Jepe Wörz Vitus-Zeichen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vitus-Zeichen“ von Jepe Wörz

Ein Mord am helllichten Tag mitten in der Gladbacher City und die einzigen Hinweise finden sich in seltsamen Botschaften des Täters. Doch was besagen sie? Welchen mysteriösen Plan verfolgt der Täter? Das ist nicht mysteriös, sondern nut Mist, findet Hauptkommissar Wenzel, der offenbar nur noch von Fantasten und Zeichendeutern umgeben ist. Ungebetene Hilfe erhält er von einem Dauerstudenten, der zu wilden Theorien neigt und seiner zänkischen Kölner Exfreundin, die die Mönchengladbacher Polizei für komplette Idioten hält das kann ja heiter werden! Doch der Killer hat weitere Morde angekündigt, und Wenzel muss über seinen Schatten springen, um die Zeichen richtig zu deuten und die Rätsel zu knacken.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen