Jens Klausnitzer ME.GA.GE.TA.BU. 2017 - Mein ganz geheimes Tagebuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ME.GA.GE.TA.BU. 2017 - Mein ganz geheimes Tagebuch“ von Jens Klausnitzer

Zum Vortragen auf einem Fest, zum Vorlesen auf einer Familienfeier, zum Verschenken oder einfach zum Lachen in der Badewanne. Ein besonderer Spaß ist dieses etwas andere Tagebuch garantiert. Es verrät in 600 lustigen (frei erfundenen) Einträgen und bezogen auf historische Ereignisse zwischen 1917 und 2017, was die zu ehrende Person bis zur Gegenwart angeblich erlebt und ihrem Tagebuch anvertraut hat. Als sie zum Beispiel ein Kreuzworträtsel, die Dreigroschenoper, eine Papierwindel, die Wahrscheinlichkeitsrechnung, ein Nylonstrumpf, das Sonnenwunder, ein Chip für einen Einkaufswagen, Rosalinde aus dem vierzehnten Jahrhundert oder der Elefant in der Schwebebahn war. Das ME.GA.GE.TA.BU. ist für verschiedene Anlässe geeignet. Für Geburtstage, Hochzeitstage und Hochzeiten, für hohe Ehrentage wie den 100. Geburtstag oder eine Silberhochzeit, aber auch für Dienstjubiläen bei langjähriger Unternehmenszugehörigkeit. Und es ist immer eine witzige Alternative zu Blumen, Pralinen oder Gutscheinen.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen