Jens Bjørneboe Jonas

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jonas“ von Jens Bjørneboe

Jonas - das ist ein siebenjähriger Junge, dem wir in der Nacht vor seinem ersten Schultag begegnen, wie er im Traum frei über dem Fjord schwebt, wie Bild um Bild vor seinen Augen entsteht. Er wird vergessen, wie es im Himmel war, wenn die Lehrerin ihn durch das Gestrüpp der Buchstaben jagt. Jonas flieht. Kehrt von seiner Meerfahrt zurück. Findet in eine neue Schule am anderen Ende der Stadt.

Jonas - das ist aber auch der alte Oberlehrer Jochumsen, der Literaturkritiker Werner, der Lehrer Marx, der Jungmann, der Priester, der kleine Bobbi., sagt der Autor Jens Björneboe.

In der äußeren Schulhandlung geht der Sinn des Romans nicht auf. Und doch steht die Pädagogik in seinem Zentrum - Pädagogik insofern, als sie von der Frage nach dem Menschsein und dem Weg des Menschen nicht zu trennen ist. Diese stellt der Autor mit jeder Figur, die er zeichnet, ob grob oder fein, in aller Eindringlichkeit. Am tiefsten aber sind gewiß die Kinder erfaßt, allen voran Jonas.

Stöbern in Romane

Der Mitternachtsgarten

Dramaturgisch perfekt in Szene gesetzt

katikatharinenhof

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Das Ende der Freundschaft von Elena und Lila

buchernarr

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Die Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Dame zwischen Freud und Leid - lesenswert!

Lovely90

Der Klügere lädt nach

Schnörkellose und Rabenschwarze Geschichte um einen intelligenten Sheriff, der Probleme auf seine ganz eigene Art und Weise regelt.

Ruffian

Die Farbe von Milch

Marys Geschichte wird mir noch ein paar Tage im Kopf rumschwirren. Sie war ein außergewöhnlicher Charakter, den man nicht so leicht vergisst

TraumTante

Wie die Stille unter Wasser

Emotional, fesselnd, zum Lächeln, zum Weinen, zum Lieben

SillyT

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks