Die Reise der Marta Gundlach

Cover des Buches Die Reise der Marta Gundlach (ISBN:9783954886579)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Reise der Marta Gundlach"

Marta ist eine 85jährige Frau, die auf ihr Leben zurücksieht. Das Buch beginnt mit dem Ende, mit dem Tod von Marta. Es ist teilweise chronologisch geordnet. Jedoch nicht immer. Es springt manchmal von Erlebnis zu Erlebnis, oft unterbrochen vom Kapitel 'Der Tag' - ihrem Heute, das sie sozial einengt und vom Tageseinerlei und den Dingen bestimmt wird, die man jeden Tag machen muss. Marta kommt aus dem heutigen Polen, erlebt den Krieg nur mehr nebenher als Kind. Die Eltern sterben in dieser Zeit. Marta hat noch zwei Geschwister, die sich aufgrund der Wirren des Krieges verlieren. Sie wächst in der stalinistischen DDR auf und ist überzeugt von diesem System, erlebt aber später den teilweisen Bruch. Im Buch werden Marta und Karl nicht verurteilt, die Situationen werden nur beschrieben. Man erlebt eine Lebensreise von der Kindheit, über ihr Leben im Kinderheim oder bei Pflegeeltern. Man erlebt die Jugendlieben ebenso, wie das Entstehen ihrer Familie. Beides voller Vitalität. Man erlebt auch das Altwerden, ihre Veränderungen und das Sterben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954886579
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsdatum:13.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks