Die Ungehörigkeit des Glücks

von Jenny Downham 
3,8 Sterne bei163 Bewertungen
Die Ungehörigkeit des Glücks
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (113):
vanessaaaxx
vor einem Jahr

Wow. So eine Art Roman hatte ich bisher noch nicht gelesen. 3 Frauen, 3 Geschichten und eine Familie.

Kritisch (16):
B
BOBOBOBO
vor einem Monat

Ich dachte, das Buch würde sich mehr mit dem Thema Demenz beschäftigen und wurde deshalb enttäuscht, da es eher nebenbei behandelt wird.

Alle 163 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Ungehörigkeit des Glücks"

Aktuell und zeitlos zugleich, zutiefst menschlich und authentisch – einfach große Frauenunterhaltung.

Das Leben der 17-jährigen Katie nimmt eine dramatische Wendung, als ein Anruf ankündigt, dass ihre Großmutter Mary bei ihr zu Hause einziehen wird. Ihre Mutter Caroline hat dem widerwillig zugestimmt, denn sie hatte seit vielen Jahren keinen Kontakt zu Mary und ist nicht gut auf sie zu sprechen. Katie muss mit der ihr fremden Großmutter das Zimmer teilen. Und sie fängt an, sich für Marys Geschichte zu interessieren. Katie will dem Familiengeheimnis auf die Spur kommen. Das ist nicht einfach, weil Mary an Alzheimer leidet. Doch Katie erkennt verblüffende Ähnlichkeiten zwischen sich und Mary: beide haben eine ungehörige Vorstellung vom Glück …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570102923
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:480 Seiten
Verlag:C. Bertelsmann
Erscheinungsdatum:22.02.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 22.02.2016 bei Audio Media Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne32
  • 4 Sterne81
  • 3 Sterne34
  • 2 Sterne10
  • 1 Stern6
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks