Jens O. Haas 101 Gründe, ohne Frauen zu leben

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „101 Gründe, ohne Frauen zu leben“ von Jens O. Haas

"Für Männer gibt es kein Artenschutzgesetz." Deshalb sind sie den Frauen völlig ausgeliefert. Und die sind 'böse': Der Autor nennt stichfeste Argumente, die gegen das Zusammenleben mit Frauen sprechen. Ein mancher Mann und manche Frau wird sich hier wiederfinden, aber beleidigt sein darf niemand.§Spritzig, witzig und ironisch - ein Beziehungsberater der etwas anderen Art.

Stöbern in Humor

Manche mögen's steil

Witzig, humorig, unterhaltsam

katikatharinenhof

Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!

Lustig und kurzweilig geschrieben. Solche Omas kann man sich nur wünschen und die können sich nur solche Enkel und Kinder wünschen.

Biggi16

Ich seh den Baum noch fallen

Nette Episoden rund um Weihnachten von der kultigen Online-Omi!

Fanti2412

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Ein messerscharfes Plädoyer gegen den Förderwahn, gegen Überbehütung und Verwöhnung.

RubyKairo

Schnee ist auch nur hübschgemachtes Wasser

Perfekt für Weihnachtsmuffel. Ich konnte zwar immer man wieder schmunzeln, habe mich aber an anderer Stelle auch geärgert.

Igelmanu66

Früher war mehr Weihnachten

Ganz unterhaltsam, aber ich habe schon Besseres von Horst Evers gelesen.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks