Jens Söring

 3,7 Sterne bei 23 Bewertungen
Autor von Rückkehr ins Leben, Nicht schuldig! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jens Söring

Jens Söring, geboren 1966 in Bangkok, war von 1986 bis 2019 wegen eines Doppelmordes in Virginia (USA) inhaftiert. Angeblich soll er die Eltern seiner damaligen Freundin Elizabeth Haysom getötet haben. Während seiner Haft wurde er Schriftsteller und für seine Bücher mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Mehr Informationen unter www.jenssoering.de.2016 kommt der Dokumentarfilm "Das Versprechen. Die wahre Geschichte von Jens Söring und Elizabeth Haysom" in die deutschen Kinos. Im November 2019 wurde Jens Söring freigelassen und konnte nach Deutschland zurückkehren.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Rückkehr ins Leben (ISBN: 9783328109396)

Rückkehr ins Leben

 (10)
Erscheint am 13.10.2022 als Taschenbuch bei Penguin.

Alle Bücher von Jens Söring

Cover des Buches Nicht schuldig! (ISBN: 9783426785430)

Nicht schuldig!

 (10)
Erschienen am 04.10.2016
Cover des Buches Rückkehr ins Leben (ISBN: 9783328109396)

Rückkehr ins Leben

 (10)
Erscheint am 13.10.2022
Cover des Buches Ein Tag im Leben des 179212 (ISBN: 9783579069975)

Ein Tag im Leben des 179212

 (2)
Erschienen am 18.09.2008

Neue Rezensionen zu Jens Söring

Cover des Buches Rückkehr ins Leben: Mein erstes Jahr in Freiheit nach 33 Jahren Haft (ISBN: 9783963840623)C

Rezension zu "Rückkehr ins Leben: Mein erstes Jahr in Freiheit nach 33 Jahren Haft" von Jens Söring

die unglaubliche Rückkehr ins Leben nach 33 Jahren Haft
Carola1vor einem Jahr

Eine bewegende Geschichte die in diesem Buch beeindruckend erzählt wird. Eine klare Kaufempfehlung. Zur Schuldfrage: Jens Söring hat einige prominente Fürsprecher in den USA die von seiner Unschuld überzeugt sind. Unter anderem der bekannte Jurist uns Autor John Grisham. Deren Kompetenz ist aus meiner Sicht höher einzuschätzen als die des Texas Blogger.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Rückkehr ins Leben (ISBN: 9783570104347)L

Rezension zu "Rückkehr ins Leben" von Jens Söring

Lesenswert
Leser68_cgnvor einem Jahr

Es ist in jedem Fall eine besondere Geschichte, wenn jemand, der mehr als 3 Jahrzehnte in Gefangenschaft war (seit Ende der 80er Jahre), nun in Freiheit ist und vor vielen kleinen und großen Herausforderungen im neuen Leben steht. Dass Jens Söring viele Erlebnisse und sein Verhalten/seine Gedanken in bestimmten Situationen mit der Gefangenschaft in Verbindung bringt und dazu etwas schreibt, gehört natürlich dazu, auch wenn man das ein oder andere schon kennt. Infos zu seinem Fall, der weiterhin kontrovers gesehen wird, wie man an den Rezensionen hier sehen kann, finden sich verteilt im ganzen Buch. Die Besonderheiten seines Falls hatten Einfluss darauf, wie er die Jahre überstanden hat und dass er nun auch bei seiner Rückkehr ins Leben unterstützt wurde und wird. Nicht zuletzt erfährt man etwas darüber, welche Gedanken er sich zu seiner Zukunft macht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Rückkehr ins Leben (ISBN: 9783570104347)A

Rezension zu "Rückkehr ins Leben" von Jens Söring

Jammern
Alfriedvor einem Jahr

Es ist kaum auszuhalten. Alle sind Schuld an seinem Elend. Kein Wort davon, dass zwei Menschen durch seine Hand gestorben sind. Übrigens seine Schwiegereltern in spe seinerzeit. Die spielen keine Rolle. Auch der Richter, der mittlerweile verstorben ist, wird mit allerhand Schmutz beworfen. Vorwürfe die aus der Luft gegriffen sind und akribisch aufgeklärt wurden. Der Fall ist schon interessant. Dann, wenn man sie aus einer Perspektive liest, die neutral und differenziert ist. Die Amerikanische Justiz pauschal als korrupt und schlecht zu bezeichnen, ist unanständig und dumm. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks