Jens M Warnsloh Belgien: Jakobsweg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Belgien: Jakobsweg“ von Jens M Warnsloh

Kurzbeschreibung: In diesem Buch wird der belgische Zweig des Jakobsweges, die „Via Mosana“ , beschrieben. Dieser Weg wurde schon im Mittelalter von Pilgern aus Norddeutschland und Flandern auf ihrem Weg nach Santiago de Compostela beschritten. Heute bildet er einen Übergang vom rheinischen Jakobsweg in Deutschland und der „Via Lemovicensis“ in Frankreich, und ermöglicht somit eine Pilgerreise von Wuppertal bis nach Santiago. Dieser über 300km lange Weg führt von der Domstadt Aachen durch landwirtschaftlich genutzte Regionen nach Lüttich, eine der großen Industrie- und Kulturmetropolen Belgiens. Von hier aus führt der Weg durch die waldreichen Ausläufer der Ardennen, entlang von Maas und Ourthe nach Huy und weiter durch das Land der Täler, wie sich die Provinz Namur bezeichnet, in die wallonische Hauptstadt Namur. Hier wird u.a. eine Fußreliquie des Heiligen Jakob ausgestellt. Weiter geht es entlang des Fernwanderweges GR 654 über Dinant, der Stadt zwischen der Maas und den imposanten Klippen der Ardennen, bis zu der kleinen Ortschaft Brûly, an der Grenze zu Frankreich. Der Wanderweg wird detailliert beschrieben und auf nötige Ausweichstrecken für Radwanderer hingewiesen. Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten und zu den durchwanderten Orten runden diese Wegbeschreibung ab.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen