Jenny Erpenbeck

(226)

Lovelybooks Bewertung

  • 333 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 8 Leser
  • 47 Rezensionen
(99)
(76)
(28)
(19)
(4)
Jenny Erpenbeck

Lebenslauf von Jenny Erpenbeck

Die deutsche Schriftstellerin und Regisseurin Jenny Erpenbeck wurde am 12.03.1967 in Ost-Berlin geboren. Die Tochter des Physikers, Philosophen und Schriftstellers John Erpenbeck und der Arabisch-Übersetzerin Doris Kilias absolvierte 1985 ihr Abitur an einer Erweiterten Oberschule in Ost-Berlin. Im Anschluss daran schloss sie zunächst eine zweijährige Lehre als Buchbinderin ab, ehe sie an diversen Theatern als Requisiteurin und Garderobiere tätig war. Von 1988 bis 1990 war sie Studentin der Theaterwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin, wechselte aber zum Studium der Musiktheater-Regie an die Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin. Nach ihrem Abschluss arbeitete Jenny Erpenbeck zunächst als Regieassistentin am Opernhaus Graz, von 1997 an war sie dort mit eigenen Inszenierungen zu sehen. Ab 1998 war sie als freischaffende Regisseurin mit Inszenierungen an verschiedenen Häusern in Deutschland und Österreich verantwortlich, u.a. an der Staatsoper Berlin und in Nürnberg/Erlangen. 1990 begann sie, neben der Regiearbeit erste schriftstellerische Werke zu verfassen. 1999 veröffentlichte Jenny Erpenbeck ihr Debüt "Geschichte vom alten Kind", 2001 folgte der Erzählband "Tand", ehe sie 2004 ihren ersten Roman "Heimsuchung" veröffentlichte, mit dem sie bei Kritikern und Publikum großen Anklang fand. 2001 gewann Jenny Erpenbeck den Preis der Jury beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt, es folgten weitere Literatur- und Förderpreise. 2012 schaffte es ihr Roman "Aller Tage Abend" auf die Longlist des Deutschen Buchpreises. Im März 2007 übernahm Jenny Erpenbeck für ein Jahr die vierzehntäglich erscheinende Kolumne von Nicole Krauss in der FAZ. 2002 wurde Jenny Erpenbecks Sohn geboren, mit dem sie in Berlin wohnt.

Bekannteste Bücher

Aller Tage Abend

Bei diesen Partnern bestellen:

Gehen, ging, gegangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sich ganz weit verirren

Bei diesen Partnern bestellen:

Aller Tage Abend

Bei diesen Partnern bestellen:

Dinge, die verschwinden

Bei diesen Partnern bestellen:

Heimsuchung

Bei diesen Partnern bestellen:

Wörterbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Tand

Bei diesen Partnern bestellen:

Katzen haben sieben Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichte vom alten Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

The End of Days

Bei diesen Partnern bestellen:

Visitation

Bei diesen Partnern bestellen:

THE BOOK OF WORDS

Bei diesen Partnern bestellen:

The Old Child

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere