Jens P Abresch , Erich Gassner Naturschutz und Braunkohlesanierung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Naturschutz und Braunkohlesanierung“ von Jens P Abresch

Die Bergbaulandschaften, wie sie sich heute im Lausitzer und im Mitteldeutschen Revier entwickelt haben, entsprechen längst nicht mehr dem einst gemalten Bild der "schwarzen Löcher", "Mondlandschaften" oder "Katastrophenregionen".

Die ersten gravierenden Veränderungen dieser Landschaften wurden durch den Braunkohletagebau verursacht. Neben Eingriffen in den Naturhaushalt waren damit auch massive Veränderungen der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Menschen dieser Regionen verbunden.
Mit der plötzlichen Einstellung zahlreicher Tagebaue, der Stillegung der weiterverarbeitenden Betriebe und mit der Sanierung der Bergbauhinterlassenschaften fand erneut ein Eingriff statt; für die Menschen vor Ort war dieser häufig gekennzeichnet durch den Zusammenbruch der wirtschaftlichen Strukturen, den Verlust des Arbeitsplatzes.

Vielerorts sind in den letzten Jahren und Jahrzehnten neue Lebensräume entstanden - kleinteilig, vielfältig, durch hohe Dynamik und das Vorkommen zahlreicher, auch geschützter Arten gekennzeichnet. In der Summe bieten die Tagebaulandschaften heute großflächig zusammenhängende Gebiete, die sich durch geringe Zerschneidung und wenige Störungen auszeichnen. Aus Naturschutzsicht bedeutet die Sanierung ein erneutes Überprägen inzwischen gewachsener Strukturen mit dem Ziel, überwiegend forst- und landwirtschaftliche Nutzflächen herzustellen. Die Sanierung der Bergbauflächen führt zu einer Neugestaltung ganzer Landstriche. Daran sind aktuell Arbeitsplätze gebunden, aber vor allem stellen die zukünftigen Landschaften langfristig die Voraussetzung für regionalwirtschaftliche Impulse dar.

Ziel des vorliegenden Bandes ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Naturschutzpotentiale bei der Sanierung besser erhalten und in das Bild der zukünftigen Nutzung eingebunden werden können.

Stöbern in Sachbuch

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks