Jens Harbig Malerhumor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Malerhumor“ von Jens Harbig

Der Beruf des Malers und Lackierers gehört zu den ältesten und wohl auch zu den heitersten Gewerken. Das beweist nicht zuletzt die vorliegende, kurzweilige Anthologie humorreicher Poesie und Prosa aus dem Maler- und Lackiererhandwerk. Das Buch vereint auf über 460 Seiten Gedichte, Lieder, Witze, Rätsel, Anekdoten, Geschichten, Gesänge, Deklamationen, Märsche, Schnadahüpfl, Couplets, Duette, Soloszenen, Theaterstücke (Schwänke), Festreden, Prologe, Toaste u.v.m. Die einzigartige, kurzweilige Quelle des guten Maler-Humors ist ein unentbehrlicher Begleiter für alle Anlässe, bei denen geistreicher Frohsinn nicht zu kurz kommen sollte, z. B. bei Malerfestlichkeiten oder im Geschäftspartner-, Kollegen-, Verbands-, Vereins-, Innungs-, Freundes- oder Familienkreis.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks