Jenny Menzel Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien“ von Jenny Menzel

Spielen Sie mit dem Gedanken an einen längeren Urlaub mit der Familie? Oder planen Sie sogar eine Weltreise mit Ihren Kindern?

Dieser kompakte Ratgeber unterstützt Eltern Schritt für Schritt dabei, ihren Familien-Reisetraum zu planen und umzusetzen. Er begleitet sie von der ersten Idee über die Vorbereitung mit ihren zahlreichen Fallstricken für Familien, nimmt sie bei der Budgetplanung an die Hand und hilft ihnen schließlich, auf Reisen die Kosten niedrig und im Blick zu halten.

Denn mit guter Planung und ein paar Tricks kann sich jede Familie ihre ganz persönliche Traumreise leisten!

Geeignet zum gezielten Nachschlagen oder zum Durchlesen auf einen Rutsch, ergänzt mit Vorlagen und Checklisten, einem Reisebudget-Rechner sowie konkreten Rechenbeispielen von Familien, die es gewagt haben.

Wer eine längere Auszeit plant oder für Familien mit Kindern ist dieser Ratgeber hervorragend geeignet, denn man findet hier alles

— Binchen84

Träumt ihr von einer längeren Reise mit der Familie, vielleicht sogar eine Weltreise? Dann ist dieser Ratgeber genau das richtige für euch!

— Kuhni77

Ein Must-have Ratgeber für alle reiselustigen Familien, die noch nicht wissen, wie und wo sie bei den Planungen am besten anfangen sollen.

— Lotte_Seidel

Wie schon das „Reisehandbuch für Familien“ ist das Nachfolgewerk „Reisebudget-Planung für Familien“ eine große Hilfe bei der Reiseplanung!

— Newbiemum

Dieses Buch spart allen Familien, die eine Langzeitreise planen, viele Stunden Recherche im Internet. Großartig!

— Siri_Kob

Ein Ratgeber der für die Familie wirklich an das wichtigste bei einer Auszeit denkt.

— Schnapsi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • alles drin was man braucht

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Binchen84

    13. March 2017 um 08:56

    Inhalt: Spielen Sie mit dem Gedanken an einen längeren Urlaub mit der Familie? Oder planen Sie sogar eine Weltreise mit Ihren Kindern? Dieser kompakte Ratgeber unterstützt Eltern Schritt für Schritt dabei, ihren Familien-Reisetraum zu planen und umzusetzen. Er begleitet sie von der ersten Idee über die Vorbereitung mit ihren zahlreichen Fallstricken für Familien, nimmt sie bei der Budgetplanung an die Hand und hilft ihnen schließlich, auf Reisen die Kosten niedrig und im Blick zu halten. Denn mit guter Planung und ein paar Tricks kann sich jede Familie ihre ganz persönliche Traumreise leisten! Geeignet zum gezielten Nachschlagen oder zum Durchlesen auf einen Rutsch, ergänzt mit Vorlagen und Checklisten, einem Reisebudget-Rechner sowie konkreten Rechenbeispielen von Familien, die es gewagt haben.(Quelle: Amazon) Über die Autorin:Jenny Menzel, freie Journalistin und Lektorin, ist Mutter von drei Kindern zwischen 2 und 11 Jahren. Ihr Hobby: Reisen, am liebsten lange und weit weg. Sie hat bereits mehrere Reiseratgeber veröffentlicht und schreibt seit 2011 für das Familien-Online-Reisemagazin KidsAway.de.(Quelle: Amazon) Meine Meinung:Als Familie mit 3 Kindern kann ein Urlaub schon eine finanzielle Herausforderung werden. Daher muss man schon rechtzeitig anfangen zu sparen. Durch Zufall bin ich über diesen Reisebudget-Planung-Ratgeber gestolpert den ich mir genauer ansehen wollte.Er ist in die Hauptkategorien -Vorüberlegungen, -Reisevorbereitungen, -Reisebudget planen, -Reisebuchung, -als Familie günstig unterwegs und -nach der Reise untergliedert. Es wird hier wirklich an alles gedacht, vom besten Zeitpunkt über Reisedokumente und Visa bis zu den Dingen, die man nach längerer Reise erledigen muss. Eigentlich ist das Buch eher für längere Reisen und Auszeiten ausgelegt, aber auch für einen normalen Urlaub findet man viele hilfreiche Tipps. Was ich auch sehr interessant fand, war das Kapitel über Reisen trotz Schulpflicht. Zwar planen wir jetzt keinen Urlaub während der Schulzeit, aber es ist schon mal gut zu wissen auf was man da so achten sollte.Durch verschiedene Querverweise innerhalb der Kapitel kann man toll durch das Buch navigieren und auch gerne mal das ein oder andere uninteressante Kapitel überspringen. Sehr nützlich finde ich auch die vielen Anhänge die im Buch zu finden sind. Von Websiten, über Apps bis zu Vorlagen und Checklisten ist hier wirklich an alles gedacht worden.Fazit:Wer eine längere Auszeit plant oder für Familien mit Kindern ist dieser Ratgeber hervorragend geeignet, denn man findet hier alles und es bleiben am Ende keine Fragen offen. 

    Mehr
  • Leserunde zu "Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien" von Jenny Menzel

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    JennyMenzel

    Liebe (werdende) Eltern,denkt ihr auch, dass Reisen mit Kindern ziemlich teuer ist? Dass ihr euch eine längere Auszeit gar nicht leisten könnt? Und eine Weltreise erst recht nicht?Oder ganz im Gegenteil: Ihr habt euch schon entschieden und steht jetzt vor einem Berg an Aufgaben und Fragen?Dann möchte ich euch zu einer Leserunde meines neuen Buches einladen: "Reisebudget-Planung für Familien" ist ein kurzer, knackiger Ratgeber im Frage-Antwort-Stil, der sich an (werdende) Eltern mit Reiselust richtet – und dabei gezielt ein Thema fokussiert: das liebe Geld. Was kostet eine (Welt-) Reise, wie können sich Familien mit ganz normalem Einkommen so etwas leisten, welche Spar- und Steuertricks helfen ihnen vorher und unterwegs? Das sind nur einige der genau 184 Fragen, die ich zu diesem Thema recherchiert und beantwortet habe.Da ich schon seit Jahren einen eigenen Familienreiseblog habe und viel für die Eltern-Onlineplattform KidsAway.de schreibe, weiß ich, was Eltern vor einer Reise wissen wollen, und was sie wissen müssen. Meine eigenen Erfahrungen mit Familien-Fernreisen nach Neuseeland, Japan und Südostasien (erst mit zwei Kids, inzwischen mit dreien) waren ebenfalls hilfreich.Nun möchte ich eure Meinung wissen: Sind die 184 Fragen zur Reisefinanzierung die, die auch ihr euch stellt? Habe ich etwas vergessen, missverständlich formuliert, zu ausführlich dargestellt? Zur LeserundeIch suche zehn Mütter und Väter, die mit ihren Kindern gern reisen (wollen). Wenn ihr auch in der stressigen Vorweihnachtszeit Gelegenheit habt, mein kompaktes Handbuch kritisch zu lesen und hier in der Leserunde zu besprechen, freue ich mich sehr – noch besser wäre es, wenn ihr das Buch danach auch auf Amazon rezensiert. Natürlich sage ich nicht nein, wenn ihr meinen Reisefinanz-Ratgeber auch auf eurem eigenen Blog, eurer Website oder eurer Facebook-Seite vorstellt. Damit ihr gleich losschmökern könnt, verschenkt mein Verlag KidsAway.de 10 Exemplare des Buches „Reisebudget-Planung für Familien“ im Wert von je 16,95 Euro. Für eine Teilnahme könnt ihr euch bis Montag, den 5. Dezember 2016 bewerben. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 7. Dezember, danach wird das Buch innerhalb der nächsten Woche – druckfrisch! – an euch versendet.Natürlich können auch alle anderen, die das Buch schon gelesen haben, in der Leserunde mitdiskutieren!In eurer Bewerbung möchte ich gern von euch wissen:- Träumt ihr von einer längeren Reise-Auszeit mit eurer Familie, oder plant ihr diese schon? Falls nicht, was hält euch davon ab?- Wo würdet ihr mein Buch rezensieren wollen (Amazon, eigener Blog, ...)?Ich bin schon sehr gespannt auf diese Leserunde und den Austausch mit euch!Bis baldEure Jenny

    Mehr
    • 174
  • Als Familie einen längeren Urlaub planen? - Dieser Ratgeber hilft Ihnen dabei!

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Kuhni77

    24. January 2017 um 20:17

    INHALT: Als Familie verreisen ist ja immer eine Geldfrage. Einen längeren Urlaub oder eine Weltreise mit der Familie zu unternehmen, für viele nur ein Traum. Oder vielleicht auch nicht? Dieser Ratgeber unterstützt Sie bei diesem Vorhaben. Er hilft Ihnen Schritt für Schritt, bei der Reisevorbereitung und bei der Budgetplanung. Aber auch die vielen Fragen, während und nach der Reise, werden hier angesprochen. Eine Weltreise mit schulpflichtigem Kind? Auch diese Fragen werden hier sehr gut beantwortet. 180 Fragen und Antworten, konkrete Rechenbeispiele, Checklisten und vieles mehr, finden Sie in diesem Ratgeber! MEINUNG: Ich muss sagen, ich habe schon lange keinen Ratgeber mehr so ausführlich gelesen wie diesen hier. Alleine die Aufmachen des Buches fand ich schon sehr toll. Es werden wirklich alle Fragen beantwortet, die man sich stellt, wenn man eine lange Urlaubsreise mit Kindern planen will. An was muss ich alles denken? Was brauche ich für Versicherungen/Impfungen und wie finde ich die besten Unterkünfte. Auch die Reise mit dem Wohnmobil wird hier sehr gut beschrieben und beantwortet. Eine Reise mit Schulkindern zu planen, dann vielleicht auch direkt 5,8, 10 Wochen oder auch länger war für mich immer nur ein Traum, der sich toll anhört aber unrealisierbar erschien. Dieser Ratgeber zeigt aber, dass es gehen kann und auch dieser Traum, kein Traum bleiben muss. 180 Fragen – 180 Antworten und viele weitere Tipps und Tricks findet man in diesem Buch. Der Ratgeber ist wirklich ideal um auch als Familie eine längere Reise oder Weltreise zu planen. Sehr gut fand ich auch die vielen Querverweise, damit man noch einmal zurückblättern oder evtl. direkt mal Vorblättern kann. So kamen gar keine weiteren Fragen mehr auf, da ich ja direkt zu den nächsten Antworten geleitet wurde. Im Anhang findet man noch einmal alle wichtigen Fragen, viele Internetseiten, sowie Vorlagen, Checklisten und Vollmachten. Sollten dann immer noch Fragen offen sein, dann kann man gerne auf der Internetseite von Kidsaway vorbeischauen. Hier findet man dann auch Checklisten  und Reisebudget-Rechner zum herunterladen. FAZIT: Mit guter Planung, einigen Tricks und diesem tollen Nachschlagewerk, kann auch der Familientraum einer Weltreise Wirklichkeit werden.

    Mehr
  • Ein Must-have im Bücherregal reiselustiger Familien

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Lotte_Seidel

    11. January 2017 um 21:59

    Ich habe selten einen Budget-Planer mit so viel Freude gelesen, wie die Reisebudget-Planung für Familien von Jenny Menzel. Der Reise-Ratgeber liefert reisefreudigen Familien auf 283 Seiten Antworten auf 180 Fragen. Das Buch umfasst insgesamt sechs Kapitel: “Vorüberlegungen: Wann und wie reisen?”, “Reisevorbereitung”, “Reisebudget planen und ansparen”, “Reisebuchung”, “Als Familie günstig unterwegs”, “Nach der Reise”. Jedes dieser Kapitel ist gespickt mit zahlreichen Tipps & Tricks, wie man die Planungen angehen könnte, was es wo zu beachten gibt, und wie man letztlich viel Geld sparen kann. Auch an Eltern mit schulpflichtigen Kindern wurde gedacht. Denn der Eintritt in die Schule muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass das Reisen von da an ein Ende hat. Das Buch richtet sich in erster Linie an Familien, die ihre Elternzeit oder ein Sabbatjahr zum Reisen nutzen möchten, oder einfach aussteigen wollen. Aber die meisten Tipps sind auch für Kurzreisen hilfreich. Uns als Familie hat der Reiseratgeber viele Ideen und Inspiration geliefert. Fehlt nur noch das passende Reiseziel - wie man das findet, auch diesbezüglich wird man im Reise-Ratgeber fündig. .

    Mehr
  • Toller Reise-Ratgeber speziell für Familien!

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Newbiemum

    28. December 2016 um 23:41

    Da schon das „Reisehandbuch für Familien“ eine große Hilfe bei der Reiseplanung unserer Familie war, musste ich unbedingt das Nachfolgewerk „Reisebudget-Planung für Familien“ lesen und wurde auch diesmal nicht enttäuscht! Auf 283 Seiten beantwortet die Autorin Jenny Menzel 180 Fragen zur Planung des Familien-Reisebudgets. In insgesamt sechs Kapiteln werden Themen wie „Wann und wie reisen“, „Reisevorbereitung“, „Reisebudget planen und ansparen“, „Reisebuchung“, „Als Familie günstig unterwegs“ und „Nach der Reise“ behandelt. Ein Bonuskapitel beschäftigt sich mit dem Thema „Reisen trotz Schulpflicht“. Im Anhang findet man, neben beispielhaften Familien-Reisebudgets, Hinweise zu nützlichen Webseiten und Apps sowie hilfreiche Muster-Vorlagen für Vollmachten und Checklisten. Dank des ebenfalls im Anhang befindlichen Fragenverzeichnisses findet man im Buch schnell die entsprechenden Antworten zu den Fragen. Der Ratgeber richtet sich vor allem an Familien, die eine längere Auszeit planen, bietet aber auch für Familien, die nur 2-3 Wochen unterwegs sind, eine Vielzahl hilfreicher Spartipps. Von mir eine klare Kaufempfehlung!

    Mehr
  • Must have für langzeitreisende Familien!

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Siri_Kob

    26. December 2016 um 14:06

    Dieses Buch bietet mit 180 Fragen sämtliche Antworten, die langzeitreisende Familien vor, während und nach einer Reise beschäftigen können. Dabei finden sämtliche Familienkonstellationen Berücksichtigung ("Normalfamilie", Alleinerziehende, 1 Kind, mehrer Kinder etc., schulpflichtige Kinder, Babys, Kleinkinder etc.) Das Buch lässt sich wunderbar in einem Rutsch lesen, innerhalb der einzelnen Fragen gibt es aber auch immer wieder Querverweise zu anderen Fragen - auch so kann man sich wunderbar durch das Buch navigieren lassen.Zur konkreten Reisebudgetplanung gibt es viele Spartipps, als auch hilfreiche Berechnungen. Toll ist auch der Reisebudgetrechner im Excel-Format, der sich von der Website herunterladen lässt.Tolle Links und Apptips runden das Buch ab. Eine klare Kaufempfehlung!

    Mehr
  • Ein wirklich guter Familienplaner

    Reise-Ratgeber für Familien: Reisebudget-Planung für Familien

    Schnapsi

    19. December 2016 um 12:08

    Sie haben eine Auszeit geplant, wunderbar! Egal obfür mehrere Wochen oder auch für ein Jahr, eine Auszeit tut immer gut. Doch leider muss dies auch organisiert werden. Bei der Planung dieser Auszeit hilft dieser toller Ratgeber. Er enthält sehr viele praktische Tipps, die sie als Familie in ihrer Reiseplanung unterstützen. Alle, die eine lange Auszeit planen, bekommen hier Auskünfte wie sie in dieser sparen können bzw. wie sie unterwegs Geld verdienen bzw. einsparen könnten. Schon bei der Planung zu Hause hilft der Ratgeber bei Einsparungen wie z.B. die Kündigung der Krankenversicherung während der Abwesenheit. Auch Infos wie es sich mit dem Urlaub schulpflichtiger Kinder verhält, werden hier detailliert weitergegeben. Was muss ich wann und wo beantragen, damit mein Kind nicht in die Schule muss.Der Ratgeber hilft beim überlegen der Visa, Reisekosten, Behördengänge und wie man das alles am besten plant. Detaillierte Auflistungen von nützlichen Webseiten, Apps, Vorlagen, Vollmachten und Checklisten.Dies alles und vieles mehr ist hier enthalten. So kann man getrost in den großen Urlaub starten.Zum planen einer großen Familienreise ist dieser Ratgeber eine unverzichtbare Hilfe.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks