Jerome Charyn Little Angel Street

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Little Angel Street“ von Jerome Charyn

Mit einem Erdrutschsieg ist Isaac Sidel zum Bürgermeister von New York City gewählt worden. Bevor er endgültig sein Amt antritt, heißt es, eine mysteriöse White-Power-Bande dingfest zu machen, die Obdachlose tötet. Dazu wirft Sidel sich wieder einmal in Lumpen und verschwindet unter dem Decknamen Geronimo Jones in den Untergrund von Manhattan North. Bald kommt er einer mordenden Gang auf die Spur, die in die unappetitlichsten New Yorker Polittricksereien verstrickt ist und deren Macht vom Ali-Baba-Sexpalast am Times Square bis ins Alte Europa reicht: nach Paris, Rumänien und ins Odessa der vierziger Jahre. Dort warten nicht nur Erinnerungen an eine alte Liebschaft auf Isaac Sidel, sondern diese Liebschaft, Margaret Tolstoi, selbst, die ihren ganz eigenen, gefährlichen Plan verfolgt…

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen