Jennifer Weiner

 3,6 Sterne bei 128 Bewertungen

Lebenslauf von Jennifer Weiner

Jennifer Weiner, 1970 in Louisiana geboren, ist in Connecticut aufgewachsen. Nach dem Studium arbeitete sie erst als freie Journalistin, dann als Reporterin beim Philadelphia Inquirer. Ihre sieben Romane schafften es alle auf die New-York-Times-Bestsellerliste, »In den Schuhen meiner Schwester« (»Zwei Schwestern und ein Hochzeitskleid«) wurde erfolgreich mit Cameron Diaz verfilmt. Jennifer Weiner lebt mit ihrer Familie in Philadelphia.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jennifer Weiner

Cover des Buches Die Tagebücher einer Mami (ISBN: 9783442470822)

Die Tagebücher einer Mami

 (23)
Erschienen am 26.02.2009
Cover des Buches In den Schuhen meiner Schwester (ISBN: 9783442461233)

In den Schuhen meiner Schwester

 (19)
Erschienen am 17.10.2005
Cover des Buches Gut im Bett (ISBN: 9783442463701)

Gut im Bett

 (15)
Erschienen am 01.02.2007
Cover des Buches Zwei Schwestern und ein Hochzeitskleid (ISBN: 9783442464975)

Zwei Schwestern und ein Hochzeitskleid

 (11)
Erschienen am 23.07.2007
Cover des Buches Nicht ohne dich (ISBN: 9783442473465)

Nicht ohne dich

 (10)
Erschienen am 10.11.2010
Cover des Buches Liebe à la Carte (ISBN: 9783442459391)

Liebe à la Carte

 (6)
Erschienen am 27.04.2005
Cover des Buches Wenn du nicht wärst (ISBN: 9783442476299)

Wenn du nicht wärst

 (6)
Erschienen am 20.08.2012
Cover des Buches Big Summer (ISBN: 9783957612045)

Big Summer

 (4)
Erschienen am 13.07.2021

Neue Rezensionen zu Jennifer Weiner

Cover des Buches Big Summer (ISBN: 9783957612045)
Sago68s avatar

Rezension zu "Big Summer" von Jennifer Weiner

Big secrets
Sago68vor einem Jahr

Ich-Erzählerin Daphne ist eine sog. Plus-Size-Influencerin. Um zu ihrem Körper zu stehen, hat sie lange gebraucht. Der Wendepunkt kam, als sie sich öffentlich gegen eine Intrige ihrer reichen, schönen Freundin Drue wehrt. Drue hat einen jungen Mann überredet, sich zum Schein an Daphne heranzumachen. Als Daphne den Plan durchschaut und sich öffenrlichkeitswirksam wehrt, landet ein Video davon im Internet und macht Daphne bekannt. Zwischen Daphne und Drue herrscht jahrelange Funkstille, bis sich Drue mit der überraschenden Bitte meldet, Daphne möge ihre Brautjungfer sein. Daphne zögert, wieder in den Sog ihrer einflussreichen früheren Freundin zu geraten. Hat sich Drue tatsächlich geändert, kann sie ihr wirklich trauen?

Die Handlung des Buches war überraschend vielschichtig. Was zunächst lediglich eine Geschichte über eine toxische Frauenfreundschaft zu sein schien, bekam immer mehr Facetten und lieferte neben der Auseinandersetzung mit oberflächlichen Schönheitsidealen auch eine interessante Romanze und sogar eine Krimihandlung. Das Buch war wirklich fessend und hat mich seht gut unterhalten. Schade fand ich lediglich, dass eine intelligente Frau wie Daphne ausgerechnet ein Leben als Influencerin führt und selbst zwar nicht auf ihre Pfunde reduziert werden will, sich aber natürlich einen Adonis als Partner wünscht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Big Summer (ISBN: 9783957612045)
brenda_wolfs avatar

Rezension zu "Big Summer" von Jennifer Weiner

Die Trauzeugin
brenda_wolfvor einem Jahr


Daphne ist eine Plus-Size-Influencerin. Gerade ist es ihr gelungen einen tollen Auftrag an Land zu ziehen. Da meldet sich aus heiterem Himmel Drue wieder bei ihr, ihre einst beste Freundin aus der High-School. Der Kontakt ist seit sechs Jahren, nach einem äußerst unschönen Zerwürfnis, abgerissen. Drue, die reiche, glamouröse, verführerische Drue, steht kurz vor ihre Hochzeit und bittet Daphne ihre Trauzeugin zu sein. Es soll ein unglaubliches Fest werden. In Daphne sträubt sich alles dagegen, Drue erneut in ihr Leben zu lassen. Aber letztlich stimmt sie zu. Die Location könnte sich auf ihren Influencer-Job vielversprechend auswirken. Und sie braucht Publicity. Und was tut man nicht alles für ein paar mehr Follower und Tausende von Klicks.

Das Buch ist in drei Teile unterteilt. Der Schreibstil liest sich angenehm. Dennoch wollte ich kurz vor dem Ende des ersten Teils schon mal abbrechen. Ich empfand das Buch stellenweise ermüdend und ziemlich oberflächlich. Zum Glück bin ich am Ball geblieben. Ein paar Seiten weiter gab es eine krasse Wendung und jetzt wurde nun wirklich spannend.

Die Hauptprotagonistin Daphne leidet bereits seit ihrer Kindheit an einem Minderwertigkeitskomplex wegen ihrer fülligen Figur. Sie erfährt Verletzungen, nicht zuletzt von ihrer besten Freundin Drue. Selbst nach ihrer erneuten Kontaktaufnahme, kann sie sich nicht freimachen, von diesen Gefühlen der Unzulänglichkeit und sie vergleicht sich mit der schönen, schlanken Drue, die es schafft alle Menschen zu bezaubern. Aber ist Drue tatsächlich an Daphne interessiert? Sie ist ein raffiniertes, berechnendes und gemeines Biest in ihrer High-School-Zeit gewesen, hat sie sich geändert. Der Autorin ist es gelungen, die Charaktere authentisch zu zeichnen. Ich mochte Daphne und konnte ihre Gefühle nachempfinden.

In dem Roman geht es nicht zuletzt um tiefsitzende Verletzungen, darum seinen eigenen Wert im Leben zu erkennen, um Freundschaft, um den schönen Schein. Im zweiten und dritten Teil kommt noch ein Aspekt dazu, den ich aber hier nicht verraten möchte.

 Mir hat das Buch gefallen und ich kann es weiterempfehlen. Wegen der Längen im ersten Teil gibt es einen Punkteabzug.

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Big Summer (ISBN: 9783957612045)
Se_zinks avatar

Rezension zu "Big Summer" von Jennifer Weiner

Spannender Roman mit überraschender Wendung
Se_zinkvor einem Jahr

Das Thema des Romans hat mich sofort interessiert. Zwei Freundinnen, die versuchen, wieder zueinanderzufinden, nach einem fiesen Streit. Ob sie es wohl schaffen? 

Der erste Teil des Buches reißt mich von Anfang an mit. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Daphne, die als Babysitterin und Plus-Size-Influencerin arbeitet und trotzdem unter ihrem Gewicht leidet. Drue ist das komplette Gegenteil. Schlank, schön, unfassbar reich und mit einer besonderen Anziehungskraft gesegnet. Ich als Leserin habe wie Daphne ein ambivalentes Verhältnis zu Drue. Ich hasse und liebe sie gleichermaßen. Besonders die Rückblicke, in denen ihre gemeinsame Zeit miteinander beschrieben wird, nehmen mich gefühlsmäßig sehr mit.

Dann endet der erste Teil des Buches mit einer überraschenden Wendung, die dem restlichen Roman eine ganz andere Richtung gibt. Für mich persönlich nicht das, was ich mir erhofft habe. Spannend geht es auf jeden Fall weiter, aber es ist nicht mehr der locker-leichte Sommerroman, den ich eigentlich lesen wollte. Schade. 

Insgesamt hat mir das Buch ein gutes Leseerlebnis beschert und mich unterhalten. Ich empfehle es weiter, wenn auch mit dem Hinweis, dass es eher für Leser geeignet ist, die sich gern im größeren Stil von einem Buch überraschen lassen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Sechs Jahre nachdem ein Streit ihre Freundschaft beendete, tritt Drue wieder in Daphnes Leben und bittet sie, ihre Trauzeugin zu werden.

Die glamouröse, verführerische Drue wieder in ihr Leben zu lassen, ist riskant. Doch sie bettelt und fleht und Daphne ist sofort wieder so machtlos wie immer, dem Sirenengesang ihrer Freundin zu widerstehen.

Seid ihr neugierig? Wir verlosen 8 Exemplare!

Hallo ihr Lieben 😊

Sechs Jahre nachdem ein Streit ihre Freundschaft beendete, tritt Drue wieder in Daphnes Leben und bittet sie, ihre Trauzeugin zu werden.Die glamouröse, verführerische Drue wieder in ihr Leben zu lassen, ist riskant. Doch sie bettelt und fleht und Daphne ist sofort wieder so machtlos wie immer, dem Sirenengesang ihrer Freundin zu widerstehen.

Wir freuen uns auf alle eure Antworten auf unsere Bewerbungsfrage. Anschließend losen wir 8 Gewinner aus, die ein Printexemplar zugeschickt bekommen.

Wir wünschen euch viel Glück!

Euer Team der mvg-Verlagsgruppe

61 BeiträgeVerlosung beendet
hannah-bookmarks avatar
Letzter Beitrag von  hannah-bookmarkvor einem Jahr

Ja das mit der Buchverlosung hab ich schon gesehen, trotzdem gibt es ja manchmal auch so ein Unterthread wie „Treffpunkt“ oder so, wo man zumindest mal ein paar Gedanken oder Meinungen austauschen kann. :)

Community-Statistik

in 212 Bibliotheken

von 16 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks