Jeremy Rifkin

 3,7 Sterne bei 34 Bewertungen

Lebenslauf

Jeremy Rifkin ist einer der bekanntesten gesellschaftlichen Vordenker unserer Zeit. Er ist Mitglied des Executive Education Program der Wharton School, Berater mehrerer Staatsoberhäupter der Europäischen Union und Präsident der Foundation on Economic Trends in Bethesda, Maryland. Seine Bücher sind internationale, in 35 Sprachen übersetzte Bestseller und lösten weltweite Debatten zu den großen gesellschaftlichen und ökonomischen Fragen aus, siehe zum Beispiel »Das Ende der Arbeit« und »Access« und »Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft«. 2019 erschien »Der globale Green New Deal«, 2022 sein Buch »Das Zeitalter der Resilienz«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Jeremy Rifkin

Cover des Buches Die dritte industrielle Revolution (ISBN: 9783596195961)

Die dritte industrielle Revolution

 (7)
Erschienen am 23.01.2014
Cover des Buches Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft (ISBN: 9783596169719)

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

 (5)
Erschienen am 17.08.2005
Cover des Buches Das Zeitalter der Resilienz (ISBN: 9783593506647)

Das Zeitalter der Resilienz

 (3)
Erschienen am 11.10.2022
Cover des Buches Access - Das Verschwinden des Eigentums (ISBN: 9783593383743)

Access - Das Verschwinden des Eigentums

 (4)
Erschienen am 12.03.2007
Cover des Buches Das biotechnische Zeitalter (ISBN: 9783593384665)

Das biotechnische Zeitalter

 (3)
Erschienen am 01.08.2007
Cover des Buches Der globale Green New Deal (ISBN: 9783593511351)

Der globale Green New Deal

 (3)
Erschienen am 08.10.2019
Cover des Buches Der Europäische Traum (ISBN: 9783596169702)

Der Europäische Traum

 (2)
Erschienen am 19.01.2006
Cover des Buches Die empathische Zivilisation (ISBN: 9783596191697)

Die empathische Zivilisation

 (2)
Erschienen am 09.12.2011

Neue Rezensionen zu Jeremy Rifkin

Cover des Buches Das Zeitalter der Resilienz (ISBN: 9783593506647)
Werner_Lukaszewiczs avatar

Rezension zu "Das Zeitalter der Resilienz" von Jeremy Rifkin

Lesepflicht
Werner_Lukaszewiczvor einem Jahr

Einfach beeindruckend! Jeremy Rifkin zeigt uns in diesem Buch, wie ein Umdenken stattfinden muss, damit wir unseren Planeten am Laufen halten. Einzig die starke US-Sichtweise ist für uns in Europa nicht immer ganz so transparent und wichtig, aber ansonsten macht es schon Sinn, was er hier schreibt und aufzeigt. Es ist schon ausgesprochen interessant, einmal hinter die Kulissen zu blicken und Einblick in Dinge zu bekommen, die dem normalen Bürger oftmals gar nicht so bekannt sind.

Ein ausgesprochen interessantes, wichtiges Buch, das hoffentlich die richtigen Leute lesen und vielleicht doch das eine oder andere davon umsetzen. 

Cover des Buches Das Zeitalter der Resilienz (ISBN: 9783593506647)
B

Rezension zu "Das Zeitalter der Resilienz" von Jeremy Rifkin

Lesen, beeindrucken lassen und nachdenken :-)
belanaherminevor 2 Jahren

Inhalt

Nach einer Einleitung in die Notwendigkeit des Buches und mit einer groben Erläuterung, was Resilienz ist, ist das Buch in vier Teile gegliedert. Im ersten Teil beschreibt Herr Rifkin, welche Mechanismen des Wirkens und Werdens die Menschheit in der letzten Zeit neu entdeckt und wie sich dadurch die Weltsicht geändert hat. Im zweiten Teil zeigt er auf, wie die Privatisierung der Welt/Erde zum aktuellen Zustand geführt hat. Im dritten Teil erklärt Herr Rifkin, wie die Evolution und die bisherigen Entwicklungen vor dem Hintergrund des neuen Weltverständnisses interpretiert werden können. Das ist die Grundlage für Teil vier, in dem es darum geht, wie die Welt in Zukunft gestaltet werden könnte.

Am Ende des Buches finden sich 36 Seiten Literaturhinweise und 5 Seiten Register zur besseren Orientierung im Buch.

Subjektive Eindrücke

Für mich war insbesondere der erste Teil neu und interessant, aber auch die Anwendung des neuen Verständnisses auf die bisherige Entwicklung. Insbesondere Teil zwei enthielt für mich bereits Bekanntes, was aber die Qualität des Buches natürlich nicht schmälert. Ich bin begeistert von der Breite, der in diesem Buch betrachteten Aspekte.

Die Texte sind gut lesbar und verständlich.

Fazit

Sehr lesenswert mit vielen Denkanregungen.

Weitere Rezensionen von mir gibt es unter https://belanahermine.wordpress.com/category/rezension/

Cover des Buches Das Zeitalter der Resilienz (ISBN: 9783593506647)
Wedmas avatar

Rezension zu "Das Zeitalter der Resilienz" von Jeremy Rifkin

Sollte man kennen.
Wedmavor 2 Jahren

Aufschlussreiches Buch, das ich sehr gerne gelesen habe.


Mit wenigen Worten wurde hier viel erreicht. Durchaus treffende Analyse des Ist-Zustandes und wie man dort hingelangt ist. Diese Herleitung, die unverbrauchte, aber zutreffende Sicht der Dinge fand ich bereichernd. Und vernünftige Vorschläge, wie es für die Allgemeinheit weitergehen könnte/sollte. Von der Effizienz zur Resilienz. Mehr Details im Buch.


Wohl durchdacht, prima strukturiert, überzeugend argumentiert. Unterhaltsam dargeboten noch dazu.


Diese Ausführungen haben nicht nur Spaß gemacht. Viele Anregungen, reichen Boden zum Nachdenken und Diskussionen geliefert.

Hochwertige Buchgestaltung: Festeinband, Umschlagblatt, angenehme Schriftgrösse. Schön als nettes Mitbringsel oder Geschenk.

Fazit: Sollte man kennen. Gehört zur Allgemeinbildung. Und macht Spaß.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 8 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks