Jeremy Lachlan

 4.3 Sterne bei 31 Bewertungen
Autorenbild von Jeremy Lachlan (©privat/Quelle: Loewe-Verlag)

Lebenslauf von Jeremy Lachlan

Inspirierender Museumsbesuch: Der australische Autor Jeremy Lachlan wird in Griffith, New South Wales geboren. In der australischen Hauptstadt Canberra studiert er bis 2004 Kreatives Schreiben. Nachdem er sein Studium mit einer Ehrung abschließt, lebt und arbeitet er heute in Sydney.

Als er sich bei einem Urlaub in Ägypten im Kairo Museum verläuft, kommt ihm die Idee zu seinem ersten Buch, das 2018 unter dem Titel »Jane Doe and The Cradle of All Worlds« erscheint. Sein Debütroman wird in verschiedene Länder verkauft und erscheint 2019 auch auf Deutsch als »Die Wiege aller Welten«.

Neue Bücher

Der Schlüssel aller Seelen

 (1)
Neu erschienen am 11.11.2020 als Hardcover bei Loewe. Es ist der 2. Band der Reihe "Chroniken von Bluehaven".

Alle Bücher von Jeremy Lachlan

Cover des Buches Die Wiege aller Welten (ISBN: 9783743203075)

Die Wiege aller Welten

 (30)
Erschienen am 09.10.2019
Cover des Buches Der Schlüssel aller Seelen (ISBN: 9783743203082)

Der Schlüssel aller Seelen

 (1)
Erschienen am 11.11.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Jeremy Lachlan

Neu

Rezension zu "Der Schlüssel aller Seelen" von Jeremy Lachlan

Humorvoll, spannend, überraschend!
Books-have-a-soulvor 12 Tagen

Der erste Teil konnte mich schon total begeistern, da habe ich mich riesig auf die Fortsetzung gefreut. Die Cover finde ich sehr gelungen, sie haben etwas Verspieltes, was gut zur Geschichte passt.

Der Autor hat einen leichten einnehmenden Schreibstil, der es einfach macht, in die Geschichte einzutauchen. So ist es mir auch gelungen, sofort wieder Anschluss zu finden. Jane ist eine herrlich sarkastische Prota. Ihr relativ junges Alter merkt man ihr gar nicht an. Allgemein finde ich die Charaktere in der Geschichte sehr liebevoll gezeichnet. Mir ist eine Verbindung auf Anhieb gelungen und so konnte ich mit allen komplett mitfiebern und mit bangen. Es ist eines dieser Werke, bei denen man Freunde findet und sich auf ein Wiedersehen freut.

Jane und ihre Freunde befinden sich immer noch in einer der Anderwelten und müssen unbedingt zurück ins Schloss, um dieses zu retten. Doch der Weg dahin ist gespickt von Gefahren, Verrat und jeder Menge Intrigen. Es ist nicht immer leicht gewesen, zu bestimmen, wer Freund und wer Feind ist. Das Setting ist schön bildhaft beschrieben und hier kommen wirklich tolle Ideen zu tragen.

Obwohl es ja zur Kategorie “Kinderbuch” gehört, habe ich auch dieses Mal wieder gestaunt über die Vielseitigkeit und vor allem auch die grandiosen Twists. Da gab es nämlich so einige Wendungen, die mich absolut kalt erwischt haben. Was ich aber wirklich sehr geliebt habe an diesem Buch war der Humor. Der Autor hat immer wieder lustige Momente geschaffen, sodass man Jane und diese Story einfach nur lieben kann.

Fazit

Die Wiege aller Welten ist ein grandioser zweiter Band mit vielseitigen Ideen, einem tollen Setting und vor allem Spannung pur. Die Geschichte ist nicht nur toll durchdacht mit genialen unvorhersehbaren Wendungen, es ist eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Gerechtigkeit. Ein klitzekleines bisschen Liebe kann man auch finden, aber wirklich nur sehr am Rande, was ich aber total schön eingebaut fand. Der Schreibstil ist so herrlich humorvoll, der Autor hat mit Jane eine witzige liebevolle Prota geschaffen, die mich oft zum Lachen gebracht hat. Das macht diesen Zweiteiler auch so besonders, weil die Mischung einfach sehr gelungen ist. Kämpfe, Intrigen, Verrat und dazwischen immer wieder aufheiternde Momente, was will man mehr. Ich möchte auf jeden Fall unbedingt mehr davon lesen, deswegen gibt es ganz klar 5 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Wiege aller Welten" von Jeremy Lachlan

Überraschend gut
Jaci2012vor 13 Tagen

Von diesem Buch wurde ich positiv überrascht, was unter anderem auch an der erfrischend humorvollen Protagonistin lag. Eine sehr außergewöhnliche Geschichte für jung und alt 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Wiege aller Welten" von Jeremy Lachlan

Interessant und überraschend
Jessica_Dianavor 6 Monaten

Meinung
Dieses Werk bestach vor allem durch seine Protagonistin Jane,welche ich in keinster Form die klassische Heldin darstellt,jedoch hat sie das Herz auf den rechten Fleck und konnte vor allem mit ihrer Schlagfertigkeit und ihren Humor punkten. 

Die Story wies ein paar wenige Parallelen zu bekannten Geschichten auf, aber war dennoch etwas komplett anderes. Der Schreibstil war relativ einfach gehalten aber wirkte auf mich sehr prägnant und unverwechselbar. 

Das erschaffene setting von Jeremy Lachlan zog mich in seinen Bann. Die unterschiedlichen Facetten, der Ideenreichtum dahinter und vor allem das Gefühl welches durch die Zeilen in mich drang sorgte für Spannung und Gänsehaut im gleichen Maße. Mit neuen Wendungen wird man als Leser immer wieder auf die Probe gestellt, auch wenn man hin und wieder erahnen kann wohin der Weg führt sitzt man im nächsten  Moment mit einem großen? vor den Zeilen. 

Was mir ein wenig missfallen hat war jedoch das Ende. Es war ein Cliffhänger und bis zum abschließen von wiege aller Welten war ich der Meinung,dass es sich um einen Einzelband handeln würde. 

Fazit
Eine außergewöhnliche Story,die vor allem durch den Charakter Jane mich für sich gewinnen konnte. Aber auch anhand des Settings wurde ich mittels Autor in eine einzigartige und überraschende Welt entführt. Nachdem das Ende jedoch meine Erwartungen total verworfen hatte gibt es von mir 4 von 5 Sternen ❤

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 78 Bibliotheken

auf 29 Wunschzettel

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Jeremy Lachlan?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks