Jenny Nimmo

 4.3 Sterne bei 940 Bewertungen

Lebenslauf von Jenny Nimmo

Jenny Nimmo wurde am 15. Januar 1944 in Windsor geboren. Ihr Vater, ein Wissenschaftler, starb als sie fünf Jahre alt war. Nach dem Abschluss der Schule zog es Nimmo zum Theater. Zunächst arbeitete sie als Schauspielerin, Drehbuchautorin und Abteilungsleiterin für das Kinderprogramm der BBC, bevor sie 1974 ihr erstes Kinderbuch "the bronze trumpeter" veröffentlichte. Für ihren Roman "the snow spider" wurde sie 1986 von der unabhängigen englischen Stiftung zur Förderung des Lesens "Booktrust" mit dem "Nestlé Smarties Book Prize" ausgezeichnet, sowie 1987 mit dem "Tir na n'og Award" vom Welsh Book Council (WBC). 1997 erhielt Jenny Nimmo für "the owl tree" den "Gold award des Nestlé Smarties Book Prize". Bekannt wurde Nimmo, die im Alter von sechs bis elf Jahren selbst ein Internat besuchte, aber vor allem durch ihre Buchreihe um den Internatschüler Charlie Bone, der über magische Fähigkeiten verfügt. 2002 erschien der erste Band "midnight for Charlie Bone" in den USA,wo bis Oktober 2005 insgesamt mehr als drei Millionen Exemplare der Reihe verkauft wurden. 2009 hat Jenny Nimmo den achten und letzen Band der Charlie Bone Abenteuer "Charlie Bone and the red knight" veröffentlicht, der in Deutschland 2010 unter dem Titel "Charlie Bone und der scharlachrote Ritter" erschienen ist. Jenny Nimmo ist mit dem Maler David Wynn Millward verheiratet. Die beiden haben drei Kinder und leben in einer alten Windmühle in Wales.

Alle Bücher von Jenny Nimmo

Sortieren:
Buchformat:
Charlie Bone und die magische Zeitkugel

Charlie Bone und die magische Zeitkugel

 (127)
Erschienen am 01.06.2007
Charlie Bone und der Rote König

Charlie Bone und der Rote König

 (98)
Erschienen am 01.12.2008
Charlie Bone und das magische Schwert

Charlie Bone und das magische Schwert

 (80)
Erschienen am 01.06.2009
Charlie Bone und der Schattenlord

Charlie Bone und der Schattenlord

 (69)
Erschienen am 01.09.2010
Charlie Bone und der scharlachrote Ritter

Charlie Bone und der scharlachrote Ritter

 (65)
Erschienen am 01.07.2011

Neue Rezensionen zu Jenny Nimmo

Neu
Sillivs avatar

Rezension zu "Charlie Bone und das magische Schwert" von Jenny Nimmo

Ein Ritter taucht auf
Sillivvor 4 Monaten

Ich habe jetzt sehr lange pausiert, aber diese Bücher sind einfach meine Lieblinge, nach über einem Jahr wußte ich noch alle Namen, diese Freunde halten zusammen wie Pech und Schwefel und es tauchen wieder neue Schurken auf und neue gute Helfer, immer spannend.

Kommentieren0
2
Teilen
silkedbs avatar

Rezension zu "Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder" von Jenny Nimmo

eine phantastische Welt
silkedbvor einem Jahr

Ich habe "Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder" von Autorin Jenny Nimmo als Hörbuch gehört. Gelesen wird diese wundervolle Geschichte vom charismatischen Sprecher Peter Lohmeyer und stellt den ersten Band einer Reihe dar. Auf den ersten Blick wird man sicherlich einige Parallelen zu Harry Potter erkennen können, denn die Kernthemen einer magischen Welt, einer Schule und dem Kampf Gut gegen Böse sind gegeben. Doch damit hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf und Autorin Jenny Nimmo hat es geschafft hier eine ganz eigene Welt zu erschaffen, in der insbesondere die facettenreichen Figuren überzeugen können. Ebenso spannend sind die Sonderbegabungen der Nachfahren des roten Königs, denn jeder hat nur eine magische Fähigkeit und keineswegs eine mit Zauberstab ausgeübte Magie. Humor und Phantasie kommen nicht zur kurz und so kann man ganz abtauchen in die Abenteuer von Charlie und seinen Freunden, die noch einige Überraschungen bieten. Ich bin jedenfalls schon gespannt auf den nächsten Band der Reihe und kann "Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder" an alle Leser/Hörer ab ca. 9 Jahren empfehlen die phantastische Geschichten mögen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Charlie Bone und der scharlachrote Ritter" von Jenny Nimmo

Der scharlachrote Ritter unterstützt Charlie Bone im Kampf gegen die bösen Mächte
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Charlie Bone erfährt von einem Testament, das den wahren Eigentümer der Bloor-Akademie nennt. Angeblich hat es sein Vater aufbewahrt, aber: wo? Charlie sucht das Kästchen mit dem Testament ebenso wie das Bild von Badlock, durch das er Billy Raven aus der Gewalt von Lord Harken befreien will. In mehreren brenzligen Situationen hilft ihm der Rote Ritter. Doch niemand weiß, wer er ist. Während Charlies Eltern immer noch nicht von ihrer Seereise zurück sind, kriecht ein stinkender, zäher Nebel über die Stadt. Die meisten Bewohner ziehen weg, nur in der Piminy Street ziehen mehr und mehr dunkle Gestalten ein. Ein klares Zeichen, dass Lord Harken auf dem Weg ist. Können Charlie und seine Freunde den bösen Herrscher aufhalten und die Bloor-Familie besiegen?

Das achte Charlie-Bone-Abenteuer schließt die Serie in bewährter Art und Weise ab. Jenny Nimmo treibt den Kampf Gut gegen Böse auf die Spitze, spickt sie mit zahllosen Wirrnissen, Wendungen und letztlich der Lösung aller Rätsel. Natürlich setzt sie wie zuvor die schaurigen Elemente genauso ein wie die zauberhaften, auch das desinteressierte Verhalten von Polizei oder ‚normalen‘ Erwachsenen führt sie weiter.
Doch genau das mögen jugendliche Fantasy-Fans wohl an Charlie Bones Geschichte.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 396 Bibliotheken

auf 62 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks