Jens Böttcher

 4,5 Sterne bei 47 Bewertungen

Lebenslauf

Jens Böttcher ist Musiker, Sänger/Songschreiber, Schrifsteller, Autor für diverse Fernsehformate und Freigeist. Er singt und schreibt für die Sensiblen, die Nachdenklichen, die Sehnsüchtigen und die Sprachlosen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jens Böttcher

Cover des Buches Herr Sturm und die Farbe des Windes (ISBN: 9783775157186)

Herr Sturm und die Farbe des Windes

 (13)
Erschienen am 09.03.2016
Cover des Buches Interview mit dem Teufel (ISBN: 9783865066015)

Interview mit dem Teufel

 (7)
Erschienen am 27.10.2013
Cover des Buches Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst (ISBN: 9783986601058)

Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst

 (3)
Erschienen am 04.04.2023
Cover des Buches Der kleine NUFFEL (ISBN: 9783875032468)

Der kleine NUFFEL

 (0)
Erschienen am 01.02.2020
Cover des Buches Steiner (ISBN: 9783865061812)

Steiner

 (1)
Erschienen am 01.09.2007

Neue Rezensionen zu Jens Böttcher

Cover des Buches Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst (ISBN: 9783986601058)
VanessasBibliotheks avatar

Rezension zu "Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst" von Jens Böttcher

Viele Facetten der Liebe
VanessasBibliothekvor einem Jahr

Da ich Deutsch-Leistungskurs hatte, habe ich mich schön öfters mit Gedichten beschäftigt. Daher hat mich das Buch auch interessiert, als es mir angeboten wurde. Und natürlich beruhen Gedichte immer auf einer subjektiven Betrachtungsweise und wie sie einem letztendlich gefallen. Nicht jedes Gedicht hat mich berührt, aber im Großen und Ganzen hat mir der Band gefallen. 


Ganz besonders im Gedächtnis ist mir Folgendes geblieben (S. 54):
Viele Türen werden sich öffnen,

und jene, die verschlossen bleiben

,die sollen verschlossen sein,

denn hinter ihnen

-das ist ein Geheimnis-

verbirgt sich viel Leiden [...]


Da steckt so viel Wahrheit hinter und hat mich wirklich nachdenklich gemacht, denn oftmals denken wir, geschlossene Türen sind etwas Schlechtes und verpasste Chancen. Hier wird ein anderen Licht drauf geworfen und es macht einfach so viel Sinn. Wer also einen netten Gedichtband über die Liebe lesen möchte, ist hier absolut richtig, da hier viele Facetten beleuchtet werden. 

Cover des Buches Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst (ISBN: 9783986601058)
mimitati_555s avatar

Rezension zu "Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst" von Jens Böttcher

Alles für die Liebe
mimitati_555vor einem Jahr

„Doch wenn du liebst, wird die Liebe dich halten, heilen, tragen, trösten. Sie wird dir jeden Weg erleuchten, wie ein Licht, das niemals erlischt und jede Finsternis bricht.“ (Seite 19)

Jens Böttcher ist Musiker, kreativer Lebensberater und Schriftsteller, trotzdem habe ich noch nichts von ihm gelesen und kann das nicht fassen, nachdem ich sein Buch mit diesem außergewöhnlichen und wunderschönen Titel in einem regelrechten Rausch durchgelesen habe. Es sind 12 Abschnitte, Kapitel oder Lektionen, hier kann und möchte ich mich nicht festlegen, die sich um die Liebe drehen, das Buch bietet aber so viel mehr. Träume, Sehnsüchte, Wünsche fanden hier ihren Platz und umgarnten mich. Worte, Sätze, Seiten voll Gedanken, Ratschlägen, Hinweisen und Anregungen, die wunderschön verpackt ihren Weg zu mir fanden.

„Doch wenn du nicht liebst, wird kein Glück sich an dich binden - du findest keinen Sinn und kein Sinn wird dich je finden.“ (Seite 52)

Ich habe so viele Stellen markiert, ich könnte damit selbst ein Buch füllen, es gab so unzählige tolle Passagen, dass mein Herz zum bersten voll war mit liebevollen Gedanken. Ein lyrisches Kleinod, ein poetischer Genuss ist dieses Buch und wird mein Regal so schnell nicht mehr verlassen, schließlich will und werde ich es noch einmal lesen. Volle Punktzahl gibt es dafür von mir und eine Leseempfehlung.

Cover des Buches Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst (ISBN: 9783986601058)
Angelina2101s avatar

Rezension zu "Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst" von Jens Böttcher

Lyrisches Schmuckstück, welches eine schöne, aber durchaus realistische Ansicht auf die Liebe gibt.
Angelina2101vor einem Jahr

Inhalt: Das Buch ist in kleinere Gedichte, bzw Poesien unterteilt, welche die Liebe in verschiedenen Perspektiven betrachtet. Es ist kein ausschließlicher Lobgesang über die Liebe sonders soll die Facetten dieser vorstellen und eine Transparenz des Themas schaffen. 

Bewertung: 

Ich finde das Buch spricht mich mit dem lyrischen Schreibstil sehr an. Das Cover ist sehr minimalistisch gehalten, mit der Roten Schriftfarbe, setzt es jedoch ein Highlight auf den dunklen Hintergrund. Das Buch ist wirklich sehr hochwertig gestaltet mit dem Hochwertigem Leineneinband und dem dicken Papier. Der Inhalt des Buches ist sehr schön gestaltet. Was mir hier jedoch als kleine Kritik auffällt ist meiner Meinung nach die Seitenaufteilung. Manchmal hat man das Gefühl, dass der Text nur getrennt wurde weil er nicht mehr auf die Seite gepasst hat, was ja bei Typischen Büchern durchaus der Fall ist, bei diesem Lyrischem Exemplar finde ich es jedoch nicht passend, da die Seite ja nicht wirklich voll ist und teilweise Zeilenumbrüchen schon nach einem Wort erfolgt sind. Der Text ist sehr ansprechend formuliert. Man hat das Bedürfnis, dass Buch immer weiter lesen zu wollen, weil die Gedichte zwar alleine stehend sind, jedoch trotzdem wirken als wäre alles eins. Manchmal hatte ich das Gefühl es ist an eine bestimmte Zielgruppe gerichtet, da einmal von deinen eigenen Kindern gesprochen wird. Dies ist jedoch nicht unbedingt störend, ist mir nur aufgefallen. Ich finde das Buch vermittelt sehr wichtige Themen in einem guten Umfang und spricht auch unangenehme Aspekte an ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. 

Fazit: Ich kann das Buch den Leuten empfehlen, die sich für lyrische und Poetische Schriftstücke und Bücher interessieren. Dies ist wirklich eine lyrisches Schmuckstück, welches bei Fans nicht fehlen darf.

Gespräche aus der Community

Willkommen in der Leserunde zu meinem neuen Buch "Das Leben ist sinnlos, wenn du nicht liebst". Ich freu mich, wenn ihr Lust habt, dabei zu sein. :-) Es ist diesmal kein Roman, keine Erzählung -- sondern ein lyrischer Free-Flow. Ich wollte beim Schreiben bewusst kein "Genre" bedienen -- so konnte ich den Fokus auf den freien Fluss der Sprache und die Substanz des Textes legen.

1 Beiträge
H
Letzter Beitrag von  Highdivor einem Jahr

Welch ein wunderbares Buch, es setzt für mich als gläubige Christin das Kapitel über die Liebe im 1. Korintherbrief, Kapitel 13 fort, indem es beschreibt was Liebe ist, die aus Gottes Herzen strömt. Aber nicht nur das, dieses Buch ist eine Quelle der Weisheit, der Ratschläge für das tägliche Leben und eine Sichtweise aus Gottes Perspektive.

"Eine fabelhafte Reise durch die Welt des Glaubens."

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag SCM Hänssler stellt drei Exemplare des Buches "Herr Sturm und die Farbe des Windes" von Jens Böttcher zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Herr Sturm hat das Leben satt. Der frustrierte Einzelgänger ist erfolgloser Schriftsteller, der bloß Texte für dämliche TV-Soaps zustande bringt. Da fällt ihm die geheimnisvolle Zeitungsannonce von Herrn Bischoff ins Auge. Der sucht jemanden, der 12 Menschen interviewt und dann ein Buch über den „Glauben der Menschen“ schreibt. Da er ziemlich gut zahlt, nimmt Sturm den Auftrag an. Doch die Gespräche mit den Fremden wühlen ihn mehr auf, als ihm lieb ist. Herr Sturm wird nicht nur mit dem Glauben der anderen konfrontiert, sondern auch mit seiner eigenen schmerzhaften Geschichte - vor allem mit dem katastrophalen Verlust der Liebe seines Lebens. Wie kann er mit den Enttäuschungen der Vergangenheit umgehen? Was soll er eigentlich selber glauben? Und wer ist sein Auftraggeber Bischoff wirklich? "

Bitte bewerbt euch bis zum 26. April hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch das Thema "Glaube" interessiert.

Hier ist der Link zur Leseprobe.


###YOUTUBE-ID=LUCWWbBFWfE###

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.scm-shop.de für 17,95 € (Buchpreis)  bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.
127 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 61 Bibliotheken

auf 11 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks