Jens Berger

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Wem gehört Deutschland?, Stresstest Deutschland und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jens Berger

Sortieren:
Buchformat:
Stresstest Deutschland

Stresstest Deutschland

 (1)
Erschienen am 10.02.2012
Wem gehört Deutschland?

Wem gehört Deutschland?

 (1)
Erschienen am 13.04.2015
Das kranke System

Das kranke System

 (0)
Erschienen am 02.09.2019
Das kranke System

Das kranke System

 (0)
Erschienen am 02.09.2019
Die besten Ärztewitze

Die besten Ärztewitze

 (0)
Erschienen am 03.03.2008

Neue Rezensionen zu Jens Berger

Neu

Rezension zu "Wem gehört Deutschland?" von Jens Berger

Die Mär vom Volksvermögen
JulesBarroisvor 4 Jahren

Wem gehört Deutschland? Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen - Jens Berger (Autor), 256 Seiten, Piper Verlag; Auflage: 1., Neuerscheinung (12. Mai 2014), 17,99 €, ISBN-13: 978-3864890536

 Wem gehören eigentlich die großen Unternehmen des Landes? Wem die Banken? Die Immobilien? Wem gehört Deutschland? Jens Berger geht diesen Fragen nach und präsentiert dem Leser einen schonungslosen Blick hinter die Statistiken.

Das Thema wird seit Jahren an vielen Stellen diskutiert und sogar durch wissenschaftliche Studien und den Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung belegt: die ungleiche Verteilung. Denn die reichsten 10-20% der Bevölkerung verfügen über 50-80% des Vermögens (je nach Erhebung und überhaupt verfügbaren Daten zu den Besitzverhältnissen).Übrigens gelten diese Strukturen nicht nur für Deutschland.

Läuft also in unserer Marktwirtschaft etwas schief? Stimmt das Paradigma von Chancengleichheit und Leistungsgerechtigkeit noch: Streng Dich an, dann wirst du auch erfolgreich sein? Oder ist es nicht genau andersherum, wie uns die Geschichte lehrt, dass trotz aller Revolutionen, Kriege, Währungsreformen und Sozialprogramme im Wesentlichen die gleichen Familien und Clans wohlhabend und an der Macht bleiben - und das seit Jahrhunderten? Von A wie Armut bis Z wie Zinseffekt lässt der Autor kein Thema aus

Jens Berger gelingt es mit sehr sorgfältigen Recherchen und Erläuterungen zu bedenkenswerten politischen Entscheidungen Licht in das Dunkle zu bringen, das über statistische Mittelwerte die wahren Sachverhalte schönredet oder gar verschleiert. Die gesamte Darstellung ist mit vielen Statistiken und Quellen untermauert, klar gegliedert, sachverständig aber dabei glasklar und verständlich geschrieben. Eine unaufgeregte, objektive Analyse der aktuellen Situation in Deutschland und auf der Welt. Das Buch ist einfach zu verstehen, aber bei Leibe nicht oberflächlich und ein wahrer Augenöffner.

Jens Berger belässt es aber nicht nur bei der Kritik sondern stellt 16 Thesen und Anregungen zum UmFAIRteilen vor. Die Anregungen/Forderungen begründet Jens Berger mit realen Beispielen aus anderen Staaten. 16 Punkte für einen Weg zu einer gerechten und stabilen Gesellschaft. Ob sie umgesetzt werden hängt vom politischen Willen ab.

Natürlich zeigt sich in seinen Anregungen seine Meinung, sein politisches Statement. Aber genau das erwarte ich auch von einem solchen Buch. Denn es soll wachrütteln. Und das tut es auch.

 

Hier geht es direkt zum Buch auf der Seite des Piper Verlages:

http://www.piper.de/buecher/wem-gehoert-deutschland-isbn-978-3-492-30719-2

Fragen Sie in Ihrer örtlichen Buchhandlung nach diesem Buch. Wenn Sie in meiner Gegend „Landkreis Merzig-Wadern“ leben, dann wenden Sie sich an die Rote Zora: http://www.rotezora.de

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks