Jenny-Mai Nuyen Nijura - Das Erbe der Elfenkrone

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(8)
(3)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Nijura - Das Erbe der Elfenkrone“ von Jenny-Mai Nuyen

Es begab sich einst zu einer Zeit, da Menschen und Elfen noch nebeneinander existierten… Die Halbelfe Nill steht zwischen zwei Völkern – den Menschen und den Elfen –, zwischen zwei Jungen und im Zentrum eines alles bedrohenden Konflikts um die magische Krone der Elfen, die von einem machtbesessenen Menschenkönig geraubt wurde. Allein Nill hat die Möglichkeit, gegen ihn anzugehen. Unterstützt von wenigen mutigen Gefährten, wird sie zur Schlüsselfigur im Kampf um das Fortbestehen des Elfenvolks. • Der deutsche „Eragon“: ein faszinierendes Fantasy-Debüt voller erzählerischer Wucht. • Eine bewegende Geschichte über Liebe, Loyalität und Verrat mit hohem Identifikationswert. • Mitreißend vorgelesen von Anna Thalbach.

Eins meiner Lieblingsbücher. Es reißt total mit und am Ende habe ich geweint, so berührend war es geschrieben. Einfach nur Top!

— Linaloves1D
Linaloves1D

Tolle Lesestimme - tolle Geschichte!

— Windpferd
Windpferd

Stöbern in Fantasy

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Tolle Geschichte über zwei junge Menschen, aus verfeindeten Lagern, die die Anziehung zwischen sich entdecken und erkunden! Toll! <3

Annabo

Götterlicht

Eine tolle Story mit einem wahnsinns Cover!

Cat_Crawfield

Vier Farben der Magie

Für mich ein absolut toller Fantasyauftakt mit einer nicht vorhandenen Liebesgeschichte (Endlich mal!) und viel Action. Ich mochte es total!

Miia

Wédora – Staub und Blut

Gelungene, spannede Geschichte in einer genialen Wüstenstadt.

Nenatie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nijura - Das Erbe der Elfenkrone" von Jenny-Mai Nuyen

    Nijura - Das Erbe der Elfenkrone
    JuliaO

    JuliaO

    29. January 2010 um 22:06

    Ab 12
    Also es war zwar nicht schlecht, aber mir persönlich war es zu wenig "Action"...
    Stellenweise etwas langatmig, aber die Geschichte an sich hat mich schon interressiert, sonst hätte ich's nicht bis zu Ende "gelesen", aber ich hatte schon bessere Fantasy in der Hand.
    die Lesung an sich gefällt mir aber gut - Stimme passt gut zum Buch.