Der letzte Wohnsitz Gottes

von Jens Bühler
4,5 Sterne bei13 Bewertungen
Der letzte Wohnsitz Gottes
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

C

Spannend, flüssig geschrieben.

Lialas avatar

Interessanter Thriller in einem interessanten Setting!

Alle 13 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der letzte Wohnsitz Gottes"

Im Winter 1943 verwandelt eine deutsche Atombombe Moskau in eine Hölle aus Schutt und Asche. Wenige Wochen später fliegt die Luftwaffe einen symbolträchtigen Angriff auf Stalingrad. Die Trümmer der durch die 6. Armee zerstörten Stadt verglühen im atomaren Feuer. Die Sowjetunion kapituliert. Der Schock über die deutsche Massenvernichtungswaffe sitzt tief bei den Alliierten. Um die Westmächte an den Verhandlungstisch zu zwingen droht das nach den Kriegsjahren des Ostfeldzuges militärisch geschwächte Reich damit London zu zerstören. Das Kalkül geht auf. Im Februar 1944 endet der große Krieg mit dem Waffenstillstandsvertrag von Madrid. Aber der Frieden ist trügerisch. Weltweit toben Stellvertreterkriege und es erscheint nur eine Frage der Zeit, bis die Großmächte ein letztes Mal gegeneinander ins Feld ziehen. Seit dem Sommer 1981 hütet der SS-Offizier Max Lenzer ein Geheimnis, dessen Enthüllung ihn an den Galgen bringen würde. Dieser Gefahr rückt er noch näher, als er Jahre später vollkommen unerwartet in das höchste Amt der SS berufen wird und sich als Schachfigur in einem politischen Intrigenspiel wiederfindet. Doch nicht nur Rivalen suchen nach einer Schwachstelle des neuen Reichsmarshalls. Auch Klara Wagner, eine verurteilte Mörderin im Auftrag eines Geheimdienstes, sowie Wiebke Raabe, eine desillusionierte Inspektorin im Reichsamt für Volkshygiene, interessieren sich für sein Vorleben. Als Lenzer dann auch noch dem Rätsel um die deutsche Atombombe auf die Spur kommt, schwebt er in Lebensgefahr. Ein Crossover-Thriller

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B072JQCHGB
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:524 Seiten
Verlag:Independently Published
Erscheinungsdatum:30.08.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Krimis und Thriller

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks