Neuer Beitrag

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Hallo, liebe Freunde gruseliger und (hoffentlich) spannender Lektüre! ;-)

Ich möchte Euch ganz herzlich zu einer Leserunde mit meinem jüngst erschienenen neuen Jugendbuchtitel einladen:

"Frozen - Tod im Eis"











 
Hier ein paar Worte zum Inhalt:

Während einer Forschungsexpedition in die Antarktis verschwindet Henrys Vater, der international anerkannte Anthropologe Donald Wilkins, auf mysteriöse Weise. Kurzentschlossen macht sich Henry gemeinsam mit dem Rettungsteam auf die Suche nach ihm. Schon bald stoßen sie auf Hinweise, die vermuten lassen, dass Dr. Wilkins im ewigen Eis eine phänomenale Entdeckung gemacht hat: Inmitten eines bisher völlig unbekannten Gebirgsmassivs liegt eine gigantische Ruinenstadt, die Millionen Jahre alt sein muss, älter als die Menschheit. Auch der Großindustrielle Wayne Spyker ist dem Geheimnis auf der Spur. Doch keiner der Beteiligten ahnt, dass tief unter dem Eis etwas schläft. Etwas Uraltes, Böses. Und nun ist es erwacht ...

Eine kleine Leseprobe gibt es vorab natürlich auch:
http://www.loewe-verlag.de/titel/titel-14176_frozen.html

Nach einer ganzen Reihe von Jugend- und Erwachsenentiteln in anderen Genres (wen es interessiert, der findet auf www.jensschumacher.eu mehr Informationen darüber) stellt "Frozen"  meinen ersten Gehversuch im Bereich des (phantastischen) Science-Thrillers dar. Nicht zuletzt aus diesem Grund - und weil ich aktuell an einer Fortsetzung arbeite - würde ich mich über Eure rege Beteiligung und eine Vielzahl von Meinungen, Kommentaren und Anregungen freuen. :-)

Der Loewe-Verlag verlost 10 Exemplare des Buches unter allen, die sich bis Freitag, den 30. November bei Lovelybooks darum bewerben. Wer also in der Adventszeit noch nichts Besseres vorhat (und keine Angst vor ein paar höchst verstörenden Entdeckungen im ewigen Eis), der greife in die Tasten!

Bis in Kürze - ich hoffe, wir sehen uns in der Antarktis,
JS

Autor: Jens Schumacher
Buch: Frozen - Tod im Eis

Manja82

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ein Buch von meiner Wunschliste, na wenn das mal kein Grund ist sich hier zu bewerben ;).
Ich hab das Buch schon länger im Blick. Das Cover hat mich neugierig gemacht (wie so oft bei Büchern) und ich finde es klingt spannend.

Ich würde mich freuen, wenn ich hier mitlesen dürfte.
Das Buch würde sich auch gut auf meinem Blog http://manjasbuchregal.blogspot.de/ machen.

SharonBaker

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ich möchte mich auch bewerben, denn das klingt nach einer richtig guten Geschichte :-) Wie Indiana Jones ...lach... entschuldigung für den Vergleich... aber eine alte Ruine im Eis, das klingt ja so spannend... Und ich muss meine Vorschreiberein recht geben, das Cover ist viel versprechend :-)

Beiträge danach
199 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bambi-Nini

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension

http://www.lovelybooks.de/autor/Jens-Schumacher/Frozen-953332146-w/rezension-1011332434/

Durch die Feiertage hats mit der Rezension ein wenig gedauert. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte und allen ein frohes neues Jahr!

Bambi-Nini

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 4: "Der Vermisste" (Kapitel 31 bis Epilog)
Beitrag einblenden

Worüber ich mich noch gewundert hatte: Spyker hatte ja durch die Statue aus dem Dschungel Koordinaten in der Antarktis?! Wie und wann ist denn die Statue auf die Erde bzw. die Koordinaten darauf gekommen, wenn die Stadt errichtet wurde, bevor sich die Antarktis nach Süden verschoben hat?
Also ich habe mich einfch nur gefragt, wie das mit den Koordinaten funktioniert, da sich diese ja geändert haben müssten.

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
@Taluzi

Dankeschön für Deine ausführliche Rezi! Ich hätte mir allerdings noch ein paar zusätzliche Details gewünscht, was Dir (bei nur drei von fünf Sternchen) nun nicht so gut gefallen hat. Denn konkrete Kritikpunkte muss es ja dann gegeben haben, oder? ;-)

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
@lillicat

Ganz lieben Dank für diese superausführliche (und in ihren Kritikpunkten klar nachvollziehbare) Rezi! Da freut man sich als Autor ... :-)

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
@Bambi-Nini

Herzlichen Dank für Deine Rückmeldung! Ich freue mich, dass Du ein paar spannende Stunden bei der Lektüre hattest. Vielleicht auf bald - bei der Fortsetzung? ;-)

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Themendiskussion 2: Äonenalte Mythen & das Wirken der "Großen Alten" auf der Erde - Interessiert Euch, wie's weitergeht?
@Bambi-Nini

Na ja, da Henrys Vater auch nach seiner Genesung noch als Anthropologe arbeitet & an uralten Kultstätten überall auf dem Gobus forscht, besteht natürlich immer eine latent höhere Wahrscheinlichkeit, dass er mit den Hinterlassenschaften irgendwelcher fremdartigen Völker in Kontakt kommt, als bei Ottonormalverbraucher ... lass Dich überraschen! ;-)

JensSchumacher

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 4: "Der Vermisste" (Kapitel 31 bis Epilog)
@Bambi-Nini

DAS bleibt auf ewig das Geheimnis der Großen Alten ... ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks