Jennifer Waschke

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(7)
(2)
(3)
(0)
(0)
Jennifer Waschke

Lebenslauf von Jennifer Waschke

Jennifer Waschke wurde am 15.06.1988 geboren. Aufgewachsen im Kölner Norden lebt sie inzwischen in Dormagen, fühlt sich jedoch noch immer mit Köln verbunden. Sie ist staatlich anerkannte Erzieherin und Sozialarbeiterin und arbeitet in einer Abteilung vom Jugendamt. Dort installiert sie Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie und Dyskalkulie. Seit ihrer frühsten Kindheit schreibt sie Geschichten und träumt davon, ihre eigenen Bücher in den Händen halten zu können. Dabei ist es ihr ein Anliegen, mit ihren Geschichten nicht nur zu unterhalten, sondern auch zum Nachdenken anzuregen. Die Autorin freut sich, über Social Media von ihren Lesern zu hören.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Jennifer Waschke
  • Eine oberflächliche Geschichte mit ernstem Thema

    Du und ich gegen den Rest der Welt

    kathi_liebt_buecher

    20. June 2018 um 21:17 Rezension zu "Du und ich gegen den Rest der Welt" von Jennifer Waschke

    Meine MeinungDas Cover zieht durch die hellen, freundlichen und warmen Farben sofort den Blick auf sich und macht, zusammen mit dem Klappentext, sofort auf das Buch neugierig. Leider entsprechen aber die Protagonisten im Buch nur wenig den Personen auf dem Cover, denn im Buch werden sie mit einem ziemlich auffälligen Look und Charakter beschrieben, was auf dem Cover nicht erkennbar ist. Außerdem spricht das Buch ein ernstes Thema an, die Alkoholsucht, und auch hier hätte man leichte Andeutungen machen können, wie zum Beispiel ein ...

    Mehr
  • Tiefgründig und emotional

    Du und ich gegen den Rest der Welt

    Gremlins2

    14. June 2018 um 13:38 Rezension zu "Du und ich gegen den Rest der Welt" von Jennifer Waschke

    Du und ich gegen den Rest der Welt. Hier lädt sowohl Cover, wie auch Titel zum lesen ein. Mir gefällt beides sehr gut und der Klappentext hält was er verspricht! Lina, ein junges Mädchen welches in ihrem jungen Leben schon mit vielen Problemen zurecht kommen muss. Einer abtrünnigen Mutter, einem Alkoholkranken Vater und dem Verlust ihrer besten Freundin. Maya, mehr Schwester, dann Freundin ist für Lina der einzige Rettungsanker in ihrer katastrophalen häuslichen Situation.  Dieser Anker wird ihr entrissen, da Maya's Mutter ...

    Mehr
  • Jugendroman mit ernstem Hintergrund

    Du und ich gegen den Rest der Welt

    Karin_Pf

    04. June 2018 um 20:11 Rezension zu "Du und ich gegen den Rest der Welt" von Jennifer Waschke

    Lina ist traurig, ihre beste Freundin zieht weg und sie können sich nicht mehr regelmäßig sehen.  Dann lernt Lina Micky kennen. Er gibt ihr das Gefühl geliebt zu werden.  Mein Fazit:  Es ist ein kein typisches Jugendbuch, sondern behandelt das Thema Alkoholsucht bei Eltern. Nur in diesem Fall ist die Mutter schon lange abgehauen. Lina versucht so gut es geht den Alltag zu bewältigen.  Micky ist in der Findungsphase und lange ist nicht klar, liebt er Lina ihrer selbst willen oder will er nur seine Eltern provozieren? Er liebt ...

    Mehr
  • Mein Highlight in diesem Monat

    #loveyourself

    Swiftie922

    18. May 2018 um 14:35 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    MEINE MEINUNG : In „#loveyourself“ geht es um Cleo, die nach einem folgenschweren Unfall nicht mehr gerne in den Spiegel schaut. Die Narben entstellen ihr Gesicht und nichts ist mehr, wie es war. Ihre Clique hat sie ausgeschlossen und sie weiß nicht wie es weitergeht. Bis sie Terisa und Simon kennenlernt….Cleo war einst das beliebte Mädchen mit ihrer Clique und behandelte Menschen, die nicht so modisch wie sie sind nicht gerade nett. Dann passiert ein Unfall der alles ändert und ihr Gesicht nicht mehr wie vorher ist.Simon ist ...

    Mehr
  • Loveyourself

    #loveyourself

    Cat_Crawfield

    07. May 2018 um 18:29 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    In der Geschichte geht es um den Weg eines Mädchens, das vom beliebten It-Girl zum Freak wird. Zumindest denkt sie das. Ein schrecklicher Unfall hat sie entstellt und alles was sie sich wünscht ist ihre Schönheit zurück zu bekommen.  Sie hofft darauf das ihre Freunde ihr beistehen, doch die schließen sie aus, denn sie ist ab sofort keine mehr von Ihnen.Früher war sie selbst eines jener Oberflächlichen Mädchen gewesen, doch nun fängt sie langsam an zu verstehen, was sie in der Vergangenheit alles falsch gemacht hat. Sie begreift ...

    Mehr
  • Ein ernstes Thema in toll geformter Handlung ...

    #loveyourself

    ConnyZ.

    03. May 2018 um 17:38 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    Jennifer Waschkes Werk erschien im bookshouse Verlag bereits im April 2018. Auf 204 Seiten erzählt sie mit ihren Figuren eine ernste Geschichte, die über Freundschaft und dem wahren Finden von sich selbst handelt.Cleo ist das angesagteste Mädchen an ihrer Schule. Als Terisa an dieser angenommen wird, bekommt sie jedoch eine andere Seite dieser Cleo zu spüren – eine heuchlerische und erniedrigende.Aber das Schicksal bringt die beiden zwei Jahre später auf anderer Augenhöhe zusammen und Cleo muss erkennen, wie schrecklich sie ...

    Mehr
  • Kurzer Jugendroman, aber trotzdem lesenswert

    #loveyourself

    lesefant04

    21. April 2018 um 14:54 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    Darum geht’s:Cleo war in ihrer Schule beliebt, sie war die Beste, jeder kannte sie und ihr hübsches Gesicht … bis zu einem Unfall, der ihr Leben in eine andere Richtung lenkt. Fast 2 Jahre später geht sie in ihre Schule zurück und muss feststellen, dass die Narben in ihrem Gesicht alles ändern – ihre Freundschaften, ihre Position in der Schule, aber vor allem Cleos Lebensmut, der immer weiter abnimmt. Wie soll man auch weitermachen, wenn man glaubt, alles verloren zu haben? Erst die sehbehinderte Terisa und deren bester Freund ...

    Mehr
  • Leserunde zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    #loveyourself

    jenniferwaschke

    zu Buchtitel "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    Hallo liebe Lovelybooks-Community,Ihr mögt Jugendbücher und Coming-of-Age-Romane? Ihr mögt Geschichten mit Tiefgang?Dann würde ich mich freuen, wenn ihr an der Leserunde meines Debütomans »#loveyourself« teilnehmt. Zu gewinnen sind 5 E-Books. Bitte bewerbt euch bis 06.04.2018. Schreibt bitte, in welchem Format ihr das eBook gerne hättet (ePub oder mobi).Die Gewinner werden dann ausgelost.Die Leserunde startet am 11.04.2018.Damit ihr euch noch einen Eindruck vom Inhalt machen könnt, ist hier noch der Klappentext:Cleo hat den ...

    Mehr
    • 83
  • Berührender Roman über ein Mädchen auf dem Weg zur Selbstliebe

    #loveyourself

    Ellysetta_Rain

    20. April 2018 um 23:19 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    Cover:Das Cover zeigt ein blondes Mädchen von hinten, welches am Meer mit ihren Händen ein Herz formt und gefällt mir sehr. Inhalt:Prolog:Die blinde Terisa wechselt von der Sonderschule auf eine reguläre Schule. An ihrem ersten Schultag trifft sie auf die hübsche Cleo und ihre Clique. Diese sind oberflächlich und verletzen Terisa mit ihren gemeinen Worten. Simon, der Cleo und ihre Clique nicht leiden kann, steht ihr bei und die beiden werden beste Freunde. Zwei Jahre später:Cleo hatte vor zwei Jahren einen Unfall und davon ...

    Mehr
  • innere Schönheit vor äußerer Schönheit

    #loveyourself

    gusaca

    12. April 2018 um 12:26 Rezension zu "#loveyourself" von Jennifer Waschke

    Die äußerst beliebte und hübsche Cloe erleidet schwere gesichtsentstellende Verbrennungen . Nach 2 schweren Jahren geht sie erstmals wieder zur Schule und erlebt dort Ausgrenzung und Spott. Cloe, die früher selber Menschen nur nach äußeren Gesichtspunkten beurteilt hat, erfährt ausgerechnet von der blinden Terry und deren Freund Simon , die sie selber früher abgelehnt und verspottet hat, Hilfe und Zuwendung.Es ist schwierig zu akzeptieren, das ihr altes LEben nicht zurückkommt und sie nach vorne blicken muss.Schritt für Schritt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.