Jens Henrik Jensen

(150)

Lovelybooks Bewertung

  • 231 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 8 Leser
  • 125 Rezensionen
(50)
(74)
(15)
(10)
(1)
Jens Henrik Jensen

Lebenslauf von Jens Henrik Jensen

Jens Henrik Jensen, geboren 1963 in Dänemark, absolvierte sein Abitur an der Horsens Statsskole und studierte anschließend Journalismus an der dänischen Hochschule. Nach seinem Abschluss war er als Sportjournalist, Chef vom Dienst und Nachrichtenredakteur tätig. Er arbeitete insgesamt 25 Jahre, später auch als Nachrichtenchef, in der Branche - immer wieder unterbrochen von langen Weltreisen durch Südamerika, Russland und den Balkan. 1994 veröffentlichte er seinen ersten Roman "Der Wiener Ring". Seine Bücher enthalten Elemente des Thrillers, des Krimis und des Spannungsromans, sind voller versteckter Agenden, Doppelspiele und raffinierter Intrigen und haben stets ein hohes Tempo. Jens Henrik Jensen ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in Esbjerg an der dänischen Nordseeküste.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bitte mehr von Oxen und Franck

    Oxen - Das erste Opfer

    aly53

    08. February 2018 um 22:06 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    An den Auftakt der Oxen Trilogie von Jens Henrik Jensen ging ich völlig ohne Erwartungen heran. Erneut bewährt es sich, das es dann ein enormes Lesevergnügen ist.Der Autor hat hier einen sehr vielseitigen , geheimnisvollen und facettenreichen Protagonisten erschaffen. Niels Oxen ist nicht wie andere Ermittler. Er ist besonders und das in jeder erdenklichen Art und Weise. Ich mochte ihn sofort und auch seinen Hund Mr. White.Der traumatisierte Kriegsveteran hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen. Mit Flashbacks die immer ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 1642
  • Ein traumatisierter Elitesoldat jagt einen Serienmörder ...

    Oxen - Das erste Opfer

    Alais

    04. February 2018 um 14:18 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Jens Henrik Jensen stellt mit dem ehemaligen Elitesoldaten Oxen, der wie ein Einsiedler im Wald lebt, eine eher ungewöhnliche Hauptfigur ins Zentrum seines packenden Thrillers. Als ungewöhnlich erweist sich auch die Geschichte, denn Oxen kommt zusammen mit dem dänischen Geheimdienst bei seinen Ermittlungen im Fall einer Reihe von Morden an hochrangigen Persönlichkeiten einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur, das weit in die Geschichte Dänemarks zurückreicht ...Dank dem anschaulichen, packenden Erzählstil des Autors riss mich ...

    Mehr
  • Etwas ist faul im Staate Dänemark

    Oxen - Das erste Opfer

    Lesenisttoll

    16. January 2018 um 20:50 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Niels Oxen, hochdekorierter Kriegsheld und Träger der Tapferkeitsmedaille Dänemarks, lebt mit seinem Hund Mr. White zurückgezogen in den Wäldern Nörrlands, als ganz in der Nähe seines Aufenthaltsorts ein Mord geschieht. Der Tote ist Exbotschafter Corfitzen. Da Oxen sich auf Corfitzens Anwesen umgeschaut hatte, findet die Polizei seine Fußabdrücke sowie Hundehaare, und Oxen gerät ins Visier der Ermittler.Weitere Morde werden ebenfalls mit Oxen in Verbindung gebracht, denn nach Ansicht der Polizei hatte er in jedem Fall ein Motiv. ...

    Mehr
  • Oxen macht süchtig

    Oxen – Das erste Opfer

    Reneesemee

    16. December 2017 um 22:50 Rezension zu "Oxen – Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Inhalt:Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren ...

    Mehr
  • Herrlich nordisch und so spannend

    Oxen - Das erste Opfer

    Streiflicht

    07. December 2017 um 20:04 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Dieses Buch hat mir von der ersten Seite an gefallen und ich habe mich ein bisschen in den schnoddrigen Oxen verliebt. Er ist einfach ein unheimlich spannender und einnehmender Charakter. Je mehr man liest, umso vielschichtiger wird er. Erst lernt man ihn in der Gegenwart kennen und dann als hochdekorierten Soldaten und nach und nach als Menschen, der vom Krieg zutiefst verstört ist. Und gleichzeitig als Denker und Ermittler. Die Szenerie in Dänemarks Wäldern hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Ich habe noch kaum dänische Bücher ...

    Mehr
  • Thriller, der etwas Zeit benötigt, um sich hinzufinden.

    Oxen - Das erste Opfer

    Blacksheep71

    07. December 2017 um 17:14 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ...

    Mehr
  • Zwei sehr individuelle Ermittler

    Oxen - Das erste Opfer

    Gise

    07. December 2017 um 09:03 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Niels Oxen, ein hochdekorierter, aber schwer traumatisierter Elitesoldat, ist untergetaucht, er meidet Menschen und vor allem Menschenmengen. Doch dann wird er in eine Mordermittlung hineingezogen, der er sich nicht entziehen kann. Gemeinsam mit der Geheimdienstmitarbeiterin Margrete Franck gerät er sehr bald auf die Spuren einer unglaublichen Entdeckung.Dieses Buch ist der erste Teil der Trilogie um Niels Oxen. Er ist ein Mensch mit einer schwierigen Vergangenheit, das Posttraumatische Belastungssyndrom macht ihm das Leben zur ...

    Mehr
  • Freund oder Feind?

    Oxen - Das erste Opfer

    amena25

    02. December 2017 um 17:44 Rezension zu "Oxen - Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

    Der ehemalige Elitesoldat Niels Oxen lebt am Rande der dänischenGesellschaft, versteckt in einer Kellerwohnung und ernährt sich von dem, wasdie Wohlstandsgesellschaft wegwirft. Seine Einsätze auf dem Balkan und in Afghanistan haben ihmhohe Auszeichnungen für sein heldenhaftes Verhalten und seinen Einsatz fürKameraden eingebracht – aber auch schwere Traumata. Der ,,tapferste Kriegsheldder Nation“ hat sich von allen sozialen Kontakten distanziert und aus demgesellschaftlichen System ausgeklinkt. Niemand weiß, wo und wie er wohnt. ...

    Mehr
  • Mehr als ein gewöhnlicher Krimi

    Oxen – Das erste Opfer

    Jazebel

    26. November 2017 um 09:10 Rezension zu "Oxen – Das erste Opfer" von Jens Henrik Jensen

              Das Cover ist ein wenig zu knallig, die extremen Farben gefallen mir nicht so gut, auch wenn sie sicher den Blick anziehen.Viel wichtiger aber: die Geschichte selbst, es ist der Auftakt einer Trilogie, spielt wirklich in der Krimi- Oberliga mit. Dänemark ist als Schauplatz von Krimis und Thrillern deutlich unverbrauchter als Schweden oder Island, auch wenn ausführliche Landschaftsbeschreibungen durchaus mal vorkommen, aber keinen großen Raum einnehmen. Der Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichte ist Niels Oxen, der den ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks