Jens Korbus Ob's Unrecht ist, was ich empfinde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ob's Unrecht ist, was ich empfinde“ von Jens Korbus

Charlotte von Stein war zehn Jahre lang die engste Freundin Goethes in Weimar. Bis die Beziehung nach seiner Italienreise zerbrach. Goethe sah sich mit ihr als "verheurathet" an. Sie war mit einem anderen verheiratet. Der Mönch Dietmar erzählt ihre Geschichte jenseits aller gängigen Klischees.

Stöbern in Historische Romane

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen