherzige Geschichten, die unser Bild von Liebe um einige Facetten erweitern.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe in all ihren Facetten

    Unbändige Liebe
    Marakkaram

    Marakkaram

    17. June 2015 um 20:24

    46 kleine Geschichten über ungewöhnliche Tierfreundschaften und die ganz große Liebe. Egal, ob es um die Pitbull Hündin Laika und die Königsboa Jack geht oder um Zecke, das Zebra, das eine Eselin liebt; eines haben Sie alle gemeinsam: Sie zaubern einem beim Lesen und Betrachten ihrer Fotos ein Lächeln ins Gesicht. Einfach herrlich! Die Autorin erzählt ihre Geschichten kurz und prägnant, weder blumig, noch kitschig, noch ausschweifend und dennoch immer mitten ins Herz gehend. Auch die dazugehörigen Bilder sind große Klasse - unaufdringlich aber mit einer ganz klaren Aussage: Liebe! Das Buch hat ein schönes handliches Format und obwohl es ein Hardcover ist und schwer aussieht, ist es relativ leicht. Das mag an dem wunderschön melierten und hochwertig aussehenden Papier liegen. Es ist nicht reinweiß, sondern eher leicht sepia und auch die Fotos sind auf diesem Papier gedruckt, d.h. man sollte sich bewusst sein, dass es keine Hochglanzfotos sind. Aber für mich passt das haargenau zum Charme des Buches.

    Mehr