Jens Mecklenburg Kulinarischer Norden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kulinarischer Norden“ von Jens Mecklenburg

Kartoffelsuppe.Klausdorfer Kaninchen mit grünem Spargel. Kieler Lachsforelle und Holsteiner Krebse. Geschmorte Lachsforelle. Lammrücken in Senfkruste auf Mangoldgemüse. Geele Köm, Pflaumen und Mehlbeutel. Verschleiertes Bauernmädchen. Porträt Helmut Zipner: „Ein Mann wie der Norden“. Küchengespräch: Helmut Zipner über Ess- und Gastkultur in Schleswig-Holstein. Helmut Zipner ist „Weltmeister im Spargelschälen“ und Chef im Restaurant im Kieler Landtages. Die Zuschauer des Schleswig-Holstein Magazins kennen ihn seit langem: Mit seinem „Kochmobil“ fährt Helmut Zipner durch die Lande. Er besucht urige Landgasthöfe und noble Sterne-Restaurants und kocht mal exklusiv, mal bodenständig – aber immer landestypisch. Die besten Rezepte sind in diesem Buch versammelt. Ausserdem: Fünf preisgekrönte Menüs von Hörern der „Welle Nord“. Ob „Kieler Lachsforelle und Holsteiner Krebse“, das „Verschleierte Bauernmädchen“ oder „Kartoffelsuppe“ – Helmut Zipner kocht vor, und die Leser können nachkochen, denn alle Rezepte werden in Wort und Bild vorgestellt. Doch dieses Buch bietet noch mehr: Zu den Rezepten gehören die Gasthäuser, die Köche und auch die Produzenten von hochwertigen Lebensmitteln, die natürlich alle in Schleswig-Holstein zuhause sind. Geschichten, Produktinformationen und viel Wissenswertes über Land und Leute runden dieses ganz besondere Kochbuch ab. Viele Restauranttipps gibt es auch dazu – es muss ja nicht immer die eigene Kochkunst sein, die man geniesst! „Beim Anblick der farbigen Bilder in dem neu erschienen Kochbuch „Kulinarischer Norden“ läuft einem das Wasser im Munde zusammen und Urlaubsstimmung und -erinnerungen werden wach.“ Anzeiger für Bodenwerder (20.12.2003)

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen