Elsi, die seltsame Magd. Der Besenbinder von Rychiswyl

von Jeremias Gotthelf 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Elsi, die seltsame Magd. Der Besenbinder von Rychiswyl
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Elsi, die seltsame Magd. Der Besenbinder von Rychiswyl"

In Jeremias Gotthelfs 1843 erschienener Novelle 'Elsi, die seltsame Magd' muss die stolze Müllerstochter Elsi plötzlich den finanziellen Ruin ihrer Familie erleben; mit stiller Würde nimmt sie die Schuld ihres verschwenderischen Vaters als eigene Schande auf sich und begibt sich als unbekannte, heimatlose Magd in fremden Dienst. Wie in kaum einer anderen seiner Novellen hat Gotthelf einen Konflikt bis zur tragischen Ausweglosigkeit verschärft.

'Der Besenbinder von Rychiswyl' (1852) ist dagegen eine "ans Märchenhafte grenzende Idyllnovelle" (Sengle). Gotthelf erzählt hier die Geschichte des armen Hausierers Hansli, der es durch Fleiß und Strebsamkeit und eine tüchtige Frau zu bescheidenem Wohlstand bringt - und schließlich durch eine Erbschaft sogar noch zu Reichtum gelangt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150077474
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:01.01.1986

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kira_Silbersterns avatar
    Kira_Silbersternvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks