Jenny Nimmo

(903)

Lovelybooks Bewertung

  • 370 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 5 Leser
  • 60 Rezensionen
(406)
(384)
(94)
(17)
(2)

Lebenslauf von Jenny Nimmo

Jenny Nimmo wurde am 15. Januar 1944 in Windsor geboren. Ihr Vater, ein Wissenschaftler, starb als sie fünf Jahre alt war. Nach dem Abschluss der Schule zog es Nimmo zum Theater. Zunächst arbeitete sie als Schauspielerin, Drehbuchautorin und Abteilungsleiterin für das Kinderprogramm der BBC, bevor sie 1974 ihr erstes Kinderbuch "the bronze trumpeter" veröffentlichte. Für ihren Roman "the snow spider" wurde sie 1986 von der unabhängigen englischen Stiftung zur Förderung des Lesens "Booktrust" mit dem "Nestlé Smarties Book Prize" ausgezeichnet, sowie 1987 mit dem "Tir na n'og Award" vom Welsh Book Council (WBC). 1997 erhielt Jenny Nimmo für "the owl tree" den "Gold award des Nestlé Smarties Book Prize". Bekannt wurde Nimmo, die im Alter von sechs bis elf Jahren selbst ein Internat besuchte, aber vor allem durch ihre Buchreihe um den Internatschüler Charlie Bone, der über magische Fähigkeiten verfügt. 2002 erschien der erste Band "midnight for Charlie Bone" in den USA,wo bis Oktober 2005 insgesamt mehr als drei Millionen Exemplare der Reihe verkauft wurden. 2009 hat Jenny Nimmo den achten und letzen Band der Charlie Bone Abenteuer "Charlie Bone and the red knight" veröffentlicht, der in Deutschland 2010 unter dem Titel "Charlie Bone und der scharlachrote Ritter" erschienen ist. Jenny Nimmo ist mit dem Maler David Wynn Millward verheiratet. Die beiden haben drei Kinder und leben in einer alten Windmühle in Wales.

Bekannteste Bücher

Die magische Spinne

Bei diesen Partnern bestellen:

Charlie Bone und der Schattenlord

Bei diesen Partnern bestellen:

Charlie Bone und der Schattenlord

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Garten der Gespenster

Bei diesen Partnern bestellen:

Charlie Bone und der Rote König

Bei diesen Partnern bestellen:

Charlie Bone und das magische Schwert

Bei diesen Partnern bestellen:

Der silberne Prinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der silberne Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ring der Rinaldi

Bei diesen Partnern bestellen:

Die silberne Spinne

Bei diesen Partnern bestellen:

Invisible Vinnie

Bei diesen Partnern bestellen:

The Secret Kingdom

Bei diesen Partnern bestellen:

Nachmittag mit Harlekin

Bei diesen Partnern bestellen:

SECRET KINGDOM SIGNED EDITION

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der scharlachrote Ritter unterstützt Charlie Bone im Kampf gegen die bösen Mächte

    Charlie Bone und der scharlachrote Ritter
    Dagmar_Urban

    Dagmar_Urban

    05. June 2017 um 19:01 Rezension zu "Charlie Bone und der scharlachrote Ritter" von Jenny Nimmo

    Charlie Bone erfährt von einem Testament, das den wahren Eigentümer der Bloor-Akademie nennt. Angeblich hat es sein Vater aufbewahrt, aber: wo? Charlie sucht das Kästchen mit dem Testament ebenso wie das Bild von Badlock, durch das er Billy Raven aus der Gewalt von Lord Harken befreien will. In mehreren brenzligen Situationen hilft ihm der Rote Ritter. Doch niemand weiß, wer er ist. Während Charlies Eltern immer noch nicht von ihrer Seereise zurück sind, kriecht ein stinkender, zäher Nebel über die Stadt. Die meisten Bewohner ...

    Mehr
  • Charlie Bone will die Rückkehr des finsteren Lord Harken verhindern

    Charlie Bone und der Schattenlord
    Dagmar_Urban

    Dagmar_Urban

    14. May 2017 um 13:39 Rezension zu "Charlie Bone und der Schattenlord" von Jenny Nimmo

    Im siebten Buch hebt Grandma Bone ein Gemälde von Badlock im Keller auf. Durch das Bild soll Lord Harken, der Betörer, in die heutige Zeit kommen und die Macht seiner finsteren Nachfahren stärken. Um das zu verhindern, braucht Charlie die Unterstützung seiner Zaubermotte Clearwyn und all seiner sonderbegabten Freunde. Zudem sitzt Runnerbean, der Hund von Charlies Freund Ben, in Badlock fest, Charlies Urahn wird von Lord Harken gefangen gehalten und die Wirtsleute vom Café „Zum glücklichen Haustier“ werden bei der Schließung des ...

    Mehr
  • Spannung ohne Ende

    Charlie Bone und der Rote König
    Silliv

    Silliv

    01. November 2016 um 05:54 Rezension zu "Charlie Bone und der Rote König" von Jenny Nimmo

    Oma Maisie wird eingefroren, Amy Bone (Mutter) verliebt sich in den Schatten und Charlie findet immer mehr Hinweise von seinem Vater. Sehr spannungsgeladen, hatte immer das Gefühl, Charlie kommt nicht mal zum Atmen. Klasse Teil. Ich habe mich jede freie Minute ans Lesen gesetzt. 5 Sterne

  • Band 4

    Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel
    Silliv

    Silliv

    22. October 2016 um 19:43 Rezension zu "Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel" von Jenny Nimmo

    Ein Geisterpferd wird erschaffen, Billy bekommt Eltern, die wahrlich nicht gut sind und Charlie versucht Billy zu befreien, eine neue Sonderbegabung kommt ans Licht, sehr spannende Verfolgungsjagden und neue unheimliche Fremde.Sehr schön, will schon wieder gleich weiterlesen.

  • Charlie Bone 3

    Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange
    Silliv

    Silliv

    16. October 2016 um 11:41 Rezension zu "Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange" von Jenny Nimmo

    Charlie und seine Freunde der Bloor-Akademie kommen hinter das Geheimnis des verschwunden Schülers Ollie, der in den Gängen der Schule unsichtbar herumschleicht. Wieder ein tolles Abenteuer.Hallo Band 4, freue mich.

  • Wieder ein Abenteuer

    Charlie Bone und die magische Zeitkugel
    Silliv

    Silliv

    26. August 2016 um 07:20 Rezension zu "Charlie Bone und die magische Zeitkugel" von Jenny Nimmo

    Charlie hat richtig gute Freunde, witzig finde ich das Cafe zum glücklichen Haustier, du musst ein Tier mitbringen, haha. Ganz lieb gemacht.

  • Tolle Reihe

    Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder
    Silliv

    Silliv

    26. August 2016 um 07:10 Rezension zu "Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder" von Jenny Nimmo

    Ich schaffe mir nach und nach die weiteren Bände an, weil es eine wirklich tolle Geschichte ist, wohl Harry-Potter-ähnlich, bloß mit nicht so ausgefallenen Namen, haha. Eine Schule mit sonderbegabten Schülern, ein böser Direktor, verwinkelte Gänge....alles da, was man haben muss.

  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Charlie Bone und das magische Schwert

    Charlie Bone und das magische Schwert
    burcman

    burcman

    08. November 2015 um 11:58 Rezension zu "Charlie Bone und das magische Schwert" von Jenny Nimmo

    Charlie Bone und das magische Schwert ist das sechste Buch dieser Reihe, das ich gelesen habe. Man merkt, dass diese Folge eigentlich nicht geplant war. Das plötzliche Auftreten einer Sonderbegabung von Olivia beispielsweise war für mich nicht nachvollziehbar, es hätten zuvor zumindest Andeutungen in dieser Richtung fallen müssen. Was das Schälen der Äpfel mit der ganzen Sache zu tun hat, ist mir auch nicht aufgegangen. Nach mehreren Anschlägen auf Charlies Onkel ist es für mich nicht nachvollziehbar, warum die Familie immer noch ...

    Mehr
  • Nicht nur für Kinder!

    Midnight for Charlie Bone (Children of the Red King - book 1)
    DaniW

    DaniW

    21. September 2015 um 23:28 Rezension zu "Midnight for Charlie Bone (Children of the Red King - book 1)" von Jenny Nimmo

    Charlie Bone entdeckt eines Tages, daß er über eine besondere Fähigkeit verfügt: Er kann Menschen auf Bilder und Fotos sprechen hören. Und dann ist plötzlich nichts mehr wie es war! Der normale Alltag ist Vergangenheit: Charlie wird auf die Bloor-Akademie geschickt, auf der nur superintelligente und übersinnlich begabte Kinder zur Schule gehen. Er versucht dort mit neuen Freunden, ein verschollenes Mädchen zu finden; er entdeckt, daß sein Vater gar nicht tot ist und er muß sich immer wieder gegen seine gemeinen Tanten wehren, die ...

    Mehr
  • weitere