Jens K. Carl

 5 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Morgel und die Waldfee, Morgel und die Waldfee und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jens K. Carl

Im Juli 1964 wurde ich als Sonntagskind in Bad Langensalza, einer kleinen thüringischen Kreisstadt, geboren und wuchs am Rande des nördlichen Thüringer Waldes in Waltershausen, unterhalb des Großen Inselsberges auf. Ebenda erlebte ich eine unbeschwerte, glückliche Kindheit und Schulzeit. Nach einer Ausbildung zum Maschinisten arbeitete ich einige Jahre in der Baubranche. Eine weitere Berufung fand ich später als Kaufmann im Schulhandel mit Schwerpunkt der Schulmathematik. Über eine Dekade lang arbeitete ich unter anderem als Herausgeber und Verleger sowie als Lehrmittelhändler. Nach einer längeren beruflichen Auszeit spürte ich in mir den Drang, Moderne Märchen zu schreiben. Die Idee hinter meinen Morgelgeschichten entspringt schon früh in meiner Kindheit und spielt an Orten ebendieser. Vor wenigen Jahren konnte ich aber nicht mehr anders, und musste die Geschichte schließlich zu Papier bringen. Das Resultat meiner ersten eigenen Publikation halten Sie nun in der Hand.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Morgel und der kleine Zirkusbär

Neu erschienen am 01.07.2020 als E-Book bei Edition Märchenhaftes Thüringen.

Morgel und der kleine Zirkusbär

Neu erschienen am 01.07.2020 als E-Book bei Edition Märchenhaftes Thüringen.

Morgel und der Schatz im Komstkochsteich

Neu erschienen am 14.06.2020 als E-Book bei Edition Märchenhaftes Thüringen.

Morgel und der Schatz im Komstkochsteich

Neu erschienen am 14.06.2020 als E-Book bei Edition Märchenhaftes Thüringen.

Alle Bücher von Jens K. Carl

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Morgel und die Waldfee (ISBN: 9783948777067)

Morgel und die Waldfee

 (1)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches Morgel und die Waldfee (ISBN: 9783948777050)

Morgel und die Waldfee

 (1)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches Morgel und die Abenteuer in der Waldschule (ISBN: 9783948777036)

Morgel und die Abenteuer in der Waldschule

 (1)
Erschienen am 30.04.2020
Cover des Buches Morgel und die Abenteuer in der Waldschule (ISBN: 9783948777043)

Morgel und die Abenteuer in der Waldschule

 (1)
Erschienen am 30.04.2020
Cover des Buches Morgel und der kleine Zirkusbär (ISBN: 9783948777098)

Morgel und der kleine Zirkusbär

 (0)
Erschienen am 01.07.2020
Cover des Buches Morgel und der Schatz im Komstkochsteich (ISBN: 9783948777081)

Morgel und der Schatz im Komstkochsteich

 (0)
Erschienen am 14.06.2020

Neue Rezensionen zu Jens K. Carl

Neu
F

Rezension zu "Morgel und die Abenteuer in der Waldschule" von Jens K. Carl

Keine Schlachten, kein Blut, keine Intrigen.
FrankS1962vor einem Monat

Einfach nur eine friedliche, heile Welt, die der Autor nach eigenen Angaben mit dem Ort Komstkochsteich verbindet. Wer also eine friedliche und heile Welt sucht, die oder der wird sie dort finden. Den Teich gibt es wirklich. Er liegt unweit der Ortschaften Bad Tabarz, Friedrichroda und Waltershausen am Rande des nördlichen Thüringer Waldes zwischen Gotha und Eisenach. Ich selbst war noch nie dort, aber das werde ich alsbald nachholen.

Mir sind beim Lesen in der Tat wunderschöne Bilder im Kopf entstanden. Dem Autor ist es gelungen, einfühlsame Beschreibungen der Landschaft und der Figuren zu liefern. Die Dialoge zwischen den Akteuren sind fast Trickfilmreif. Die Sprache ist einfach gehalten und folgt keinen kindlich-jugendlichen Trends. Auf Anglizismen wurde verzichtet.

Ich habe mir allerdings erlaubt, erst Teil 3 der Morgelgeschichten zu lesen, bevor ich mir Teil 2 zu Gemüte geführt habe. Damit habe ich allerdings den Spannungsbogen, der sich ab der zweiten Hälfte des zweiten Teiles aufbaut und dann in der nächsten Morgelgeschichte seinen Höhepunkt findet, etwas abgeflacht. Die Handlung beider Teile wird durch einen Perspektivwechsel deutlicher.

Gut gemacht!

Kommentieren0
0
Teilen
F

Rezension zu "Morgel und die Abenteuer in der Waldschule" von Jens K. Carl

Keine Schlachten, kein Blut, keine Intrigen.
FrankS1962vor einem Monat

Einfach nur eine friedliche, heile Welt, die der Autor nach eigenen Angaben mit dem Ort Komstkochsteich verbindet. Wer also eine friedliche und heile Welt sucht, die oder der wird sie dort finden. Den Teich gibt es wirklich. Er liegt unweit der Ortschaften Bad Tabarz, Friedrichroda und Waltershausen am Rande des nördlichen Thüringer Waldes zwischen Gotha und Eisenach. Ich selbst war noch nie dort, aber das werde ich alsbald nachholen.

Mir sind beim Lesen in der Tat wunderschöne Bilder im Kopf entstanden. Dem Autor ist es gelungen, einfühlsame Beschreibungen der Landschaft und der Figuren zu liefern. Die Dialoge zwischen den Akteuren sind fast Trickfilmreif. Die Sprache ist einfach gehalten und folgt keinen kindlich-jugendlichen Trends. Auf Anglizismen wurde verzichtet.

Ich habe mir allerdings erlaubt, erst Teil 3 der Morgelgeschichten zu lesen, bevor ich mir Teil 2 zu Gemüte geführt habe. Damit habe ich allerdings den Spannungsbogen, der sich ab der zweiten Hälfte des zweiten Teiles aufbaut und dann in der nächsten Morgelgeschichte seinen Höhepunkt findet, etwas abgeflacht. Die Handlung beider Teile wird durch einen Perspektivwechsel deutlicher. 

Gut gemacht!

Kommentieren0
0
Teilen
F

Rezension zu "Morgel und die Waldfee" von Jens K. Carl

Mobbing & Märchen
FrankS1962vor einem Monat

Märchen nehmen meist ernsthafte Themen aus dem Alltag auf. Dieser Teil der Morgelgeschichten beschäftigt sich unter anderem mit dem Thema Mobbing. Wer schon einmal ein Mobbingopfer war, hat sich sicher einen solchen märchenhaften Wächter an die Seite gewünscht, um sich aus einer aussichtslosen Situation zu befreien, so wie in dieser Geschichte beschrieben. Die Sprache ist kindgerecht und einfach.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks