Jeremy Holmes

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Jeremy Holmes

Sortieren:
Buchformat:
Jeremy HolmesJohn Bowlby und die Bindungstheorie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
John Bowlby und die Bindungstheorie
John Bowlby und die Bindungstheorie
 (1)
Erschienen am 01.01.2006
Jeremy HolmesEine alte Dame schluckte ’ne Mücke
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine alte Dame schluckte ’ne Mücke
Eine alte Dame schluckte ’ne Mücke
 (1)
Erschienen am 20.08.2010
Jeremy HolmesSichere Bindung und Psychodynamische Therapie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sichere Bindung und Psychodynamische Therapie
Jeremy HolmesPsychoanalytische Therapie - Neue Paradigmen und alte Weisheit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Psychoanalytische Therapie - Neue Paradigmen und alte Weisheit
Jeremy HolmesThe Search for the Secure Base
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Search for the Secure Base
The Search for the Secure Base
 (0)
Erschienen am 01.10.2001
Jeremy HolmesExploring in Security
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Exploring in Security
Exploring in Security
 (0)
Erschienen am 04.12.2009
Jeremy HolmesThere Was an Old Lady
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
There Was an Old Lady
There Was an Old Lady
 (0)
Erschienen am 26.08.2009
Jeremy HolmesZwischen Kunst und Wissenschaft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zwischen Kunst und Wissenschaft
Zwischen Kunst und Wissenschaft
 (0)
Erschienen am 01.05.1996

Neue Rezensionen zu Jeremy Holmes

Neu

Rezension zu "John Bowlby und die Bindungstheorie" von Jeremy Holmes

Rezension zu "John Bowlby und die Bindungstheorie" von Jeremy Holmes
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Welches besondere Band hält Mutter und Kind zusammen? Was passiert, wenn es zu einer Trennung kommt? Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen entwickelte der britische Psychoanalytiker John Bowlby (1907 - 1990) die sog. Bindungstheorie. Dabei verknüpfte er den empirisch-wissenschaftlichen Ansatz der Verhaltensforschung mit introspektiven Erkenntnissen der psychoanalytischen Objekttheorie. Heute prägt die Bindungstheorie mehr denn je Forschung und Praxis in Psychologie, Psychotherapie und Pädagogik.
Der Autor schildert die biographischen und geschichtlichen Hintergründe der Bindungstheorie. Anschaulich erklärt er einzelne theoretische Elemente und deren thematische Weiterentwicklung in der gegenwärtigen Bindungsforschung: Bindung im Jugend- und Erwachsenenalter, die klinische Anwendung in der Psychotherapie. Ein Ausblick auf die Rolle der Bindungstheorie in der Gesellschaft schließt das Buch ab.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks