Jeremy Paxman

 3.3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von The English: A Portrait of a People, The English und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jeremy Paxman

The English: A Portrait of a People

The English: A Portrait of a People

 (4)
Erschienen am 30.09.1999
The English

The English

 (1)
Erschienen am 06.09.2007
On Royalty

On Royalty

 (0)
Erschienen am 05.10.2006
The Victorians

The Victorians

 (0)
Erschienen am 03.06.2011
Great Britain's Great War

Great Britain's Great War

 (0)
Erschienen am 05.06.2014
Great Britain's Great War

Great Britain's Great War

 (0)
Erschienen am 03.10.2013

Neue Rezensionen zu Jeremy Paxman

Neu
ralf_grabuschnigs avatar

Rezension zu "The English: A Portrait of a People" von Jeremy Paxman

Ziemlich oberflächlich und verallgemeinernd. Trotzdem nicht ganz wertlos
ralf_grabuschnigvor 2 Jahren

Das Buch hinterlässt bei mir gemischte Gefühle. Einerseits ist es ein wirklich oberflächlicher und verallgemeinernder Blick auf Engländer. Paxman nimmt einige "typisch Englische" Angewohnheiten und bespricht diese, versucht zu erklären, warum sie so typisch englisch sind. Das Problem ist natürlich, dass etwas typisch Englisches so ja gar nicht existiert und eine Suche nach einem Idealtypus eigentlich wenig sinnbringend ist.


Dennoch: auch wenn ich nicht das Gefühl habe, bei diesem Buch viel gelernt zu haben, hat es doch Fragen aufgeworfen. Paxman trifft recht regelmäßig englische Eigenarten, die man zumindest schonmal erlebt hat. Auch wenn seine Erklärungen dann oft nur wenig glaubwürdig sind, macht es doch Spass, sich selbst Gedanken zu machen, warum das denn nun so ist. 


Kurz zusammengefasst sollte man bei diesem Buch einfach den Untertitel "A portrait of a people" beachten. Ein Porträt ist niemals objektiv und ein einheitliches Volk, oder "people", gibt es in der Form auch nicht. Was beim Versuch herauskommt ist genau dieses Buch mit all seinen Schwächen und Stärken.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks