Jens Berger

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Wem gehört Deutschland?, Stresstest Deutschland und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jens Berger

Sortieren:
Buchformat:
Jens BergerWem gehört Deutschland?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wem gehört Deutschland?
Wem gehört Deutschland?
 (1)
Erschienen am 13.04.2015
Jens BergerStresstest Deutschland
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Stresstest Deutschland
Stresstest Deutschland
 (1)
Erschienen am 10.02.2012
Jens BergerDas kranke System
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das kranke System
Das kranke System
 (0)
Erschienen am 02.09.2019
Jens BergerVerfügbarkeitsbasierte, kooperative Anlagen- und Instandhaltungsplanung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Verfügbarkeitsbasierte, kooperative Anlagen- und Instandhaltungsplanung
Jens BergerStresstest Deutschland: Wie gut sind wir wirklich?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Stresstest Deutschland: Wie gut sind wir wirklich?
Jens BergerWem gehört Deutschland?: Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wem gehört Deutschland?: Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen
Jens BergerMagnetische und röntgenographische Identifikation von Anlassvorgängen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Magnetische und röntgenographische Identifikation von Anlassvorgängen
Jens BergerDer Kick des Geldes oder wie unser Fußball verkauft wird
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Kick des Geldes oder wie unser Fußball verkauft wird

Neue Rezensionen zu Jens Berger

Neu
JulesBarroiss avatar

Rezension zu "Wem gehört Deutschland?" von Jens Berger

Die Mär vom Volksvermögen
JulesBarroisvor 4 Jahren

Wem gehört Deutschland? Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen - Jens Berger (Autor), 256 Seiten, Piper Verlag; Auflage: 1., Neuerscheinung (12. Mai 2014), 17,99 €, ISBN-13: 978-3864890536

 Wem gehören eigentlich die großen Unternehmen des Landes? Wem die Banken? Die Immobilien? Wem gehört Deutschland? Jens Berger geht diesen Fragen nach und präsentiert dem Leser einen schonungslosen Blick hinter die Statistiken.

Das Thema wird seit Jahren an vielen Stellen diskutiert und sogar durch wissenschaftliche Studien und den Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung belegt: die ungleiche Verteilung. Denn die reichsten 10-20% der Bevölkerung verfügen über 50-80% des Vermögens (je nach Erhebung und überhaupt verfügbaren Daten zu den Besitzverhältnissen).Übrigens gelten diese Strukturen nicht nur für Deutschland.

Läuft also in unserer Marktwirtschaft etwas schief? Stimmt das Paradigma von Chancengleichheit und Leistungsgerechtigkeit noch: Streng Dich an, dann wirst du auch erfolgreich sein? Oder ist es nicht genau andersherum, wie uns die Geschichte lehrt, dass trotz aller Revolutionen, Kriege, Währungsreformen und Sozialprogramme im Wesentlichen die gleichen Familien und Clans wohlhabend und an der Macht bleiben - und das seit Jahrhunderten? Von A wie Armut bis Z wie Zinseffekt lässt der Autor kein Thema aus

Jens Berger gelingt es mit sehr sorgfältigen Recherchen und Erläuterungen zu bedenkenswerten politischen Entscheidungen Licht in das Dunkle zu bringen, das über statistische Mittelwerte die wahren Sachverhalte schönredet oder gar verschleiert. Die gesamte Darstellung ist mit vielen Statistiken und Quellen untermauert, klar gegliedert, sachverständig aber dabei glasklar und verständlich geschrieben. Eine unaufgeregte, objektive Analyse der aktuellen Situation in Deutschland und auf der Welt. Das Buch ist einfach zu verstehen, aber bei Leibe nicht oberflächlich und ein wahrer Augenöffner.

Jens Berger belässt es aber nicht nur bei der Kritik sondern stellt 16 Thesen und Anregungen zum UmFAIRteilen vor. Die Anregungen/Forderungen begründet Jens Berger mit realen Beispielen aus anderen Staaten. 16 Punkte für einen Weg zu einer gerechten und stabilen Gesellschaft. Ob sie umgesetzt werden hängt vom politischen Willen ab.

Natürlich zeigt sich in seinen Anregungen seine Meinung, sein politisches Statement. Aber genau das erwarte ich auch von einem solchen Buch. Denn es soll wachrütteln. Und das tut es auch.

 

Hier geht es direkt zum Buch auf der Seite des Piper Verlages:

http://www.piper.de/buecher/wem-gehoert-deutschland-isbn-978-3-492-30719-2

Fragen Sie in Ihrer örtlichen Buchhandlung nach diesem Buch. Wenn Sie in meiner Gegend „Landkreis Merzig-Wadern“ leben, dann wenden Sie sich an die Rote Zora: http://www.rotezora.de

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
abas avatar


LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.
Und auf euch warten tolle Gewinne.

Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!

Liest du gerne Bücher mit Niveau?
Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.

15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.

Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.
Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.

Die Regeln:
  1. Melde dich mit einem kurzen Beitrag hier im Thread an.
  2. Einstig ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts.
  3. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks, und verlinke diese in einem einzigen Beitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag, wird von mir unter dem entsprechenden User-Namen in der Teilnehmerliste verlinkt. Das wird dein Sammelbeitrag für deine Rezensionen sein.
  4. Es gelten nur Bücher, die an diesem Beitrag angehängt sind!
Bitte beachten: Die Liste der Bücher erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Nimmst du die Herausforderung an?

Unter allen Teilnehmern, die es schaffen, 15 Romane mit Niveau bis zum 31.12.2016 zu lesen und zu rezensieren, wird ein tolles Buchpaket verlost.
Natürlich mit den passenden Büchern zum Thema.


Ich freue mich auf viele Anmeldungen!

Teilnehmer:

19angelika63
AgnesM
AmayaRose
anushka
Arizona
aspecialkate
ban-aislingeach
Barbara62
Blaetterwind
blauerklaus
bonniereadsbooks
BookfantasyXY
bookgirl
Buchgespenst
Buchina
Buchraettin
Cara_Elea
Caroas
Corsicana
crimarestri
cyrana
czytelniczka73
Deengla
dia78
DieBerta
digra
Eeyorele
erinrosewell
Farbwirbel
Federfee
Fornika
FrauGonzo
FrauJott
freiegedanken
frlfrohsinn
gefluegeltermond
Gela_HK
GetReady
Ginevra
Girl56
Gruenente
Gwendolina
hannelore259
hannipalanni
Heldentenor
Igela
Insider2199
JoBerlin
K2k
katrin297
krimielse
leniks
lesebiene27
Lesefantasie
leselea
lesenbirgit
leseratteneu
LibriHolly
lisibooks
Literatur
maria1
Marika_Romania
Maritzel
marpije
Martina28
Mauela
Mercado
Miamou
miss_mesmerized
naddooch
Nadja_Kloos
naninka
Nepomurks
Nightflower
Nil
Nisnis
parden
Petris
Pocci
PrinzessinAurora
schokoloko29
serendipity3012
Sikal
sofie
solveig
sommerlese
StefanieFreigericht
sternchennagel
Sumsi1990
suppenfee
sursulapitschi
TanyBee
Tintenfantasie
TochterAlice
umbrella
vielleser18
wandablue
wilober
wortjongleur
zeki35
Zum Thema

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks