Jennifer Sonntag Verführung zu einem Blind Date

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verführung zu einem Blind Date“ von Jennifer Sonntag

Jennifer Sonntag: Verführung zu einem Blind Date 408 Seiten im A5-Format Jennifer Sonntag " Verführung zu einem Blind Date" "Ich bin blind und lade euch ein, die Welt mit meinen Augen zu sehen" "Denkt man an Selbstmord?" - "Wie funktioniert der Alltag?" - "Findet man überhaupt einen Partner?" … oft gestellte Fragen von verunsicherten "Normalos" an die Autorin dieses Buches: Jennifer Sonntag, die während ihres Studiums das Augenlicht verlor und jetzt als attraktive, selbstbewusste Sozialpädagogin in einer Bildungseinrichtung für Blinde und Sehbehinderte arbeitet. In diesem Buch stellt sie sich mit ungewöhnlicher Offenheit, klarer Definition und humoriger Attitüde diesen aufeinander prallenden Welten von Blinden und Sehenden. Und es gelingt ihr Brücken zu bauen zwischen den Suchenden beider Seiten, Verständnis zu entwickeln zwischen den Wahrnehmungsmöglichkeiten. Respekt für diese persönliche Stärke, die transparente Sinnlichkeit und dem darin enthaltenen "augenzwinkernden" Dialog im problematischen Sujet.

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks