Jenny Tomlin

 4.6 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Ich war doch nur ein Kind, Send Me No Flowers und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jenny Tomlin

Jenny TomlinIch war doch nur ein Kind
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich war doch nur ein Kind
Ich war doch nur ein Kind
 (13)
Erschienen am 01.01.2009
Jenny TomlinSweetie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sweetie
Sweetie
 (0)
Erschienen am 03.07.2008
Jenny TomlinSend Me No Flowers
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Send Me No Flowers
Send Me No Flowers
 (0)
Erschienen am 16.07.2009
Jenny TomlinBehind Closed Doors
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Behind Closed Doors
Behind Closed Doors
 (0)
Erschienen am 13.02.2006
Jenny TomlinNot Alone
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Not Alone
Not Alone
 (0)
Erschienen am 10.01.2008
Jenny TomlinSilent Sisters
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Silent Sisters
Silent Sisters
 (0)
Erschienen am 22.02.2007

Neue Rezensionen zu Jenny Tomlin

Neu
Buecherseele79s avatar

Rezension zu "Ich war doch nur ein Kind" von Jenny Tomlin

Ich war doch noch ein Kind von Jenny Tomlin
Buecherseele79vor 4 Jahren

Vorweg- das Buch ist auf keinen Fall leichte Kost, man möchte eigentlich ständig durch die Seiten greifen und den Kindern helfen, zur Seite stehen. Jenny wächst anfangs mit ihrer jüngeren Schwester und ihrem ältesten Bruder auf, die Mutter hat keine Zeit für die Pflege und Fürsorge der Kinder da sie unter ihrem tyrannischen und gewalttätigen Ehemann leidet. Die Kinder haben kaum was zu essen, sind meist draussen damit der Vater seine Ruhe hat, werden von anderen Kindern gehänselt und leiden ebenso unter ihrem Vater der sie grün und blau schlägt. Es geht um die 60iger Jahre und dieses Buch beschreibt sehr erdrückend dass Kinder damals überhaupt kein Gehör bei Behörden oder Polizei fanden, dass verdrecke Wohnungen und vernachlässigte Kinder kein Grund für Besuch von Behörden waren, dieser verzweifelte Drang dass die Kinder aus dieser Hölle befreit werden wird mit jedem Satz nur deutlich. Der Vater beginnt Jenny und ihre Schwester auch sexuell zu missbrauchen, die Mutter bekommt noch zwei weitere Kinder- ein Junge und ien Mädchen. Den Kindern wird schnell klar- von ihrer Mutter können sie keinerlei Hilfe erwarten. Einziger Lichtblick sind die Aufenthalte bei ihrer Tante die gut für die drei ersten Kinder sorgt. Die Entwicklung der Kinder ist sehr interessant beschrieben und man kann sie nur bewundern dass sie ihren eigenen Weg in ein normales Leben geschafft haben. Trotz schwerem Thema eine absolute Leseempfehlung und auch wenn es heute besser geworden ist- manchmal lohnt es sich genauer hinzuschauen.

Kommentieren0
17
Teilen
Blackbird93s avatar

Rezension zu "Ich war doch nur ein Kind" von Jenny Tomlin

Rezension zu "Ich war doch nur ein Kind" von Jenny Tomlin
Blackbird93vor 7 Jahren

Das Buch berichtet über eine Junges Mädchen und ihre Familie. Es ist nie Geld da, keine Liebe und keine Führsorge. Der Vater fängt an sich an seinen Töchtern zuvergehen...
Dieses Buch ist sehr Emotional geschriben das schicksal der kleinen Jenny rührt einen tief und man fühlt richtig mit ihr.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Worüber schreibt Jenny Tomlin?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks