Jennifer Schneider

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(10)
(5)
(0)
(0)
(0)
Jennifer Schneider

Lebenslauf von Jennifer Schneider

Jennifer Schneider wurde 1990 in Köln geboren. Sie schreibt seit ihrer Kindheit Geschichten und hatte immer den Traum, eines Tages als Schriftstellerin tätig zu werden. Ihre Schreibleidenschaft und ihre Neugierde brachten sie schließlich zum Journalismus und mit ihm in die Redaktionen der Fernsehsender, Print- und Onlinemedien. Inzwischen betreibt sie ihr eigenes Schreibbüro als Texterin und Ghostwriterin und ist weiterhin freiberuflich als Journalistin tätig. Anfang 2016 veröffentlichte sie ihren Debütroman "Skyler - Verloren", Ende 2016 folgte "Amber – In den Fängen des Kartells". Aktuell schreibt sie an der Fortsetzung von "Skyler". Weitere Informationen finden Sie hier: www.jenny-schneider.de

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Jennifer Schneider
  • Sehr gut geschrieben

    Skyler: Verloren

    leoseine

    20. June 2018 um 14:12 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Wie der Klappentext schon sagt hat Skyler kein leichte Kindheit gehabt. Er ist ein Einzelkind und mag denken das man da verwöhnt wird aber nicht bei ihm. Durch sein Stiefvater wird er sowie seine Mutter unterdrückt. Selbst seine Mutter hat so eine Angst vor ihrem Lebenspartner das sie sich bei Streitigkeiten nicht auf die Seite von Skyler schlägt. Durch die Aktionen von Skyler reitet er sich nur noch weiter rein in die Probleme. Das Ende steht offen und es gibt hoffe bald eine Fortsetzung wie es mit Skyler und seinen Freunden ...

    Mehr
  • "...mein Herz setzte aus..." ❤

    Skyler: Verloren

    Nicolerubi

    03. February 2017 um 16:21 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Ich habe die Geschichte bei der Autorin gewonnen, dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung. Zuerst muss ich schreiben , dass mir das Cover sehr gefällt! Es ist düster, aber auch ausdrucksstark und passt perfekt zur Geschichte! Skyler , jung, von der Mutter enttäuscht und falschen Freunden , versucht er seinen Weg aus dem Ghetto zu finden. Doch so sehr er alles hinter sich lassen möchte , trifft er aus falscher Loyalität, Entscheidungen, die sein Leben verändern. Ihm begegnen auch tolle Menschen , wie Rachel ...

    Mehr
    • 2
  • Ausbruch, Flucht und jede Menge Ängste

    Skyler: Verloren

    angel1843

    14. August 2016 um 15:47 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Skyler ist 17, als sein Leben total aus den Fugen gerät... Eigentlich wollte Skyler nur raus aus dieser Hölle. Doch es kommt leider anders als gedacht. Mitten in den Abschlussprüfungen gerät Skyler in eine totale Zwickmühle und muss sich entscheiden ob er dicht hält oder seine Freunde verrät... Mit ihrem Debüt hat die Autorin eine wunderbaren Geschichte über einen jungen Mann geschrieben, der nicht nur sein ganzes Leben in Frage stellt, sondern auch wie er es schafft - allem Widerstand zum Trotz - dieses zu meistern. Keine ...

    Mehr
    • 3
  • Skyler. Verloren

    Skyler: Verloren

    Steph86

    13. May 2016 um 14:22 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Buchinhalt Skyler Coleman will endlich raus aus dem Ghetto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab. Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige zu sein, die das Potential des jungen Mannes erkennt und setzt sich für ihn ein. Skyler erhält schließlich die einmalige Chance, sein Leben zu verändern, doch dann geschieht etwas Unvorstellbares und er rückt ins Visier der Fahndung …   Leseeindruck Der ...

    Mehr
    • 2
  • Ein tolles Buch

    Skyler: Verloren

    Sellemama

    Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

     „Skyler: Verloren“ von Jennifer SchneiderInhaltsangabe :Skyler Coleman will endlich raus aus dem Ghetto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab. Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige zu sein, die das Potential des jungen Mannes erkennt und setzt sich für ihn ein. Skyler erhält schließlich die einmalige Chance, sein Leben zu verändern, doch dann geschieht etwas Unvorstellbares und er ...

    Mehr
    • 2
  • Skyler verloren - oder doch nicht ????

    Skyler: Verloren

    DieBerta

    Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Skyler verloren - Jennifer Schneider - Taschenbuch: 308 Seiten - Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (13. November 2015) - Sprache: Deutsch - ISBN-10: 1518833454 - ISBN-13: 978-1518833458 - Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2 x 20,3 cmKlappentext:Skyler Coleman will endlich raus aus dem Ghetto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab. Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Skyler: Verloren

    JennySchneider

    zu Buchtitel "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Liebe Leserinnen und Leser, hiermit lade ich euch ganz herzlich zur Leserunde meines Debütromans "Skyler – Verloren" ein. Es handelt sich um ein Jugendbuch / New-Adult-Roman von 308 Seiten. Das erwartet euch: "Skyler Coleman will endlich raus aus dem Ghetto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab. Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige zu sein, die das Potential des jungen Mannes erkennt ...

    Mehr
    • 255
  • Skyler: Verloren

    Skyler: Verloren

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. April 2016 um 12:55 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Dieses Buch hat mich neugierig gemacht. Ich wollte es unbedingt lesen, weil mir das Cover und der Klappentext so zugesagt hat. Und ich wurde nicht enttäuscht. Worum es geht:"Skyler Coleman will endlich raus aus dem Ghetto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab. Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige zu sein, die das Potential des jungen Mannes erkennt und setzt sich für ihn ein. Skyler ...

    Mehr
  • Skyler- Verloren

    Skyler: Verloren

    Leseratte999

    26. March 2016 um 14:16 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Klappentext:Skyler Coleman will endlich raus aus dem Getto. Ständig gerät er mit seinem Stiefvater aneinander und als seine Mutter ihn kurzerhand rauswirft, wird Skyler obdachlos und rutscht immer tiefer in den kriminellen Untergrund ab.Sozialarbeiterin Rachel scheint die Einzige zu sein, die das Potenzial des jungen Mannes erkennt und setzt sich für ihn ein.Skyler erhält schließlich die einmalige Chance, sein Leben zu verändern, doch dann geschieht etwas Unvorstellbares und er rückt in das Visier der Fahndung.Inhalt:Skyler führt ...

    Mehr
  • Was machst du aus deinem Leben?

    Skyler: Verloren

    Angel1607

    17. March 2016 um 10:50 Rezension zu "Skyler: Verloren" von Jennifer Schneider

    Worum gehts in dem Buch?Skyler hat es nicht leicht in seinem Leben. Er kommt aus der sozialen Unterschicht, sein Stiefvater schlägt sowohl ihn als auch seine Mum. Nachdem ein Streit eskaliert, wird er aus dem Haus geworfen und zu allem Übel hat er noch Freunde, die es mit dem Gesetz nicht so genau nehmen. Allein seine Sozialarbeiterin glaubt an ihn und zeigt ihm neue Wege auf! Wird er seine neue Chance nutzen oder ist es bereits zu spät um noch die Kurve zu kriegen?Wie empfand ich das Buch?Erstmals finde ich es toll, wenn sich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.