Jenny Tyler

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Jenny Tyler

Cover des Buches Wo stecken denn bloß die Tiere? (ISBN: 9781782320005)

Wo stecken denn bloß die Tiere?

 (1)
Erschienen am 01.01.2013
Cover des Buches Babys Bilderbuch: Tiere (ISBN: 9781782323730)

Babys Bilderbuch: Tiere

 (0)
Erschienen am 22.01.2016
Cover des Buches Babys Bilderbuch: Draußen (ISBN: 9781782324560)

Babys Bilderbuch: Draußen

 (0)
Erschienen am 26.08.2016
Cover des Buches Babys Bilderbuch: Schlafenszeit (ISBN: 9781782324577)

Babys Bilderbuch: Schlafenszeit

 (0)
Erschienen am 26.08.2016
Cover des Buches Babys Bilderbuch: Spielsachen (ISBN: 9781782323747)

Babys Bilderbuch: Spielsachen

 (0)
Erschienen am 22.01.2016
Cover des Buches Classic Stories for Little Children (ISBN: 9781409508519)

Classic Stories for Little Children

 (0)
Erschienen am 22.10.2009
Cover des Buches Ravensburger Kinderatlas (ISBN: 9783473355082)

Ravensburger Kinderatlas

 (0)
Erschienen am 01.12.1996

Neue Rezensionen zu Jenny Tyler

Cover des Buches Nina und Jan - Wo haben sich bloß die Bauernhoftiere versteckt? (ISBN: 9781789412307)Claudias-Buecherregals avatar

Rezension zu "Nina und Jan - Wo haben sich bloß die Bauernhoftiere versteckt?" von Jenny Tyler

Buch mit ganz tollen Fühlelementen
Claudias-Buecherregalvor 7 Monaten

Mein Sohn und ich sind große Fans der „Nina und Jan“-Reihe aus dem Usborne Verlag. „Wo haben sich bloß die Bauernhoftiere versteckt?“ ist ein Buch mit Klappen und Fühlelementen – gerade für kleine Kinder ist das total spannend.

 

Das Buch ist sehr stabil, hat abgerundete Ecken und führt die Kinder zu verschiedenen Plätzen auf dem Bauernhof, wie zum Beispiel den Stall oder das Schweinegehege. Auf jeder Doppelseite gibt es zahlreiche Fühlelemente und zwar von weich bis rau. Außerdem gibt es stets einen „Suchauftrag“ (z.B. Wo ist Hella?) und die gesuchten Tiere und Menschen verstecken sich stets unter den großen Klappen.

 

Das Buch ist zum Glück kein Wimmelbuch. Somit geben die Illustrationen den Kindern die Möglichkeit sich ganz auf die Fühlelemente und Klappen zu konzentrieren, von denen es, wie gesagt, eine ganze Menge gibt. Außerdem kann man das Zählen von eins bis vier üben, denn die Tiere werden pro Doppelseite stets eins mehr.

 

Fazit: Auch dieses Nina und Jan Buch überzeugt uns total, da es einfach sehr viel Spaß macht die zahlreichen und unterschiedlichen Fühlelemente zu entdecken und die verschwundenen Tiere zu finden. Ein weiteres Highlight aus dem Usborne Verlag für unser Kinderbuchregal.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Jenny Tyler?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks