Jeremias Gotthelf Die Schwarze Spinne

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schwarze Spinne“ von Jeremias Gotthelf

"Die schwarze Spinne" ist Albert Bitzius (1797-1854) wohl berühmtestes Werk. Als schweizer Pfarrer und Schriftsteller veröffentlichte Bitzius unter dem Pseudonym Jeremias Gotthelf mehrer Romane, Erzählungen, und Aufsätze, die teilweise historisch aber auch zeitgenössisch sind. In der hiervorliegenden Novelle sind zwei Binnenerzählungen eingebettet, in beiden Erzählungen tritt eine teuflische, schwarze, todbringende Spinne auf. In dieser gleichnishaften Erzählung verarbeitet Pfarrer Bitzius christlich-humanistische Vorstellung über Gut und Böse. §Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1843. (Quelle:'Flexibler Einband/29.05.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks