Jens Fitscher SternenFeinde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SternenFeinde“ von Jens Fitscher

Nach dem außerirdischen Angriff der Namenslosen auf die Menschheit gibt es keine Überlebenden, oder doch? Die Namenlosen Invasoren verwandeln den Planeten Erde in ein für sie lebensfähiges Ökosystem. Kapitän Thor Logan erlebt die Ankunft der Außerirdischen hautnah mit und kann ihnen gerade noch entkommen. Als die Atmosphäre anfing sich in eine Strahlenhölle zu verwandeln, fällt er in eine sieben Tage dauernden Metamorphose Starre, währenddessen sich sein Körper den neuen Lebensbedingungen anpasste. Sein Kampf ums Überleben in einer absolut fremden Umwelt beginnt nach dem neuerlichen Erwachen. Zusammen mit fünf anderen entgeht er dem Untergang seines Planeten. Die neue Spezies Mensch hat den Namenlosen Invasoren den Kampf angesagt. Die Weltraumstation OUTSET I, die neue Heimat von Thor Logan und seinen Leidensgenossen, wird angegriffen. Samuel Kricket flüchtet in einem havarierten Beiboot. Er erreicht ein nahegelegenes Sonnensystem mit letzter Kraft. Die menschenähnlichen Bewohner dort nennen sich Iffta und halten Samuel zunächst irrtümlich für einen der Namenlosen Invasoren. Erst langsam erkennen sie, dass er selbst vor ihnen geflohen ist. Als dann tatsächlich ein Späherschiff der Namenlosen über dem Planeten erscheint, kommt es zum Äußersten. Samuel setzt alles daran, um eine Invasion zu verhindern und den erdähnlichen Planeten zu retten, der für ihn eine neue Heimat geworden ist. Die Abenteuer von Thor Logan und Samuel Kricket in einem Buch

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen